Hocheisspitze Cumulus rundrum – generalüberholt   63011
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Watzmann Mittelspitze
2 Watzmann Südspitze
3 Wimbachgrieshütte
4 Wimbachtal
5 Hirschwiese
6 Großes Teufelshorn
7 Kleines Teufelshorn
8 Gjaidkopf
9 Schneiber
10 Kleines Palfelhorn
11 sogenannte Cumulus Hochkönig
12 Hundstodkendelkopf
13 Großer Hundstod
14 Großes Palfelhorn
15 sogenannte Cumulus Schönfeldspitze
16 Schindlköpfe
17 Sigeretkopf
18 Finsterbachkopf
19 Seehorn
20 Schwalbenwand
21 Hahneckkogel
22 Praghorn
23 Zeller See
24 Großes Wiesbachhorn
25 Großglockner
26 Rauchkopf
27 Kalbrunnalm
28 sogenannte Cumulus Brandlhorn
29 sogenannte Cumulus Birnhorn
30 Kammerlinghorn
31 Großes Ochsenhorn
32 Großes Reifhorn
33 sogenannte Cumulus Breithorn
34 sogenannte Cumulus Steinplatte
35 Kötschmairhorn
36 Kleineishörnl
37 Pointelkopf
38 Gföllhörndl
39 Großes Hundshorn
40 Gernhorn
41 Ameisnockenköpfl
42 Hocheishörnl
43 sogenannte Cumulus Häuslhorn
44 Hinterberghorn
45 sogenannte Cumulus Hochstaufen
46 Predigtstuhl
47 Karspitz
48 Rotpalfen
49 Kleinkalter
50 Steintalhörndl
51 sogenannte Cumulus Hochkalter

Details

Aufnahmestandort: Hocheisspitze Gipfel (2523 m)      Fotografiert von: Leonhard Huber
Gebiet: Berchtesgadener Alpen      Datum: 27.08.2008
An der Erstausgabe (Pano Nr 4225, online seit Sommer 2008) wurden – berechtigt – Mängel vor allem in den Übergängen wahrgenommen, die ich vor drei Jahren noch nicht in den Griff bekommen habe. Das Pano bietet zwar keine grandiose Gipfelschau, aber mit diesen Wolkenbergen eine mir unvergessliche Stimmung. Wie von Theatervorhängen wurden immer wieder Ausschnitte freigegeben, manche Vorhänge haben leider geklemmt. (Ihr kennt das ja!)

Meiner kürzlich wiedererwachten Liebe zu den „Berchtesgadenern“ habe ich es zu verdanken, dass ich mir das Pano nochmal vorgenommen und nicht nur in den Übergängen, sondern auch in anderen kleinen Schwachpunkten überarbeitet habe.

Das alte Pano werde ich dann wohl in etwa zwei Wochen rausnehmen.

Kommentare

Das ist ein grandioses Pano, aber mit den blauen Linien kann ich mich nicht anfreunden. Nicht nur Berge, auch Wolken sind wunderschön!
24.10.2011 22:27 , Uta Philipp
Du hast wohl recht, Uta, ich hab noch mal versucht, einen objektiven Blick auf meine "Idee" zu werfen, und hab umgehend die "ungeschminkte" Version reingesetzt. Danke für Deine Meinung, die mir zu dieser Einsicht verholfen hat.
24.10.2011 23:07 , Leonhard Huber
mir gefällt's! Gruss Toni
25.10.2011 08:43 , Sieber Toni
Eine gelungene Überarbeitung, auch in der Schärfe viel besser.
LG Manfred
25.10.2011 21:38 , Manfred Hainz
Wirklich eine Augenweide!
25.10.2011 23:07 , Christoph Seger
Bei deinem Pano wird man von den Turbulenzen geradezu durchgeschüttelt. Schöne Momentaufnahme. LG. Bruno.
26.10.2011 16:28 , Bruno Schlenker

Kommentar schreiben


Leonhard Huber

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100