vom Flidachopf im Nov.2012   72203
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hoher Kasten 1794 m
2 Kuegrat 2123 m
3 Galinakopf 2198 m
4 Ochsenkopf 2286 m
5 Schesaplana 2964 m
6 Falknis 2562 m
7 Weissfluh 2844 m
8 Regitzerspitz 1135 m
9 Pizalun 1478 m
10 Lenzer Horn 2906 m
11 Haldensteiner Calanda 2805 m
12 Gonzen 1829 m
13 Ringelspitz 3247 m
14 Tschugga 1881 m
15 Piz Sardona 3055 m
16 Spitzmeilen 2501 m
17 Gauschla 2310 m
18 Hurst 1971 m

Details

Aufnahmestandort: Flidachopf (1821 m)      Fotografiert von: Walter Huber
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 20. November 2012
EXIF Daten:
SONY - DSLR-A700
20.11.2012 12:34
1/400 s - f/16 - ISO 200 - 22 mm / 33 mm
Aufnahmestandort - Höhe / Koordinate:
Flidachopf 1821 m – 751709 / 218230 (47.09768, 9.43717)
Blickrichtung: 182°- Öffnungswinkel: 360°
Panorama aus 26 Hochformataufnahmen mit der Sony A700
auf Stativ mit Panoplatte und Nodalpunktadapter
Einen Ausschnitt von weiter vorne ohne die Gauschla gibt es auf
[http://www.panoramio.com/photo/82455765]
zum anschauen.

Kommentare

Klasse Bildschnitt!

lG,
Jörg E.
21.11.2012 20:24 , Jörg Engelhardt
Immer wieder faszinierend, diese gewaltigen "Gletscherströme" aus Nebelwolken!
Gruß Klaus
21.11.2012 22:58 , Klaus Brückner
Hochspannender Bildschnitt! 
Ich muss es wiederholen. Saubere, Routinierte Arbeit!
Gruss Walter
21.11.2012 23:42 , Walter Schmidt
Eindrucksvoll und anschaulich. So könnte es während der Eiszeit im Rheintal ausgesehen haben. LG. Bruno.
22.11.2012 18:11 , Bruno Schlenker
Herrliche Stimmung Walter!
War am Samstag gegenüber auf Tuass.
Gruss
22.11.2012 19:27 , Thomas Büchel
Der unermüdliche Walter... 
...macht offensichtlich die Flidaköpfe wieder unsicher (;-)
Für mich natürlich schön zu sehen, wie sich das Nebelmeer kurz nach der Kantonsgrenze SG-GR stark lichtet und auch, dass die NE-Seite der Gauschla doch schon ordentlich Schnee abbekommen hat und natürlich lässt der Tschugga grüssen...
lg Fredy
22.11.2012 21:44 , Fredy Haubenschmid
Grossartig!
VG Danko.
24.11.2012 08:29 , Danko Rihter

Kommentar schreiben


Walter Huber

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100