unterm Älplichopf   82497
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Rosenboden 2208 m
2 Tristencholben 2160 m
3 Chnorren 2043 m
4 Sichelchamm 2269 m
5 Schiffberg 2195 m
6 Gamsberg 2384 m
7 Sichli 2320 m
8 Rosswis 2334 m
9 Fulfirstchöpf West 2303 m
10 Mittler Fulfirstchopf 2303 m
11 Fulfirstchöpf Ost 2321 m
12 Freibergli 2321 m
13 Chli Fulfirst 2372 m
14 Fulfirst 2384 m
15 Gärtlichöpf 2289 m
16 Gärtlichöpf 2298 m
17 Gärtliegg 2242 m
18 Malunfurgga 2100 m
19 Chrummenstein 2261 m
20 Fürggli 2100 m
21 Chli Alvier 2285 m
22 Alvier 2343 m
23 Alvier WG 2334 m
24 Abgelöste 2299 m
25 Gauuschla 2310 m
26 Älpeli 1700 m

Details

Aufnahmestandort: Älplichopf (1630 m)      Fotografiert von: Walter Huber
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 25. November 2011
Ein zu naher Standort vor der Alviergruppe.
Also, nur ein Versuch, ob ich diese Gruppe in ein besonderes Bild rücken kann.
Wird nachher mit dem Heimdrucker
auf Canon PhotoPaperPlus (Semi-gloss)
in der Grösse 109x18cm ausgedruckt.

EXIF Daten:
SONY - DSLR-A700
25.11.2011 13:10
1/400 s - f/7.1 - ISO 125 - 26 mm / 39 mm
Aufnahmestandort - Höhe / Koordinate:
Älplichopf 1630 m – 747282 / 218786
Blickrichtung: 51° - Öffnungswinkel: 220°
Panorama aus 10 Hochformataufnahmen mit der A700
auf Stativ mit Panoplatte und Nodalpunktadapter.

Kommentare

Da hast Du einen wirklich tollen Standort für die Präsentation dieser Gruppe gefunden. Ich bin schon gespannt, wie sich das im Jahreszeitenlauf machen wird.
Herzlichst Christoph
09.12.2011 04:47 , Christoph Seger
Hallo Walter, tolle Präsentation der Alvierkette in Spätherbststimmung.
Gruss
09.12.2011 07:44 , Thomas Büchel
superbe! Gruss Toni
09.12.2011 07:58 , Sieber Toni
Zu nah? 
Find ich überhaupt nicht, Walter, du hast diese Gruppe perfekt eingerahmt mit den Baumgruppen und auch über die satten Farben freue ich mich sehr!
Werde demnächst einmal ein Pano aus der anderen Richtung einstellen vom Aufstieg zum Sichelchamm, den ich grad noch vor dem Wintereinbruch geschafft habe!
Dein Plotter interessiert mich sowieso, da muss ich doch wiedermal ins ferne Buchs pilgern (;-))
lg Fredy
09.12.2011 11:11 , Fredy Haubenschmid
@ Fredy. 
Plotter ist also leicht übertrieben. Bei diesem Drucker handelt es sich um einen ganz normalen Tintenstrahldrucker Epson Stylus S22 Das grössere Problem war die Beschaffung des Inkjet Papiers. Von einem Zürcher Lieferanten habe dann das Canon Fotopapier bekommen.
Qualitativ wesentlich das bessere Ergebnis wäre mit einer Ausbelichtung in einem Fotolabor zu erreichen. Aber verständlicherweise bei wesentlich höheren Kosten.
Gruss von Walter
09.12.2011 12:32 , Walter Huber
Wunderschönes Pano!
Gruss, Danko.
09.12.2011 17:26 , Danko Rihter
schöne Farbkombination
10.12.2011 13:30 , Leonhard Huber
Sehr gelungener Versuch. Auch ich finde die Farben hervorragend, schön kräftig.
LG Jörg
10.12.2011 19:32 , Jörg Nitz

Kommentar schreiben


Walter Huber

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100