In die Hoamat g'schaut   72542
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Kuhmöser 2264 m
2 Katzenkopf 2535 m
3 Hoher Tenn 3368 m (103 km)
4 Großes Wiesbachhorn 3564 m
5 Klockerin 3425 m
6 Blesachkopf 3050 m
7 Gilfert 2560 m
8 Großvenediger 3666 m
9 Reichenspitze 3303 m
10 Dreiherrnspitze 3499 m
11 Rastkogel 2762 m
12 Hirzer 2725 m
13 Hippoldspitze 2642 m
14 Großer Löffler 3379 m
15 Großer Mörchner 3285 m
16 Hoher Riffler 3231 m
17 Glungenzer 2677 m
18 Gefrorene Wand Spitzen 3288 m
19 Olperer 3476 m
20 Schrammacher 3410 m
21 Grabspitz 3059 m
22 Patscherkofel 2260 m
23 Wolfendorn 2774m
24 Rollspitze 2800 m
25 Jakobspitze 2742 m
26 Hoher Lorenzen 2315 m
27 Penser Weißkogel 2705 m
28 Serles 2717m
29 Pflerscher Tribulaun 3097 m
30 Habicht 3277m
31 Wilder Freiger 3418 m
32 Nockspitze / Saile 2404 m
33 Wilder Pfaff 3456 m
34 Zuckerhütl 3507m
35 Aperer Pfaff 3353 m
36 Gamskogel 2659 m
37 Hoadl 2340 m
38 Ruderhofspitze 3474 m
39 Schrankogel 3497 m
40 Lüsener Fernerkogel 3298m
41 Hoher Seeblaskogel 3235 m
42 Grubenwand 3173 m
43 Breiter Grieskogel 3287 m
44 Sulzkogel 3016 m
45 Zwölferkogel 2988 m
46 Hafelekarspitze 2334m
47 Vordere Brandjochspitze 2559 m
48 Hintere Brandjochspitze 2599 m
49 Kleiner Solstein 2637m
50 Kemacher 2480m
51 Kumpfkarspitze 2393 m
52 Hohe Munde 2662 m
53 Zugspitze 2963 m
54 Leutascher Dreitorspitze 2681 m
55 Wettersteinwand 2482 m
56 Großer Katzenkopf 2531 m

Details

Aufnahmestandort: Unterhalb Mandlspitze (2320 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Karwendel      Datum: 2011-09-11
Man mag mich gerne für exzentrisch halten, doch ab und an möchte ich doch wissen, was denn da so an der Horizont-Linie am Gipfeln und Gipferln herumkrabbelt.

Das hier ein 55272 x 1104 Pixel Crop aus dem Mandelspitzen-Semitele (70 mm, 113 mm KB) mit der Nummero 17308.
Ich mußte auf 21780 x 460 Pixel eindampfen; bei 500 hat die a.-p. immmer "fatal error" gekreischt. Na ja, damit bin ich da wohl wieder einmal an der maximalen Länge.

Warum heute dieses aufgewärmte Bild und nix neues aus den letzten schönen Tagen (da habe ich noch ein bisserl was auf Lager für die düsteren Winterstunden ...): Ganz einfach - Toni's Bilder vom Hochkönig haben mich gereizt. Ganz seine Qualität habe ich nicht hingebracht; ich war aber weder früh unterwegs, noch mit einem Stativ bewaffnet (ist aber eigentlich auch keine Entschuldigung sondern eher "selbst schuld").

Beschriftet wird nach und nach .....

11-09-2011; 11:06 (also recht spät ...)
Canon EOS 400D, 53 HF RAWs
Fixblende f/9, t = 1/400-1/800, ISO 100, 70 mm (113 KB)
Ausarbeitung mit DPP, Stitch Hugin, Crop der Horizontlinie und Kompression sowie leichtes "herumrudern" mit den Farben in Gimp
Beschriftung dank www.udeuschle.de

Kommentare

...würde man jetzt zum dritten Male heute Abend feststellen, dass es im Karwendel schön ist, wäre das möglicherweise unglaubwürdig und es käme der Verdacht der Spezlwirtschaft auf. Nein... hier kann man nur feststellen, dass man vom Karwendel aus natürlich auch schöne Blicke ins ebenso schöne Stubai hat :-)

Ich tät´s ja noch etwas heller machen sowie etwas mehr Kontrast und Sättigung spendieren - aber wie immer Geschmacksache...

lG,
Jörg E
23.11.2011 21:39 , Jörg Engelhardt
Was du da mit über 50 HF-Aufnahmen freihand... 
...präsentierst, Christoph, ist eine fast unendliche Gipfelschau,
die mich zutiefst erschaudern lässt, habe ich doch bisher gemeint,
wir Schweizer seinen die allereinzigen, die ein paar Berge vorweisen können -
da hast du mich eines besseren belehrt und ich ziehe respektvoll meinen Hut!
lg Fredy
23.11.2011 22:16 , Fredy Haubenschmid
"Jessas" 
...das sind Massstäbe! Inklusive Deiner Anwendetechnik¨.
Ein Schritt voraus, bewegt mich!
Gruss Walter
23.11.2011 23:09 , Walter Schmidt
Und ich glaubte fest, du benutzt IE und kannst solche tollen, langen Streifen gar nicht sehen.
25.11.2011 00:30 , Jörg Braukmann
@ Jörg B: Wie kommst Du drauf ich wäre auf IE beschränkt? Hab' die langen Streifen zu oft links liegen gelassen ??

;-)

herzlichst Christoph
25.11.2011 10:50 , Christoph Seger
Beachtliches Riesenpanorama! Dass du das freihändig so gut hinbekommen hast ist eine schöne Leistung. LG. Bruno.
25.11.2011 16:39 , Bruno Schlenker
Hallo Christoph,
Zuerst einmal "Danke" für deine motivierenden Kommentare, es freut mich dass ich dich zu diesen "tollen Streifen" angespornt habe, aber solche Tage (wie ich sie hatte) sind eher selten, und da muss man zur richtigen Zeit oben sein und die Gunst der Stunde nutzen, hatte eben Glück.
Bewundernswert finde ich noch deine ruhige Hand, ist aber im nachhinein sehr viel Arbeit hier alles auszurichten?

LG, Toni

PS. Pano Nr. 14317 vom Hochkar hat 23243/500 Pixel und ich glaube Hans-Jürgen hat noch einige längere Streifen.
26.11.2011 10:42 , Anton Theurezbacher

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100