Zugspitze über den Blindsee hinweg.   63343
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Grubigstein 2233m
2 Zugspitze 2963m
3 Schneefernerkopf 2874m
4 Wetterspitzen 2746m
5 Blindsee
6 Gatterlköpfe 2483m
7 Sonnenspitze 2417m
8 Schachtkopf 1642m
9 Schartenkopf 2332m
10 Wampeterschrofen 2520m
11 Marienspitzen 2561m

Details

Aufnahmestandort: Fernpass (1289 m)      Fotografiert von: Udo Schmidt
Gebiet: Wettersteingebirge und Mieminger Kette      Datum: 10.9.2008
Vom Fernpass eröffnet sich ein sagenhafter Blick hinweg über den Blindsee zum Wettersteingebiet und der Zugspitze.

Kommentare

Kaum zu glauben, dass da jeden Tag eine Blechlawine dran vorbeirollt.

Schönes Bild!
22.04.2011 19:43 , Jens Vischer
Ich habe mich daran auch schon zwei- bis dreimal probiert, mit nicht so schönem Erfolg wie Du. LG Robert
23.04.2011 13:43 , Robert Viehl
Hallo Jens danke.
Ja meistens hat man dort ja ein Ziel, an das rasch hin will und wenig Zeit zum Schauen. Wir sind damals in dem Lokal am Standort der Aufnahme eingekehrt und waren recht zufrieden. So kam ich zu dem Bild.

Hallo Robert,
ich bin auch schon oft wetterbedingt daran vorbei gefahren, dann waren die Bilder wieder nicht befriedigend aber irgendwann einmal hats dann doch geklappt.

Beste Grüße an Euch, Udo
23.04.2011 14:58 , Udo Schmidt
Tolles Pano. Man könnte meinen es ist es ist irgendwo in den Rockys.

Wenn du die Lichter noch etwas abdunkeln würdest kämen die Berge besser raus.

LG Hans
24.04.2011 10:31 , Johann Ilmberger
Schön eingefangen!

lg, Kathrin
24.04.2011 19:01 , Kathrin Teubl
Danke Johann und Kathrin.
Beste Grüße, Udo
25.04.2011 16:41 , Udo Schmidt

Kommentar schreiben


Udo Schmidt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100