Bergwelt der Surselva   62514
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Clariden (3267m)
2 Gross Düssi (3256m)
3 Gemsfairenstock (2972m)
4 Hüfifirn
5 Piz Cambrialas (3208m)
6 Tödi (3614m)
7 Stotzig Grat (2990m)
8 Glarner Tödi (3586m)
9 Stoc Grand (3422m)
10 Piz Urlaub (3359m)
11 Piz Urlaun
12 Bifertenstock (3420m)
13 Piz Frisal (3292m)
14 Ringelspitz (3247m, 47km)
15 Crap Grond (3196m)
16 Cavistrau Grond (3252m)
17 Cavistrau Pign (3220m)
18 Gwasmet (2857m)
19 Fluchthorn (3399m, 112km)
20 Schwarzstöckli (2808m)
21 Silvrettahorn (3244m, 101km)
22 Piz Buin (3312m, 103km)
23 Verstanclahorn (3298m, 100km)
24 Piz Alpetta (2764m)
25 Piz Lumpegna (2819m)
26 Plattenhörner (3220m)
27 Piz Linard (3411m, 99km)
28 Fuorcla da Cavardiras
29 Flüela Weisshorn (3085m)
30 Piz Riein (2752m)
31 Flüela Schwarzhorn (3146m)
32 Piz Run (2914m)
33 Piz Fess (2880m)
34 Piz Vadret (3229m)
35 Günerhorn (2849m)
36 Brichlig (2964m)
37 Piz Cavardiras (2960m)
38 Piz Kesch (3418m)
39 Piz Blaisun (3200m)
40 Ortler (3905m, 138km)
41 Piz Üertsch (3268m)
42 Piz Ela (3339m, 73km)
43 Piz Beverin (2907m)
44 Monte Cevedale (3769m, 145km)
45 Piz Salteras (3111m)
46 Piz Bleis Marscha (3128m)
47 Crap Grisch (2861m)
48 Piz Ot (3246m)
49 Brunnifirn
50 Bruschghorn (3058m)
51 Piz d'Err (3378m)
52 Piz Calderas (3397m)
53 Piz Picuogl (3333m)
54 Tschima da Fliex (3302m)
55 Piz d'Agnel (3205m)
56 Piz Güglia (3380m)
57 Piz Tomül (2946m)
58 Piz Forbesch (3262m)
59 Piz Morteratsch (3751m)
60 Piz Palü (3900m)
61 Piz Bernina (4049m, 96km)
62 Piz Acletta (2911m)
63 Piz Roseg (3937m)
64 Piz Aul (3121m)
65 Piz Cavel (2945m)
66 Piz Glüschaint (3594m)
67 Piz Tremoggia (3441m)
68 Faltschonhorn (3022m)
69 Piz Fora (3363m)
70 Piz della Palu (3172m)
71 Piz Timun (3209m)
72 Pizzo Tambo (3279m)
73 Piz Muraun (2897m)
74 Piz Terri (3149m)
75 Piz Vial (3168m)
76 Piz Scharboda (3122m)
77 Piz Gaglianera (3121m)
78 Schwarzhorn (3025m)
79 Piz Caschleglia (2935m)
80 Piz Uffiern (3151m)
81 Piz Cristallina (3128m)
82 Torrone Alto (2950m)
83 Torrone della Motta (2820m)
84 Piz Ault (3027m)
85 Pizzo di Claro (2727m)
86 Cima della Bianca (2893m)
87 Piz Vallatscha (3109m)
88 Piz Miez (3119m)
89 Scopi (3189m)
90 Cima di Bri (2520m)
91 Piz Gendusas (2980m)
92 Cima d'Efra (2577m)
93 Cime di Nedro (2622m)
94 Pizzo Cramosino (2718m)
95 Madom Gröss (2741m)
96 Piz Gannaretsch (3039m)
97 Pizzo Forno (2907m)
98 Piz da Strem (2876m)
99 Piz Vatgira (2983m)
100 Piz Lai Blau (2961m)
101 Lai da Nalps (1908m)
102 Pizzo Penca (3038m)
103 Piz Rondadura (3016m)
104 Pizzo Campo Tencia (3071m)
105 Pizzo Croslina (3012m)
106 Pizzo Cana (2953m)
107 Piz Uffiern (3013m)
108 Piz Blas (3019m)
109 Piz Denter (2956m)
110 Pizzo Massaris (2760m)
111 Piz Maler (2790m)
112 Val Strem
113 Piz Ravetsch (3007m)
114 Pizzo di Madei (2551m)
115 Pizzo Castello (2808m)
116 Piz Cavradi (2612m)
117 Strahlbann (2781m)
118 Poncione di Braga (2864m)
119 Pizzo Biela (2856m)
120 Badus / Six Madun (2928m)
121 Basodino (3274m)
122 Pizzo Cavergno (3223m)
123 Pizzo Centrale (2999m)
124 Kastelhorn (3128m)
125 Marchhorn (2962m)
126 Signalkuppe (4554m, 114km)
127 Dufourspitze (4634m, 113km)
128 Gemsstock (2961m)
129 Lyskamm Westgipfel (4477m, 116km)
130 Strahlhorn (4190m, 105km)
131 Weissmies (4023m)
132 Pizzo Lucendro (2963m)

Details

Aufnahmestandort: Fuorcla da Strem Sura (3127 m)      Fotografiert von: Martin Kraus
Gebiet: Glarner Alpen      Datum: 03.03.2013
An unserem lange geplanten Skitourenwochenende hatten sich Wetter und Schneeverhältnisse auf das Feinste gefügt, so daß wir den Oberalpstock in Angriff nehmen konnten. Ohne Aufstiegshilfen von der Etzlihütte kommend hatten wir einen langen, für mich durchaus erschöpfenden Aufstieg. An der Fuorcla da Strem Sura erreicht man den Brunnifirn, der Blick weitet sich - ideal für eine Verschnaufpause bevor die letzten 200m des Gipfelhangs in Angriff genommen werden.

Canon G10, 9 QF RAW, Lightroom 4, Autopano Pro 3, IrfanView.

Beschriftung nach udeuschle. Dort wo ich mir unsicher war, auch mal was nicht beschriftet. Bei einigen Highlichts (Ortler, Cevedale) hab ich mich mit den Originalaufnahmen versichert, was wirklich zu sehen ist.

Kommentare

Reizvoll deine Bildkomposition mit dem ausgestreckten Zeigefinger in der Mitte. LG. Bruno.
07.03.2013 18:40 , Bruno Schlenker
Top präsentiert! 
Auch der kleine Begleittext lässt erkennen dass Du die schwere Route gewählt hast.
Grüsse von Walter
07.03.2013 18:55 , Walter Schmidt
...und ich plane für den 16. März... 
...just eine Tour dorthin, ob's dann immer noch so optimale Verhältnisse hat, bezweifle ich zwar!
Ich werde aber nur die bequeme Variante via Piz Ault wählen mit Abfahrt ins Val Strem...
Deine feine Komposition besticht durch sehr natürliche Farben und eine tolle Schärfe!
lg Fredy
07.03.2013 21:14 , Fredy Haubenschmid
Großartige Aufnahme, toll aufgebaut!

LG,
Andreas
08.03.2013 16:20 , Andreas Starick
super mit den Zacken in der Mitte! Gruss Toni
08.03.2013 17:49 , Sieber Toni
Na da hat sich die weite Anreise für lediglich ein Wochenende geloht. Detailtreue, Schrärfe und Bildaufbau gefallen mir sehr gut. Was für eine Gipfelschau und klare Sicht!
10.03.2013 00:54 , Jörg Braukmann

Kommentar schreiben


Martin Kraus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100