Hochnissl   102618
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Lamsenspitze
2 Sonnjoch
3 Rofan
4 Stallenalm
5 Wilder Kaiser
6 Fiechter Spitze
7 Schwaz
8 Großglockner
9 Kellerjoch
10 Großvenediger
11 Karwendelrast auf dem Vomperberg
12 Olperer
13 Großer Bettelwurf
14 Birkkarspitze
15 Lamsenspitze
16 Sonnjoch

Details

Aufnahmestandort: Gipfel des Hochnissl (2546 m)      Fotografiert von: Michael Bodenstedt
Gebiet: Karwendel      Datum: 16.11.2012
Steile Südseiten sind auch in diesem Jahr noch bis weit hinauf ohne viel Schneeberührung begehbar. Perfektes Ziel für solche Verhältnisse ist der Hochnissl, dessen Aufstieg von Vomperberg mit seinen weitgehend schattenlosen Hängen im Hochsommer zum Schinder mutiert, während er um diese Jahreszeit sehr angenehm zu begehen ist. Schnee nur ganz oben am Grat, der etwas Vorsicht erfordert. Wegen der 1750 Höhenmeter sollte man nicht zu spät aufbrechen. Als Etappenziel lohnt aber auch schon der herrliche Aussichtspunkt des Niedernissl einen Besuch.
16 HF, 12.21 Uhr, F/10, 1/320 sec., 18 (27) mm
Ich arbeite noch an einer Fassung mit längerer Brennweite, die ausführlicher beschriftet werden wird.

Kommentare

Endlich wieder da, der Hochnissl!! 
Die erste Version war ohne Deine Lieben und etwas anders im Schnitt, wenn ich mich recht entsinne. Es scheint, als ob dies wirklich ein idealer Wanderberg für Karwendel-Freunde zu sein scheint. Wenngleich: Wie es ein Wander-Kollege von der anderen Talseite vor kurzem mir gegenüber auf die südlichste Karwendelkette bezogen so trefflich ausgedrückt hat: "I hoß des, da geht's imma nua aufi - aufi, aufi aufi ..."
Herzlichst Christoph
18.11.2012 13:08 , Christoph Seger
Eines schöner als das andere. Der Schnee am Grat macht sich für den Bildaufbau sehr gut. VG Martin
18.11.2012 19:07 , Martin Kraus
Vom Fachmann! 
Der Ausschnitt hat es in sich! Michael, Du machst für mein Gefühl hier wieder alles richtig!
19.11.2012 16:19 , Felix Gadomski
Stimmige Farben und ein eindrucksvoller Tiefblick. LG. Bruno.
19.11.2012 18:11 , Bruno Schlenker
Ich habe mir jetzt einmal den gedoppelten Bereich zwischen Lamsenspitze und Sonnjoch genauer angesehen - das hast du eindrucksvoll und spannend gelöst - eine Abwicklung durch (einen ??) Ortswechsel ohne einen wirklichen Kreisschluß zu machen. Das ist mir ganz neu, aber es ist sehr reizvoll. Sag, was mir da dann auch noch aufgefallen ist - wo sind die Fußspuren Richtung Auf- / Abstieg ?? Verräterischer Schnee !!!
19.11.2012 18:40 , Christoph Seger
Elegante Linienführung!
Gruss Danko.
20.11.2012 17:43 , Danko Rihter
Hallo, Christoph! Du bist wirklich ein genauer Beobachter! Insgesamt vier Standorte waren nötig ... Dass der letzte Standort nicht dem ersten entspricht war ein bewusst gewählter Versuch. Ich weiss aber nicht, ob ich das so noch einmal machen würde. Fussstapfen wurden nicht retouchiert: Wir kamen über das Geröll links meiner beiden Begleiterinnen und sind nach links aus dem Bild raus gestapft.
LG Michael
20.11.2012 18:19 , Michael Bodenstedt
Schönes Pano von einem Berg, der schon lange auf meiner Wunschliste steht.
Eine ausführlichere Beschriftung wäre noch schön.
21.11.2012 17:06 , Manfred Hainz
Auweia... 
Sorry Michael, wollte dir für dein schönes Pano eigentlich 4* geben, vielleicht nochmals reloaden, damit ich es ändern kann.

Liebe Grüsse
Gerhard.
23.11.2012 03:11 , Gerhard Eidenberger
Kein Problem, Gerhard ... (;-)
23.11.2012 17:08 , Michael Bodenstedt

Kommentar schreiben


Michael Bodenstedt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100