Blick ins weite Kärntnerland...   53150
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Heiligen Geist Sattel 1432 m
2 Krizevnik 1909 m
3 Ute 2031 m
4 Molichka Pech 2111 m
5 Krofichka 2084 m
6 Ojstrica 2350 m
7 Skarje 2141 m
8 Altberg 1552 m
9 Planjava 2394 m
10 Kopa 1960 m
11 Steiner Alpen
12 Mrzla Gora 2203 m
13 Minichoutz 1624 m
14 Turska Gora 2251 m
15 Rinke 2429 m
16 Skuta 2532 m
17 Kleinobir 1950 m
18 Hochobir 2139 m
19 Kuhberg 2026 m
20 Kalisnik Turm 1575 m
21 Kleine Koschuta 1740 m
22 Dicke Koschuta 2059 m
23 Schwarzer Gupf 1688 m
24 Koschutnikturm 2136 m
25 Freiberg 1923 m
26 Breitwand 2132 m
27 Lärchenberg 2081 m
28 Hohespitze 2044 m
29 Windhöhe 1999 m
30 Tagoshka Gora 2026 m
31 Jauernik Gupf 1690 m
32 Hainschturm 2092 m
33 Matzen 1627 m
34 Veliki Vrh Koshuta 2080 m
35 Zeller Prapotnik 1727 m
36 Loibler Baba 1969 m
37 Ferlacherhorn 1840 m
38 Loibler Prapotnik 1499 m
39 Begunjshchica 2063 m
40 Karawanken
41 Selenitza 2026 m
42 Singerberg 1589 m
43 Vertatscha 2180 m
44 Halbing 1554 m
45 Bielschitza 1958 m
46 Hochstuhl 2237 m
47 Geißberg 2024 m
48 Rabenberg 1465 m
49 Belsh Chica 2104 m
50 Klagenfurt
51 Sinacher Gupf 1577 m
52 Bärentaler Kotschna 1944 m
53 Matschacher Gupf 1691 m
54 Korensh Chica 1760 m
55 Kotschna 1551 m
56 Vishevnik 2047 m
57 Mali Drashki Vrh 2129 m
58 Toshc 2275 m
59 Kahlkogel 1834 m
60 Rjavina 2530 m
61 Triglav 2864 m
62 Cmir 2393 m
63 Frauenkogel 1892 m
64 Pihavec 2419 m
65 Stenar 2501 m
66 Krizh 2410 m
67 Bärenkogel 1979 m
68 Hühnerkogel 2034 m
69 Shkrlatica 2738 m
70 Velika Ponca 2602 m
71 Mittagskogel 2145 m
72 Spik 2472 m
73 Frdamane Police 2284 m
74 Julische Alpen
75 Pelc Nad Klonicami 2442 m
76 Pyramidenkogel 850 m
77 Mala Mojstrovka 2332 m
78 Jalovec 2645 m
79 Vevnica 2343 m
80 Mali Mangart 2333 m
81 Mangart 2677 m
82 Blekova 1746 m
83 Pico di Mezzodi 2063 m
84 Steinwipfel 1650 m
85 Cima di Riofreddo 2507 m
86 Steinberg 1655 m
87 Jôf Fuart 2666 m
88 Modeon del Montasio 2573 m
89 Cima Verde 2661 m
90 Jôf di Montasio 2753 m
91 Jôf des Forcellis 2041 m
92 Jôf di Miezegnot 2087 m
93 Cima Vidiver 2008 m
94 Cuel dei Pez 1943 m
95 Zuc dal Bor 2195 m
96 Jôf di Dogna 1961 m
97 Göriacherberg 1693 m
98 Cima Muli 1743 m
99 Ulrichsberg 1022 m
100 Zehnernock 1956 m
101 Zwölfernock 2049 m
102 Dobratsch 2166 m
103 Gartnerkofel 2195 m
104 Karnische Alpen
105 Trogkofel 2280 m
106 Lahnernock 1514 m
107 Mittagsnock 1558 m
108 Kanzelhöhe 1524 m
109 Gerlitzen 1909 m
110 Grilzberg 1592 m
111 Grilzwipfel 1565 m
112 Lahnernock 1861 m
113 Lierzberger Alpenspitz 2018 m
114 Mirnock 2110 m
115 Buchskopf 1865 m
116 Vorderer Wöllaner Nock 2090 m
117 Wöllaner Nock 2145 m
118 Kaiserburg 2055 m
119 Lammesdorferberg 2063 m
120 Priedroef 1963 m
121 Nockberge
122 Hocheck 1338 m
123 Knittel 1705 m
124 Paulsberg 1333 m
125 Rodresnock 2310 m
126 Falkertspitz 2308 m
127 Falkertköpfl 2197 m
128 Kruckenspitze 1886 m
129 Klomnock 2331 m
130 Schiestelnock 2206 m
131 Koflernock 2277 m
132 Kegel 1745 m
133 Rinsennock 2334 m
134 Gr.Speikkofel 2270 m
135 Hoazhöhe 2319 m
136 Bretthöhe 2320 m
137 Schneebauerberg 1338 m
138 Lattersteighöhe 2264 m
139 Gauerstall 1129 m
140 Kalteben 2140 m
141 Wintertalernock 2394 m
142 Weißwände 1996 m
143 Hirnkopf 1840 m
144 Nockberge (Gurktaler Alpen)
145 Dammeggernock 2112 m
146 Grünbühel 2172 m
147 Würflinghöhe 2198 m
148 St.Veit an der Glan
149 Strannerhöhe 2116 m
150 Prägarterköpfe 1778 m
151 Gr.Lichtberg 1930 m
152 Mödringberg 1693 m
153 Kl.Lichtberg 1872 m
154 Salbrechtkopf 1246 m
155 Hirschstein 2047 m
156 Prankerhöhe 2166 m
157 Schwarmbrunnhöhe 2120 m
158 Ladinigriegel 1491 m
159 Leesfaltor 1353 m
160 Ackerlhöhe 2040 m

Details

Aufnahmestandort: Magdalensberg (1059 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Lavanttaler Alpen      Datum: 03.03.2013
Servus liebe Freunde!

Mit Christophs herrliche Morgenstimmungen kann mein Panorama leider nicht mithalten, aber ich habe derzeit kein besseres (aktuelles) Panorama und da es so viel anders ist möchte ich es dennoch zeigen.

Hartes Mittagslicht und sehr viel Gegenlicht, sowie Dunst im Klagenfurter Becken machten mir das Fotografieren nicht gerade einfach.

Der Magdalensberg (oder auch Helenenberg) ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel und mit dem Auto bis zum Gipfel erreichbar. Dementsprechend war hier auch "der Bär los".
Am Gipfel befindet sich eine große alte Kirche und ein schönes Gasthaus, knapp darunter römisch-keltische Ausgrabungen zu besichtigen.

Der Magdalensberg gilt als DER Innerkärntner Aussichtsberg und war Teil eines kleinen Ausfluges, wovon ich auch auf p-p schon etwas gezeigt habe.

Liebe Grüsse

Canon Powershot G10, 13 RAW-Querformatbilder, freihändig,
ISO 80, 1/1250s, F/4, Brennweite: 12 mm (= 56 mm KB),
Blickwinkel: 185°, Blickrichtung linke Seite: 148°,
Stitcher: Hugin,
Bildbearbeitung: DPP, Gimp, IrfanView,
Aufnahmedatum u. -zeit: 3. März 2013, 13:22 Uhr MEZ (1.Bild),
Beschriftung und Ausrichtung: www.udeuschle.de

Kommentare

trotz Dunst mehr als sehenswert!! LG, Michi
10.03.2013 20:57 , Michael Strasser
Wunderschön, Gerhard!! Besonders hats mir der Dunst im linken Bildteil angetan.

Wo ist das Bild von vorhin? Ich hoffe es kommt nocheinmal!! Abgesehen von den paar Flecken im Himmel war es nämlich eine Wucht!!

Lg Hans
10.03.2013 21:23 , Hans Diter
Danke Michi und @Hans... 
... hab das Tennengebirgspano auf die Schnelle nicht viel besser hingekriegt, muss ich wohl komplett neu bearbeiten, vielleicht kommt es wieder ??

Liebe Grüsse
Gerhard.
10.03.2013 21:36 , Gerhard Eidenberger
Auch der Dunst kann deinem gut gelungenen Panorama nichts anhaben. LG. Bruno.
11.03.2013 18:36 , Bruno Schlenker
Toll gemacht Gerhard, schon erstaunlich was 1000 m vom richtigen Standort aus hergeben.

Gruss
12.03.2013 21:52 , Thomas Büchel

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100