Am Feegletscher   83454
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Sattelhorn 3745 m
2 Stn. Längflue 2869 m
3 Mönch 4107 m
4 Senggflue 2764 m
5 Aletschhorn 4193 m
6 Geisshorn 3740 m
7 Gr. Fiescherhorn 4049 m
8 Hinteres Fiescherhorn 4025 m
9 Kl. Grünhorn 3913 m
10 Simelihorn 3124 m
11 Gross Grünhorn 4044 m
12 Mällig 2700 m
13 Mattwaldhorn 3246 m
14 P. 3035 m
15 Aussser Rothorn 3147 m
16 Rothorn 3151 m
17 Rauthorn 3268 m
18 P. 3415 m
19 Sengchuppa 3607 m
20 Inner Rothorn 3455 m
21 Jegihorn 3206 m
22 P. 3775 m
23 Jegigrat 3451 m
24 Saas Fee 1803 m
25 Fletschhorn 3993 m
26 Lagginhorn 4010 m
27 Hohsaas 3101 m
28 P. 3971 m
29 18-Viertausender-Weg 3206 m
30 Lagginjoch 3499 m
31 P. 3722 m
32 P. 3830 m
33 Trifthorn 3396 m
34 Weissmies 4017 m
35 Dri Horlini 3209 m
36 Plattjen 2580 m
37 Zwischbergenpass 3268 m
38 Portjenhorn 3567 m
39 Punta d'Andolla 3654 m
40 P. 3490 m
41 Mittaghorn 3143 m
42 P. 3161 m
43 Maste 4 2572 m
44 Egginer 3367 m
45 P. 3297 m
46 P. 3242 m
47 Egginerjoch 2989 m
48 Hinter Allalin 3332 m
49 P. 3390 m
50 P. 3460 m
51 Mittel Allalin 3457 m

Details

Aufnahmestandort: Gletscherpiste (3020 m)      Fotografiert von: Danko Rihter
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 26. 12. 2011
Da uns Velten das Supersommerpano von hier bereits gezeigt hat, bleibt mir nichts anderes übrig als eine Wintervariante zu präsentieren, die aus 11 HF Bilder, freihand, entstanden ist. Weitere Daten: 48 mm (KB), 1/800 sec., F 11.0.

Kommentare

Ein Tolles Panorama! 
Sehr schön die verschneiten Berge und Gletscher. Lg Hans D.
07.01.2012 15:38 , Hans Diter
Von der Längfluh bis zum Mittelallalin... 
... ein Auschnitt der Superlative hervorragend präsentiert, Danko!
lg Fredy
07.01.2012 15:42 , Fredy Haubenschmid
Auch das Winterpano begeistert mich sehr. Gut gelungenes Panorama Danko.

L.G. v.
Gerhard.
07.01.2012 23:35 , Gerhard Eidenberger
Auch mich begeistert dieses Panorama!
LG, Toni
08.01.2012 10:10 , Anton Theurezbacher
...erstklassig! 
Gruss von Walter
08.01.2012 10:51 , Walter Schmidt
Dieses Pano zeigt mir wieder mal die Bedeutung dessen.... 
...wenn man einen Privatheli besitzen würde und im Winter schnell mal dort vorbeischauen könnte. Dabei wären es über die Diretissima auch "nur" 750 bis 800 km. Habe in den letzten 20 Jahren ganz wenige Winterbilder vom geliebten SaasFee gesehen und freue mich umso mehr über dieses Pano . Ganz herzlichen Dank !!!
Im Sommer sind meine Frau und ich auch schon mal von der Längfluh bis zum Mittelallalin gelaufen. In dem Fall immer der Skipiste nach, wo gewalzte Strecke ist und man wohl keine "Spaltenangst" haben muß.
Sollte es etwas neues zur geplanten Seilbahn zum Feejoch geben würde mich das sehr interessieren, wobei ich da zwei Herzen in der Brust habe. Das eine sagt es gibt genug Seilbahnen, das andere sagt mit dem schönen "Panoramahobby" noch mal dort zu stehen, wäre großartig...
Meine Frau und ich waren nach mehrjährigem üben auf dem Gletscher auch schon einmal dort, hatten an einer steilen Stelle (damals die bergnahe Route) aber viel Angst und sind deshalb nicht auf den Gipfel.
Das hatte ich erst später mit Bergfüherer gemacht und habe vor Aufregung oben und Freude es geschafft zu haben, das Bilder machen vergessen... Herzliche Grüße Velten
08.01.2012 11:42 , Velten Feurich
Diese Piste bin ich auch schon mal photographierend heruntergefahren. Wenn ich mit meinen Bildern vergleiche, ist Deine Standortwahl perfekt - mit der Längflue links und auf Augenhöhe des Gletscherbruchs rechts. VG Martin
08.01.2012 16:57 , Martin Kraus
Dein Standort ist wirklich perfekt. Eindrucksvolles und wunderschönes Panorama. LG. Bruno.
09.01.2012 19:40 , Bruno Schlenker

Kommentar schreiben


Danko Rihter

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100