Dreizinkenspitze 360°   73506
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Laliderer Falk 2430m
2 Gamsjoch 2481m
3 Guffert 2185m
4 Wilder Kaiser
5 Watzmann
6 Hochkönig 2940m; 118Km
7 Glocknergruppe
8 Großvenediger 3666m
9 Dreiherrenspitze 3499m
10 Hochgall 3435m
11 Grubenkarspitze 2656m
12 Olperer 3476m
13 Bettelwurf 2721m
14 Pflerscher Tribulaun 3071m
15 Habicht 3279m
16 Zuckerhütl 3506m
17 Schrankogel 3495m
18 Gr. Lafatscher 2696m
19 Acherkogel 3007m
20 Rietzer Grießkogel 2830m
21 Dreiznkenspitze Hauptgipfel

Details

Location: Dreizinkenspitze (2610 m)      by: Felix Gadomski
Area: Karwendel      Date: 20.08.2012
Dieser Horizont hat mich fast bis zur Weißglut gebracht; jetzt habe ich das Panorama versucht zu korrigieren!

Nach der Übernachtung im Karl-Schuster-Biwak starten wir erst verhältnismäßig spät, die eindrückliche Mondlandschaft hier im inneren Karwendel zu erkunden. Dabei kommt der Abstecher auf die Dreizinkenspitze als kleines Sahnehäubchen hinzu. Auf netten kleinen Eisentritten kann man die letzten Meter zum etwas niedrigeren Gipfel mit Gipfelkreuz mit recht einfacher Anstrengung meistern. Ein Panorama aus dieser tollen Gegend lohnt sich allein der Tiefblicke wegen allemal! Später geht es für uns wieder in Richtung Isartal und Kastenalm hinab, um am späten Nachmittag noch zur Halleranger zu gelangen.

22 Raw Hochformate mit der Canon EOS 550D - Tamron 17-50

17mm (27mm KB) - f/9 - 1/400 - ISO 100

Stitching mit PTGui

Comments

Eindrucksvolle Felswände und ein toller Tiefblick. LG. Bruno.
2012/11/19 18:14 , Bruno Schlenker
Herrlich!! Jetzt gerne die ****!!
Lg Hans
2012/11/19 20:45 , Hans Diter
Beeindruckend mit schönen Tälern.
2012/11/19 22:04 , Leonhard Huber
Sehr fein dargestellt! 
Gruss Walter
2012/11/19 23:18 , Walter Schmidt
Hallo Felix,
die Überarbeitung ist dir gut gelungen.

Lediglich beim Schnitt gefällt mir persönlich das abgeschnittene Stück Fels nicht so das sich links so hinquetscht. Das hätte ich entweder ganz nach rechts gepackt oder ein Stück mehr dazugegeben.

Aber trotzdem leicht noch ****

LG hans
2012/11/20 16:58 , Johann Ilmberger
Fein!
Gruss Danko.
2012/11/20 17:52 , Danko Rihter
Weißglut ist besser als Rotglut mein Lieber!
2012/11/20 19:17 , Sebastian Becher

Leave a comment


Felix Gadomski

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100