Verschnaufpause   32307
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Holzgauer Wetterspitze 2895m
2 Vorderseespitze 2889m
3 Urbeleskarspitze 2632m
4 PAZNAUN
5 Hoher Riffler 3168m
6 Dawinkopf 2976m
7 Parseierspitze 3036m
8 Gatschkopf 2965m
9 Vesulspitze 3089m
10 Bürkelkopf 3032m
11 Grübelekopf 2894m
12 Zugspitze 2963m; 82Km
13 Hexenkopf 3030m
14 Furgler 3004m
15 Vesilspitze (Piz Rots) 3098m
16 Funduspfeiler 3079m
17 Strahlkogel 3288m
18 Gsallkopf 3277m
19 Rofelewand 3353m
20 Brunnenkogel 3304m
21 Verpeilspitze 3423m
22 Piz Mundin 3146m
23 Stammerspitz 3254m
24 Muttler 3293m
25 Vordere Ölgrubenspitze 3452m
26 Wildspitze 3772m
27 Fluchtkogel 3497m
28 Weissseespitze 3532m
29 Hintereisspitze 3485m
30 Weißkugel 3739m
31 Piz Davo Lais 3027m
32 Saldurkopf 3427m
33 Hochalt 3285m
34 Piz Spadla 2936m

Details

Aufnahmestandort: Zahnjoch (2950 m)      Fotografiert von: Felix Gadomski
Gebiet: Silvretta      Datum: 16.09.2012
Die ersten Höhenmeter sind doch sehr rasch gemacht, als wir es uns kurz unterhalb des Zahnjochs für eine kleine FrüHstückspause "gemütlich" machen. Das Zahnjoch hatte im Vorhinein große Sorgen bereitet, keine Literatur konnte/wollte Auskunft über die Verhältnisse geben. Doch es bestätigte sich, dass nicht die Gletschersituation, sondern die arge Steinschlaggefahr der Grund für die Aufgabe der Markierung dieses Überganges ist. Kann man auch an diesem Panorama ganz gut erahnen. Kurz haben wir Zeit, den ersten kleinen Ausblick zu genießen und schon in diesem Morgenlicht lässt sich erahnen, welch' klarer Tag auf uns wartet, der Blick ins Stubai/Ötztal und zur Zugspitze mehr als deutlich. Der Wind ist doch sehr stark hier oben, also knipse ich schnell und mache mich auf, hinter den großen Block auf der linken Seite nachzukommen, um dort eine große Käsestulle zu genießen (Diese kann man übrigens auch in meinem Portfolio bestaunen ;-)).

14 Hochformate mit der Canon Eos 550D - Tamron 17-50 VC

50mm (80mm KB) - f/7.1 - 1/400 - ISO 100


Kommentare

Links und rechts je eine Daumenbreite weniger und das Bild wäre meines Erachtens nach besser. Die Hänge wirken nicht als Rahmen ...
25.02.2013 20:23 , Christoph Seger
Kam mir gleich bekannt vor der Anblick..

Käsestullen sind aber für mich nix zum Genießen.. eher Pflicht als Kür.. ;-)

LG Seb
26.02.2013 17:50 , Sebastian Becher
Aber Seb, was meinst Du wie gut so eine Stulle schmeckt, wenn Du gerade die ersten 800 Höhenmeter hinter Dir hast,ein wenig frühstückst bei gefühlten Minusgraden im Wind und sonst 16€ Frühstücksbuffet auf der Hütte ;-)
27.02.2013 18:36 , Felix Gadomski

Kommentar schreiben


Felix Gadomski

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100