Alpstein   13545
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zanaihorn 2826 m.ü.M.
2 Montlinger Schwamm
3 Hoher Kasten 1794 m.ü.M.
4 Glogger
5 Fulfirst 2384 m.ü.M.
6 Stauberenkanzel 1860 m.ü.M.
7 Fänerenspitz 1506 m.ü.M.
8 Furgglenfirst 1951 m.ü.M.
9 Hochhus 1926 m.ü.M.
10 Eggli
11 Kreuzberg Nr.2 1970 m.ü.M.
12 Kreuzberge
13 Chreienalpfirst 2126 m.ü.M.
14 Hundstein 2157 m.ü.M.
15 Marwes 2056 m.ü.M.
16 Fälentürm 2224 m.ü.M.
17 Altmann 2435 m.ü.M.
18 Ebenalp 1640 m.ü.M.
19 Wildhuser Schafberg 2373 m.ü.M.
20 Altenalptürm
21 Hirschberg 1174 m.ü.M.
22 Säntis 2502 m.ü.M.
23 Öhrli
24 Grenzchopf 2193 m.ü.M.

Details

Aufnahmestandort: St.Anton (1100 m)      Fotografiert von: Sieber Toni
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 12.März 2013
freihändig mit der NEX5, Panoramastudio

Die heutige Wanderung führte uns bei föhnigem, aber dunstigem Wetter von Rebstein im St.Galler Rheintal auf den St.Anton. Der St. Anton ist ein Pass mit 1'110 m Höhe auf dem Gebiet der Gemeinde Oberegg im Kanton Appenzell Innerrhoden in der Schweiz. Er ist der höchste Punkt einer Höhenstrasse, die das Appenzeller Vorderland mit dem St. Galler Rheintal verbindet. Herrlicher Blick vom Allgäu über's Vorarlberg, Liechtenstein, Graubündner Alpen bis zum Alpstein.

Kommentare

Schön, wie das Licht und die Wolken immer wieder anders sind. VG Martin
17.03.2013 09:40 , Martin Kraus

Kommentar schreiben


Sieber Toni

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100