Der Ausklang   73069
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Grundschartner 3064m
2 Rosswandspitze 3157m
3 Wollbachspitze 3209m
4 Hochgall 3436m; 72Km
5 Rastkogel 2762m
6 Schneebiger Nock 3369m; 71Km
7 Gr. Löffler 3379m
8 Floitenspitze 3150m
9 Schwarzenstein 3369m
10 III. Hornspitze 3254m
11 Rosskopf 2971m
12 Turnerkamp 3410m
13 Gr. Möseler 3480m
14 Hoher Riffler 3231m
15 Breitnock 3212m
16 Hoher Weißzint 3371m
17 Gefrorene-Wand-Spitzen 3288m
18 Hochfernerspitze 3480m
19 Gr. Bettelwurf 2726m
20 Brandlspitze 2626m
21 Überschallspitze 2601m
22 Rollspitz 2800m
23 Penser Weißhorn 2705m
24 Ötschspitze 2590m
25 Speckkarspitze 2621m
26 Schwarze Wand 2917m
27 Pflerscher Tribulaun 3097m
28 Serles 2717m
29 Kirchdach 2840m
30 Schafkamp 3014m
31 Habicht 3277m
32 Sunntiger 2321m
33 Wilder Freiger 3418m
34 Sonklarspitze 3467m
35 Wilder Pfaff 3480m
36 Zuckerhütl 3506m
37 Aperer Pfaff 3353m
38 Nockwand 3092m
39 Gr. Lafatscher 2696m
40 Schrankogel 3495m
41 Lüssener Fernerkogel 3288m
42 Reps 2159m
43 Bachofenspitze 2668m
44 Hinterer Seeblaskogel 3235m
45 Grubenwand 3173m
46 Gleirscher Fernerkogel 3189m
47 Breiter Grieskogel 3287m
48 Strahlkogel 3288m
49 Watzespitze 3532m; 70Km
50 Schwabenkopf 3378m
51 Rofelewand 3353m
52 Kleiner Solstein 2637m
53 Zwieselbacher Rosskogel 3081m
54 Kraspesspitze 2954m
55 Sulzkogel 3016m
56 Praxmarerkarspitzen 2638m
57 Wechnerkogel 2954m
58 Acherkogel 3007m
59 Brechkogel 2936m
60 Rietzer Grießkogel 2884m
61 Hocheder 2796m
62 Mittlere Jägerkarspitze 2603m
63 Südliche Sonnenspitze 2688m
64 Nördliche Sonnenspitze 2650m
65 Hochvogel 2596m; 80Km
66 Hochwanner 2744m

Details

Aufnahmestandort: Lalidererspitze (2588 m)      Fotografiert von: Felix Gadomski
Gebiet: Karwendel      Datum: 19.08.2012
Wir sitzen auf der Terrasse in Mittenwald bei einem gemütlichen Bierchen und überlegen uns eine interessante Tour für den nächsten Tag. Da fällt mir doch glatt das Karl-Schuster-Biwak ein, diese spacige Schachtel hoch oben im Karwendel und Tatsache, Felix (mein Begleiter) ist sofort begeistert.
Gemütlich starten wir Vormittags darauf um 11 mit dem Fahrrad in Richtung Scharnitz, nichtsahnend ob der noch auf uns wartenden Strapazen. Für mich ist es auch das erste Mal, dass ich eine Tour mit dem Bike beginne und nach der schon recht anstrengenden Fahrt bis zu Kastenalm geht es auf sehr holprigem Wege immer weiter in den Isarursprung hinein. Irgendwo dort hinten begegnet uns Christoph Hepp, der hier schon ein klasse Pano von der Laliderer an diesem Tag, dem heißesten des Jahres, eingestellt hat. Und dann geht es für uns los, in den dicht mit Latschen bewachsenen Südhang. Es ist eine Qual sondergleichen bei 40° und ich sehe mich glaube ich das erste Mal wirklich am Limit. Die Kopfschmerzen vergehen dann doch nach einer kleinen Jause, schlussendlich kommen wir am Biwak an und genießen nur kurze Zeit später den Tagesabschluss auf der Laliderer Spitze. Ein Traum!

24 Hochformate mit der Canon EOS 550D - Tamron 17-50 VC

50mm (80mm KB) - f/5,6 - 1/250 - ISO 200

Pt Gui
U. Deuschle

Kommentare

Klasse Stimmung, da kommt von diesem Abend doch hoffentlich noch mehr...

lG,
Jörg E.
14.11.2012 22:17 , Jörg Engelhardt
Wieder ein Pano von den Tagesrandzeiten, das wie ich meine viel zu wenig Beachtung bekommt.

Ich finde es Klasse.

LG hans
15.11.2012 11:17 , Johann Ilmberger
Im letzten Licht leuchten hier nochmals die grossen Wände auf und legen interessante Strukturen frei. LG. Bruno.
15.11.2012 20:19 , Bruno Schlenker
Ein ganz großer Wurf!

LG,
Andreas
26.11.2012 23:40 , Andreas Starick
Sorry... 
... hab dieses Pano glatt übersehen, tolle Stimmung Felix.

Liebe Grüsse
Gerhard.
03.12.2012 15:55 , Gerhard Eidenberger
Gut, daß Gerhard hier Dein Klasse-Panorama wieder entdeckt hat. So bin auch ich darauf aufmerksam geworden und kann es gebührend würdigen. Der leuchtende Anfang Deines Panoramas ist eine Augenweide, das trifft durchgängig bis zu dem im Schatten liegende Ende zu.
Felix, da hätten wir uns ja auch bald treffen können, denn um diese Zeit war auch mal im Karwendel gewesen, #20441.
03.12.2012 22:30 , Heinz Höra
Danke Heinz und Gerhard! Ja, der 17.08. war vielleicht sogar der noch etwas schönere Tag, weil nicht ganz so heiß. Dort waren wir an der Knittelkar unterwegs.
04.12.2012 17:38 , Felix Gadomski

Kommentar schreiben


Felix Gadomski

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100