Unbekannte Ostalpen-Landschaft (?)...   184158
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Dürrenstein 1878 m
2 Gr.Zeller Hut 1639 m
3 Gr.Hetzkogel 1582 m
4 Oischingkogel 1606 m
5 Buchalmspitze 1483 m
6 Feldhütl 1434 m
7 Ybbstaler Alpen
8 Kleiner Ötscher 1552 m
9 Ötscher 1893 m
10 Gemeindealpe 1626 m
11 Gußwerk 747 m
12 Sauwand 1420 m
13 Brandmäuer 1277 m
14 Mariazeller Bürgeralpe 1270 m
15 Niederösterreich
16 Türnitzer Alpen
17 Gr.Sulzberg 1400 m
18 Tonion 1699 m
19 Föllbaumkogel 1652 m
20 Hochschnäbelkogel 1616 m
21 Schneekogel 1634 m
22 Herrnkogel 1630 m
23 Gr.Königskogel 1574 m
24 Kaiserstein 2061 m
25 Schneeberg
26 Klosterwappen 2076 m
27 Schneealpe
28 Windberg 1903 m
29 Heukuppe (Rax) 2007 m
30 Tratenkogel 1565 m
31 Kampalpe 1535 m
32 Grosse Scheibe 1473 m
33 Kreuzschober 1410 m
34 Stuhleck 1782 m
35 Hoher Muckenriegel 1835 m
36 Gr.Wildkamm 1874 m
37 Kl.Wildkamm 1757 m
38 Seebodenkogel 1859 m
39 Veitschalpe
40 Hohe Veitsch 1981 m
41 Fischbacher Alpen
42 Rauschkogel 1720 m
43 Turntalerkogel 1610 m
44 Rennfeld 1629 m
45 Lavanttaler Alpen
46 Hochanger 1682 m
47 Schießling 1667 m
48 Oisching 1699 m
49 Seebergsattel 1253 m
50 Windgrube 1809 m
51 Gr.Feistringstein 1836 m
52 Gollrad 966 m
53 Kampl 1990 m
54 Staritzen Ostgipfel 1810 m
55 Krautgartenkogel 1988 m
56 Hochschwabgruppe
57 Severinkogel 2038 m
58 Hochweichsel 2006 m
59 Hochschwab 2277 m
60 Ringkamp 2153 m
61 Ebenstein 2123 m
62 Brandstein 2003 m
63 Gr.Griesstein 2023 m
64 Kaltmauer 1929 m
65 Hochtor 2369 m
66 Riegerin 1939 m
67 Kaiserstein 1524 m
68 Hochtürnach 1770 m
69 Zinken 1619 m
70 Hochstadl (Kräuterin) 1919 m
71 Fadenkamp 1804 m
72 Ybbstaler Alpen
73 Ringkogel 1668 m
74 Betbühel 1503 m
75 Schwarzkogel (Königsberg) 1452 m

Details

Aufnahmestandort: Wetterin (1530 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Mürzsteger Alpen      Datum: 29.05.2011
... gaanz im Osten :-))

Servus liebe Freunde!

Kaum jemand auf diesem Forum (Kathrin, Werner, Wilfried M. und Toni ev. ausgenommen) werden diese unbekannte, häufig sehr liebliche und manchmal auch ernstlich wilde Gegend ganz im Osten der Ostalpen kennen. Die Mürzsteger Alpen, gelegen nördlich und östlich vom Hochschwabmassiv, angrenzend ans Mariazeller Land und an den Naturpark Oberes Mürztal, Schneealpe und Rax.

Charaktaristisch für die Berge dieser Gegend ist, daß sie trotz ihrer zum Teil geringen Höhe baumfrei sind und zumeist gegen Süden massive Abstürze aufweisen. Von Norden hingegen sind sie generell leicht über Almmatten erreichbar.

Eigentlich wollte ich an diesem Tag auf die Hohe Veitsch, aber noch relativ viel Neuschnee in der Früh ließ mich "umdisponieren" :-))
Deshalb dieser Ausflug zu den Mürzsteger Alpen aufs Niederalpl (1.224 m - Übergang vom Gollradtal - Mariazeller Land ins obere Mürztal) und von dort in knapp 1 Stunde über die Wetterin Alm zum Gipfel der Wetterin (also keine grosse bergsteigerische Leistung).

Leider gibt es am Gipfel sehr viele Schneeverwehungzäune und Lawinenverbauungen, da ja die Niederalpl-Strasse 6-700 Hm tiefer unter den Steilabstürzen der Wetterin vorbeiführt und alle diese "Verschandelungsbauten" konnte bzw. wollte ich nicht entfernen.

Liebe Grüsse

Canon Powershot G10, 10 RAW-Querformatbilder, freihändig,
ISO 80, 1/800s, F/6, Brennweite 6 mm (28 mm KB),
Blickwinkel: 360°,
Stitcher: Hugin,
Bildbearbeitung: Canon DPP, Gimp,
Orig.datum u. -zeit: 29. Mai 2011, 15:43 Uhr MESZ (1.Bild),
Beschriftung mit udeuschle.de.

Kommentare

Es müssen ja nicht immer die höchsten und bekanntesten Berge der Alpen sein.
Ich finde es ein ein gelungenes Panorama vor allem der Kontrast zwischen dem satten Grün und blauen Himmel mit Schäfchen - Wolken gefallen mir gut!
v.G. Patrick
31.05.2011 19:25 , Patrick Runggaldier
Grüß Gott Gerhard 
Wieder ein sehr schönes Panorama,habe aber die Hohe Veitsch auch in der letzten Sendung vom Klingenden Oestereich gesehen.LG Thomas
31.05.2011 19:39 , Thomas Janeck
Toll. Das Umdisponieren hat Dich nicht aus dem Konzept gebracht. LG Robert
P.S. auch ich hatte diesen Sonntag wegen der Schneelage kurzfristig mein Gipfelziel ändern müssen
31.05.2011 21:00 , Robert Viehl
Servus Gerhard!

Wir wollten auch auf die Veitsch am 29.5.!! und haben auch umdisponiert, weil die Auffahrt zur Turnauer Alm gesperrt war (wir wären von der Südseite raufgegangen)!!

Wir waren dann auf der Aflenzer Staritzen (Ostteil)! ... da hätten wir uns ja auf der Veitsch tatsächlich getroffen :-)))

Sehr schönes Pano!!!!

... brauche noch etwas, um von der Staritzen ein paar Panos zu zaubern ;-)

Viele liebe Grüße
Kathrin

PS - hab grad Deinen Kommentar bei Deinem Göriachalm-Pano gelesen!
31.05.2011 21:22 , Kathrin Teubl
Servus Gerhard,
geht da evtl. noch ein wenig an der Schärfe?

LG Hans
01.06.2011 07:46 , Johann Ilmberger
Der Absturz links... 
...ist allein schon ein Pano wert!
Frische Farben und die mir unbekannte Gegend erhöhen noch den Reiz!
Liebe Grüsse Walter
01.06.2011 09:34 , Walter Schmidt
Danke liebe Freunde... 
... freut mich, daß euch mein Ausblick gefällt.

@Kathrin: Die H.Veitsch wäre auch ein Vorschlag von mir für eine Gemeinschaftstour mit dem Toni ???

@Hans: Ich habe ein klein wenig an Schärfe dazugegeben, mehr schmerzt meine Augen :-))

L.G. v.
Gerhard.
01.06.2011 16:10 , Gerhard Eidenberger
@Gerhard 
Schön, Dein sonnig rhetorisches Gemüt.
Immer erfrischend moderat z.B. schmerzt meinen Augen ( :- ))
Gruss Walter
01.06.2011 16:26 , Walter Schmidt
Gerhard,
icht trau mich es fast gar nicht sagen, aber jetzt ist es tatsächlich grenzlagig. Allerdings schau ich es jetzt an meinem (besseren) Bildschirm zuhause an.

LG Hans
01.06.2011 16:26 , Johann Ilmberger
Danke 
@Hans: für deine Ehrlichkeit. Ich hab ein klein wenig "Augenschmerz" wieder herausgenommen :-))

@Walter: Danke und freut mich daß dir mein Gemüt gefällt. Würde dir gerne etwas von meinem "steirischen Schmäh" bald einmal persönlich "verklickern" :-))

Liebe Grüsse v. Gerhard.
01.06.2011 17:25 , Gerhard Eidenberger
Hallo Gerhard,
feines sattes Panorama. Toll
Gruss
01.06.2011 18:05 , Thomas Büchel
Tatsächlich, Gerhard, war ich vor 2 Jahren auf der Wetterin, wieder einmal kurz vor dem Gewitter bei wolkenverhangenen Bergen. Danke dafür, dass Du mir zeigst, wie schön es dort oben sein kann. LG Wilfried
01.06.2011 18:15 , Wilfried Malz
Dass Schneezäune und -verbauungen durch geschickte Integration ins Panorama nicht mehr störend wirken beweist dein Bild. Das graphische Element hat durchaus auch Positives. LG. Bruno.
01.06.2011 20:02 , Bruno Schlenker
Klasse Gerhard! 
Hab gleich einmal mein Tourenbuch durchstöbert und nachgeschaut wann ich auf der Hohen Veitsch war (wäre eine optimale kleine Gemeinschaftstour).
Farben u. Schärfe sind auf meinen Bildschirm perfekt!
LG, Toni
01.06.2011 20:05 , Anton Theurezbacher
Schöne kräftige Farben, tolle Schärfe, für mich unbekannte Ostalpen.
LG Jörg
01.06.2011 21:21 , Jörg Nitz
Danke meine Lieben... 
...freut mich daß mein "kleiner Ausblick" zwischen den vielen grossen und klassischen Alpenausblicken trotzdem guten Anklang findet :-))

@ Kathrin und Toni: Werde mich bzgl. der Hohen Veitsch (wenn auch Kathrin es möchte?) bei euch melden.

Liebe Grüsse vom Gerhard.
01.06.2011 22:04 , Gerhard Eidenberger
Die unbekannte Ostalpenlandschaft 
ist mir sehr bekannt! Sehr schönes Panorama, aussergewöhnlich schöne Farben, gefällt mir wirklich gut!
02.06.2011 06:25 , Werner Maurer
Servus Gerhard!

AP-Gemeinschafts-Tour: gerne!

Hab Dir eine Nachricht geschickt!

Lg, Kathrin
07.06.2011 21:54 , Kathrin Teubl

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100