Nordtiroler Schönheiten von der Großbergspitze   123574
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Wildkarle Jöchli 2616m
2 Westlicher Praxmarerkarspitze 2638m
3 Gr. Lafatscher 2696m
4 Großer Bettelwurf 2726m; 77,6km
5 Tschirgant 2370m
6 Großer Solstein 2541m
7 Grubigjoch 2586m
8 Hocheder 2796m
9 Rietzer Grießkogel 2882m
10 Pirchkogel 2828m
11 Flaurlinger Rosskogel 2808m
12 Peiderspitze 2808m
13 Gaiskogel 2820m
14 Pockkogel 2807m
15 Zwölferkogel 2988m
16 Acherkogel 3007m
17 Sulzkogel 3016m
18 Kreuzjochspitze 2672m
19 Hochreichkopf 3010m
20 Hohe Wasserfalle 3003m
21 Zwieselbacher Grieskogel 3055m
22 Vordere Sonnenwand 3156m
23 Spießrutenspitze (O) 2700m
24 Spießrutenspitze 2703m
25 Hinter Stupfarri 2895m
26 Hoher Breiter 3293m
27 Hohe Geige 3393m
28 Großer Dristkogel 3058m
29 Rofelewand 3353m
30 Sonnenkögel 3135m
31 Hochrinn Egg 3058m
32 Schweikert 2879m
33 Verpeilspitze 3423m
34 Schwabenkopf 3378m
35 Wazespitze 3535m
36 Mittagskopf 2616m
37 Rostizkogel 3394m
38 Watzekopf 2918m
39 Roterschrofen 2702m
40 Löcherkogel 3324m
41 Wildspitze 3772m
42 Feichtener Karlspitze 2916m
43 Hapmeskopf 3289m
44 hinterer Brochkogel 3628m
45 Vorderer Brochkogel 2562m
46 Eiskastenspitze 3371m
47 Bliggspitze 3453m
48 Kuppkarlespitze 2991m
49 Matekopf 2248m
50 Äußere Riefekarspitze 3001m
51 Hoch Vernagtspitze 3535m
52 Schwarwandspitze 3466m
53 Fluchtkogel 3497m
54 Zirmesspitze 2944m
55 Pfroslkopf 3148m
56 Vord. Hintereisspitze 3437m
57 Rauher Kopf 2811m
58 Wannenkopf 2793m
59 Gamsbergkopf 2821m
60 Rotpleiskopf 2936m
61 Ortler 3905m; 77,1km
62 Furgler 3004m
63 Arrezkopf 2870m
64 Blankahorn 2822m
65 Muttler 3294m
66 Simeleskopf 2804m
67 Gatschkopf 2945m
68 Parseierspitze 3036m

Details

Location: Großbergspitze (2657 m)      by: Felix Gadomski
Area: Lechtaler Alpen      Date: 22.09.11
Wer die Lechtaler Alpen durchquert wird sicherlich auch auf den Abschnitt Württemberger Haus - Memminger Hütte treffen. Dabei besteigt man "gezwungener Maßen" das eher unbedeutende Duo Großbergspitze/Großbergkopf, das trotz geringer Dominanz mit einer doch sehr ansehnlichen Aussicht aufwarten zu vermag. Noch ansehnlicher wurde diese bei unserem Besuch, hatte doch das sanfte Licht der Tage nach dem Wochenendtief die Tiroler Prachtberge dazu bewogen, sich in allerschönster Manier zu zeigen.
Erstaunlich für mich auch, was die Ixus für gute Aufnahmen im 3-fachen opt. Zoom (114mm) bringt, aber macht Euch doch bitte selbst ein Bild davon. An einer 360°-Version wird noch getüftelt - Danke für's Interesse! Gruss, Felix

IXUS 80
26 Hochformate
114mm
ISO 80

hugin 10
adobe PS 6
FinePixViewer
U. Deuschle als Beschriftungstool

Comments

Ich kann deiner Aussage über die Qualität deiner Ixus Bilder nur beipflichten. Überhaupt hast du hier ein tolle Panorama eingestellt. Besonders schön wie die Felsstrukturen durch die Schneelage herausgearbeitet wird. Nach rechts gewährt der Gratkamm interessante Durchblicke auf die nächste Bergkette. LG. Bruno.
2011/11/30 18:04 , Bruno Schlenker
Klasse Panorama mit schöner Wolkenstimmung und feiner Schärfe!
LG, Toni
2011/11/30 18:04 , Anton Theurezbacher
Sehr feines klares Panorama mit stimmigen Farben und toller Schärfe.
Gruss
2011/11/30 18:49 , Thomas Büchel
Eiiii...! 
Jetzt hast Du einen Trumpf gezogen, ...und von Dir noch gefertigt!
Super, Felix! Gruss von Walter
2011/11/30 18:59 , Walter Schmidt
Mustergültiges Pano... 
...ohne wenn und aber!
lg Fredy
2011/11/30 19:20 , Fredy Haubenschmid
Spannungsreiches Bild! Gut gelungen!
LG Michael
2011/11/30 20:00 , Michael Bodenstedt
Sehr schön wie du den Himmel mit eingebunden hast!
2011/11/30 20:34 , Adri Schmidt
sehr eindrucksvoll!
2011/11/30 22:02 , Uta Philipp
Habt ihr den Spießroutenlauf auf die Speißroutenspitze auch noch mitgemacht?! Ein klasse Panorama Felix an dem es absolut nix zu meckern gibt! LG Seb
2011/12/02 14:50 , Sebastian Becher
Danke für das rege Interesse am Panorama. Seb, wo du es sagst, das hätte tatsächlich zum Spießrutenlauf werden können (vermutl. II-III, obwohl der Neuschnee geholfen hätte), wir haben es aber hier eher etwas ruhiger angehen lassen und weiter Knäckebrot gefuttert ;-), was aber nicht heißt, dass wir nicht noch tätig gewesen wären. An dieser Stelle muss ich auch noch mal das U.Deuschle-Tool erwähnen, wer hätte gedacht, dass wir hier den Ortler sehen?!
2011/12/02 15:43 , Felix Gadomski
Servus Felix,
hier bietest du ein sehr schönes Panorama.

Nur mal als Überlegung - hast du schon mal versucht die Tiefen etwas hochzuziehen?

LG Hans
2011/12/02 16:11 , Johann Ilmberger
Hallo Hans. Danke für Deinen Kommentar. Ich habe zumindest im Rahmen meiner Möglichkeiten "getüftelt" ;-), möchte ich sagen, und so das annehmbareste Ergebnis erzielt.
2011/12/04 21:01 , Felix Gadomski

Leave a comment


Felix Gadomski

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100