Bellavista   52622
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Bellavista 3888 m.ü.M.
2 Piz Argient 3945 m.ü.M.
3 Crast' Agüzza 3854 m.ü.M.
4 Piz Bernina 4049 m.ü.M.
5 Pizzo Bianco 3995 m.ü.M.
6 Biancograt
7 Piz Prievlus 3610 m.ü.M.
8 Piz Morteratsch 3751 m.ü.M.

Details

Aufnahmestandort: Morteratsch (1950 m)      Fotografiert von: Sieber Toni
Gebiet: Bernina Alpen      Datum: 04.10.2012
freihändig mit der NEX5, Hugin stitch,
Der Piz Bernina ist der einzige Viertausender der Ostalpen und der höchste Berg des Kantons Graubünden. Erreichbar u.a. über den Biancograt, der ist von weitem sichtbar und wie gemacht für Bergsteiger. Am Ende des Grates setzt ein kurzer Felsgrat an, welcher auf den Piz Bernina führt. Die Route hat nur wenige schwierige Stellen, ist aber über weite Teile sehr ausgesetzt. An den schwierigen Stellen sind Bohr- oder Schlaghaken angebracht. Oft wird nur bis zur Marco e Rosa Hütte abgestiegen, es kann aber auch gleich über die Fortezza bis nach Morteratsch oder über den Piz Palü in die Diavolezza abgestiegen werden. Dies verlängert die Tour aber ungemein. Ich selbst war leider nie oben.

Kommentare

...aber von unten ist es auch sehr eindrucksvoll. Technisch 1a. VG Martin
07.10.2012 18:34 , Martin Kraus
Wieder beeindruckend... 
...die frappante Natürlichkeit!
Gruss Walter
08.10.2012 09:39 , Walter Schmidt
Super Gletscherberge!!
08.10.2012 18:00 , Hans Diter
Ein Anblick der sofort begeistert! LG. Bruno.
08.10.2012 18:15 , Bruno Schlenker
Schöner Schnitt, herrlich klar!

LG,
Andreas
08.10.2012 23:34 , Andreas Starick

Kommentar schreiben


Sieber Toni

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100