Forcellina ...Vorhang auf!   112610
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 ...tiefer, Julierpassstrasse
2 Piz Güglia 3380 m
3 Rocabella 2731 m
4 Piz Albana 3099 m
5 Piz d'Emmet Dadora 2851 m
6 Piz d'Emmet Dadaint 2927 m
7 Piz Lagrev 3164 m
8 Piz Materdell 2967 m
9 Piz Grevasalvas 2932 m
10 etwa Septimerpass
11 Piz Bernina 4049 m
12 Piz Roseg 3937 m
13 Piz Glüschaint 3594 m
14 Piz la Margna 3158 m

Details

Aufnahmestandort: Pass Forcellina (2672 m) ...oberhalb (2724 m)      Fotografiert von: Walter Schmidt
Gebiet: Plattagruppe      Datum: 8.8.2012
Trotz der Wolken aus dem Bergell, ein wunderschöner, stabiler Bergwandertag.
Forcellina ist ein stark frequentierter Passübergang vom Tal Avers/Juf zum Septimerpass, von dort entweder nach Maloja oder Bergell, oder nach Norden nach Bivio. Sehr gut erschlossen mit Pfaden, Markierungen und Wegweisern. Auch sehr gut kombinierbar mit Postautos (Parkplatz Auto in Tiefenkastel)
Die Wolkenbildung um die Mittagszeit ist das Bergell-typische Phänomen.
Sechs hochformat freihand "kleine Sony" f 11, 1/320 sek, iso 100,

Kommentare

Die Wolken modellieren einzelne Berge wie besondere Persönlichkeiten heraus! LG Wilfried
04.09.2012 10:09 , Wilfried Malz
Spannendes Pano mit Licht und Schatten, Sicht und Unsichtbarkeit.

Aber warum lässt du rechts nicht einfach ca. 150 Pixel weg?
04.09.2012 11:35 , Arne Rönsch
@Arne 
Ja, die Regel sagt das. Vielleicht ist es mein persönlicher "Dirty-Vorbehalt".
Vermutlich verborgene, unbewusste Emotion. Ich war vor einer Stunde noch ca. 300 m höher auf dem Piz Turba.
Ich verstehe Deine Frage.
Gruss Walter
04.09.2012 12:09 , Walter Schmidt
Sehr schön
04.09.2012 13:14 , Thomas Janeck
Eine wilde Szene, vom Eindruck eher Gemälde als Photo. Bei dem angeschnittenen Fels rechts bin ich nicht unbedingt Anhänger der Mehrheitsmeinung, daß so etwas nicht erlaubt ist. VG Martin
04.09.2012 19:17 , Martin Kraus
da wäre ich jetzt auch gerne, sehr schön! Gruss Toni
04.09.2012 20:51 , Sieber Toni
Super mit den "Gucklöchern" zu den Bergen!
04.09.2012 20:56 , Hans Diter
Vorhang 
ist ein gutes Stichwort. Rein von der Sicht her, zeigt sich nur der Piz Güglia in seiner vollen Schönheit, alle anderen Gipfelgrößen lassen sich nur erahnen. Ich hoffe, du hast im Laufe des Tages noch die bessere Aussicht geniesen können.
05.09.2012 07:43 , Eduard Gruber
Dein Panorama erinnert mich ein bisschen an eine Waschküche, überall kocht und dampft es. Macht das Panorama aber irgendwie interessant und spannend! LG. Bruno.
05.09.2012 20:13 , Bruno Schlenker
Auch die Blicke ins Tal haben ihren Reiz!
LG, Toni
08.09.2012 10:59 , Anton Theurezbacher
Habe ich glatt übersehen... 
... dein wundervolles Gemälde Walter, tut mir leid kommt nicht mehr vor. Gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüsse
Gerhard.
08.09.2012 19:53 , Gerhard Eidenberger

Kommentar schreiben


Walter Schmidt

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100