vom Steilner Grat übern Inn rüberschaun   52366
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Brünnsteinkapelle 1.619m
2 Himmelmoos-Alm
3 Hirscheck 1.781m
4 Kleiner Weitschartenkopf 1.930m
5 Großer Weitschartenkopf 1.979m
6 Drei Brüder 1.867m
7 Edelweißlahnerkopf 1.953m
8 Schottmalhorn 2.045m
9 Hoher Göll 2.522m
10 Ebersberg 1.164m
11 Großes Häuslhorn 2.284m
12 Wagendrischlhorn 2.251m
13 Unterberghorn 1.773m
14 Stadelhorn 2.286m
15 Fellhorn 1.764m
16 Steinplatte 1.869m
17 Rotpalfen 2.367m
18 Kleinkalter 2.513m
19 Hochkalter 2.607m
20 Watzmann Mittelspitze 2.713m
21 Heuberg 1.603m
22 Watzmann Südspitze 2.712m
23 Hinterberghorn 2.493m
24 Hocheisspitze 2.523m
25 Kammerlinghorn 2.506m
26 Jovenspitze 1.890m
27 Pyramidenspitze 1.997m
28 Einserkogel 1.924m
29 Vordere Kesselschneid 2.001m
30 Petersköpfl 1.745m
31 Großes Rothorn 2.430m
32 Schafspitze 2.456m
33 Inntal
34 Kuchelhorn 2.507m
35 Passauerkopf 2.665m
36 Birnhorn 2.634m
37 Stripsenkopf 1.807m
38 Lärcheck (Lärchegg) 2.123m
39 Predigtstuhl 2.116m
40 Hintere Goinger Halt 2.192m
41 Totenkirchl 2.190m
42 Ackerlspitze 2.329m
43 Hintere Karlspitze 2.281m
44 Vordere Karlspitze 2.260m
45 Kleine Halt 2.116m
46 Gamshalt 2.291m
47 Ellmauer Halt 2.344m
48 Kaiserkopf 2.171m
49 Sonneck 2.260m
50 Treffauer 2.304m
51 Hackenköpfe 2.125m
52 Scheffauer 2.111m
53 Zettenkaiser 1.968m
54 Zwingkopf 3.117m
55 Schneespitze 3.317m
56 Hoher Tenn 3.368m
57 Kleines Wiesbachhorn 3.283m
58 Großes Wiesbachhorn 3.564m
59 Hinterer Bratschenkopf 3.413m
60 Kitzsteinhorn 3.203m
61 Klockerin 3.425m
62 Großer Bärenkopf 3.396m
63 Mittlerer Bärenkopf 3.358m
64 Hocheiser 3.206m
65 Vorderer Bärenkopf 3.249m
66 Schatseitköpfl 3.182m
67 Hohe Riffl 3.338m
68 Johannisberg 3.453m
69 Großglockner 3.798m
70 Gramul 3.276m
71 Stubacher Sonnblick 3.088m
72 Granatspitze 3.086m
73 Großer Landeggkopf 2.900m
74 Knappenköpfe 3.020m
75 Pihapper 2.513m
76 Luckenkogel 3.100m
77 Hörndl 2.852m
78 Hochgasser 2.922m
79 Großer Muntanitz 3.323m
80 Kleiner Muntanitz 3.192m
81 Kleiner Rettenstein 2.216m
82 Hoher Herd 2.824m
83 Geißkopf 2.748m
84 Gampenkogel 1.957m
85 Dichtenkogel 2.839m
86 Nachtsöllberg 1.886m
87 Roter Kogel 2.946m
88 Rote Säule 2.993m
89 Abretter 2.979m
90 Hohe Salve 1.828m
91 Großer Rettenstein 2.366m
92 Blessachkopf 3.050m
93 Graukogel 2.834m
94 Rosslahnerkogel 2.861m
95 Kratzenberg 3.022m
96 Schwarzkopf 2.996m
97 Gerstinger Joch 2.035m
98 Plattiger Habach 3.207m
99 Hohe Fürleg 3.243m
100 Hoher Zaun 3.451m
101 Schwarze Wand 3.503m
102 Kleinvenediger 3.471m
103 Rainerhorn 3.559m
104 Großvenediger 3.664m
105 Gamskogel 2.206m
106 Keeskogel 3.291m
107 Großer Geiger 3.360m

Details

Aufnahmestandort: Steilner Grat oberhalb Himmelmoosalm (1494 m)      Fotografiert von: Leonhard Huber
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 19.10.2012
Die Wanderung vom Großen Traithen über den langen Ostkamm bietet ständig schöne Ausblicke rüber zum Kaiser und bei klarer Sicht wie an diesem Tag auch auf einige Berchtesgadener und auf den Alpenhauptkamm.
Samsung NX200
5 x QF RAW, F=55mm (85mmKB)

Kommentare

Etwas dunkel aber trotzdem sehr schön!
Gruß Klaus
30.10.2012 21:31 , Klaus Brückner
In der Tat ungewöhnlich dunkel für Dich. Geänderter Workflow ??
LG Christoph
30.10.2012 22:02 , Christoph Seger
durch das Polfilter schöne Farbgebung und Stimmung, aber etwas mehr "Licht" schadet hier nicht. Die Region um den Traithen ist sehr dankbar für Panos. LG Alexander
31.10.2012 08:41 , Alexander Von Mackensen
Bei soviel Vorschusslorbeeren muß man natürlich reagieren. Ich habe also insgesamt dezent, partiell teilweise ziemlich Licht gegeben und hoffe, dass es einerseits reicht und ich andrerseits wieder rechtzeitig gebremst habe, bevor die schönen Kontraste kaputtgehen.
@Christoph: generell bin ich nicht anders vorgegengen als sonst, wahrscheinlich habe ich nur die Gelegenheit des optimalen Lichteinfalls genutzt, den Kontrast zu betonen. Bei den rundrums mit tiefstehender Sonne ist das ja immer nur sehr eingeschränkt möglich.
LG und Danke allen konstruktiven Kritikern für die sanfte Behandlung.
Leonhard
31.10.2012 18:54 , Leonhard Huber
Wirklich guter Bildaufbau wie wunderschön die Wege einen optisch ins Bild führen!!! Das gute Auge lobe ich mir! LG Seb
01.11.2012 16:33 , Sebastian Becher

Kommentar schreiben


Leonhard Huber

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100