"Über den Dingen stehen" reload   123300
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Großvenediger
2 Großer Schmiedinger
3 Loferer Steinberge
4 Tristkogel
5 Birnhorn, Leoganger Steinberge
6 Gr. Hundstod
7 Watzmann
8 Steinernes Meer
9 Hochkönig
10 Hoher Dachstein
11 Schneespitz
12 Kitzsteinhorn
13 Hohe Dock
14 Bärenkopf
15 Grieskogel
16 Großglockner
17 Hocheiser
18 Granatspitze
19 Stubacher Sonnblick

Details

Aufnahmestandort: Maurerkogel (2995 m)      Fotografiert von: Uta Philipp
Gebiet: Glocknergruppe      Datum: 6.3.12
...mit diesem Slogan wirbt das Kitzsteinhorn Gletscherskigebiet. Richtig drüberstehen tut man aber erst, wenn man einen der Trabanten des Kitzsteinhorn besteigt, die meistens unverspurten Pulverschnee bieten.
360° Blick über die Tauern und das Skigebiet

Nun habe ich die einzelnen Raw-Aufnahmen neu entwickelt, nach Jörgs gutem Rat etwas beschnitten und neu zusammengefügt. Einen Grünstich konnte ich jedoch nicht ausmachen. Das liegt vielleicht an unterschiedlichen Monitorkalibrierungen, - mir kommen manche Bilder hier auch violettstichig vor.
Neubeschriftung demnächst.

9 QF Raw Nikon D90, PhotoshopCS4 und Hugin

Kommentare

Ein genials Werk! 
Hallo Uta,
dein geniales Werk beschleunigt den Herzschlag, man wird vom Panorama überwältigt.
Gruss
08.03.2012 17:28 , Thomas Büchel
Da kann ich mich meinem Vorkommentator nur voll anschließen ... ein packendes Tauernpano mit großartigem Wolkenmeer! Danke und Gruß, Andre
08.03.2012 17:51 , Andre Hergemöller
Ein Traum in Blau-Weiß!
Über diesem Wolkenmeer möchte ich auch einmal stehen.
LG: Alfred
08.03.2012 21:16 , Alfred Schwarzenberger
Sorry, Uta, aber sonst bin ich immer Spitzenqualität von Dir gewöhnt. Hier stört mich der Grünstich und die Vignettierungen. Du kannst sicher nachbessern... - Nicht übel nehmen, bitte!

LG
dirk
09.03.2012 00:44 , Dirk Becker
...freut mich, dass mein Tipp offenbar funktioniert hat. Sehe nun keine Übergangsschatten mehr...

Gruß,
Jörg E.
09.03.2012 15:01 , Jörg Engelhardt
Leider war der Nebel nicht so gnädig, das Skigebiet zu bedecken (gut für die Skifahrer) - aber ich bin ja immer für Realismus in der Bergphotographie, und da gibts oft keine herrliche Natur mehr ohne viel Zivilisation. VG Martin
09.03.2012 20:10 , Martin Kraus
Die Vignettierungen sind jetzt weg - die Überarbeitung hat sich durchaus gelohnt. Der Farbstich bei Winterpanoramen ist immer eine ganz knifflige Angelegenheit. Mein Monitor ist hardwarekalibriert und dennoch bleibt der Farbstich im Schnee subjektiv. Ich tendiere mehr ins magenta, du mehr ins cyan; letzten Endes passt - denke ich - beides... :-)

LG
dirk
09.03.2012 22:01 , Dirk Becker
Über den Dingen stehen finde ich auch in fast jeder Beziehung gut...
wobei es bei den Bergen eben den limitierenden Faktor mit den Knien gibt... und man immer auch daran denken muß auch von den "Dingen ganz weit oben (was ja oft noch geht) auch wieder runter zu kommen...lach...
Bei Deinem Pano habe ich viel Freude gehabt ! Herzliche Grüße Velten
10.03.2012 05:27 , Velten Feurich
grandios Uta, absolut überlegenes Bild! Zwei Nebeldecken hab ich in dieser Form noch nie gesehen! Du scheinst dort n de Gegend auch immer ein ABO auf geniale Wolkenstimmungen zu haben.. Gehst du solche Touren eigentlich allein? LG Seb
10.03.2012 11:41 , Sebastian Becher
Immer wieder ein Erlebnis, wenn nur die höchsten Gipfel über den Nebel schauen; auch für den Betrachter hier. Wunderschönes Pano!
LG Jörg
10.03.2012 13:46 , Jörg Nitz
Herrliches Bild; die erste Version habe ich nicht gekannt, enthalte mich daher weiterer Bemerkungen.
Herzlichst Christoph
10.03.2012 17:56 , Christoph Seger
@Seb, ja, solches Wetterglück macht wirklich Spass. Ca 90% der Touren allein unterwegs.
12.03.2012 23:28 , Uta Philipp

Kommentar schreiben


Uta Philipp

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100