Versuch einer adäquaten Danksagung   32678
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Unnerbächgletscher
2 Roti Blatte
3 Skitunnel (3118m)
4 Hohstock 3226m
5 Bruchegg (2130m)
6 Schinhorn
7 Distlighorn
8 Wysshorn
9 Hülsenhorn
10 Station Hohbiel (2664m)
11 Massaschlucht
12 Tyndall-Denkmal (2343m)
13 Äbeni Flue
14 Sattellicka 3375m
15 Hotel Belalp (2130m)
16 Sparrhorn 3021m
17 Sattelhorn
18 Klein Aletschhorn
19 Oberaletschschlucht
20 Gross Fusshorn
21 Aletschhorn
22 Rotstock
23 Riederhorn 2230
24 Geisshorn
25 Sattelhorn
26 Driestgletscher
27 Riederalp
28 Geissgrat
29 Dreieckhorn
30 Greichalp
31 Zenbächenhorn
32 Hoflüe 2227m
33 Klein Dreieckhorn
34 Olmenhorn
35 Gross Fiescherhorn
36 Moosfluo 2333m
37 Fieschersattel 3923m
38 Ewigschneefeld
39 Hinter Fiescherhorn
40 Grosses Grünhorn 4043m
41 (Aletschgletscher)
42 Cham
43 Bettmeralp
44 Fiescher Gabelhorn
45 Schönbühlgletscher
46 Rosswald
47 Herbriggrat
48 Schönbühlhorn
49 Gross Wannenhorn
50 Wannenhorngletscher
51 Station Bettmerhorn (2647m)
52 Bettmerhorn 2857m
53 Wannenhornsattel 3669m
54 Senfspitze 3354m
55 Klein Wannenhorn
56 Wannenzwillinge 3420m
57 Finsteraarhorn

Details

Aufnahmestandort: Simplonpass (2006 m)      Fotografiert von: Heinz Höra
Gebiet: Berner Alpen      Datum: April 2004
Nachdem mir Velten und Fredy so gute Panoramen zu meinem 75. Geburtstag gewidmet hatten, habe ich unter meinen Panoramen nach einem mit einer gemeinsamen Schnittmenge gesucht und bin auf dieses, das eines meiner ersten Panoramen mit Aufnahmen einer DSLR ist, gekommen.
Wir hatten dazumal das Tessin nicht ganz freiwillig verlassen müssen und fuhren weiter ins Wallis. Es war schon gegen Abend, als wir über den Simplonpass kamen. Da bot sich dieser Blick auf die Berner Alpen zum panoramisieren an.
3 Breitformataufnahmen mit Canon EOS 300D und einem Canon 80-200 @ 82mm.

Kommentare

Für das Alter des Materials eine hervorragende Qualität.

Grüße,
JE
06.04.2013 10:14 , Jörg Engelhardt
Dein Versuch... 
...ist mehr als gelungen, Heinz,
und dank der exzellenten Beschriftung eine wahre Fundgrube,
manch vergangene Erlebnisse (z.B. Hochzeitsferien vor über 40 Jahren auf der Bettmeralp, Canyoning mit dem ältesten Sohn in der Massaschlucht vor 10 Jahren, Gratwanderung Eggis-/Bettmerhorn letztes Jahr...)
in diesem herrlichen Gebiet nochmals Revue passieren zu lassen!
lg Fredy
06.04.2013 15:06 , Fredy Haubenschmid
Jörg, vielen Dank für das Kompliment. Mit der 6 MPixel Canon EOS 300D mache ich aber heute noch durchaus vergleichbare Aufnahmen zu 15 MPixel-Kameras - mit einem guten Objektiv. So habe ich auch damals z. B. mit dem Objektiv Canon EF 17-40 L das Panorama Nr. 14324 gemacht.
Das Tele-Objektiv, das ich hier verwendet habe, war allerdings ein altes Teil - und eben nicht besonders gut. Der größte Fehler aber, den ich damals gemacht hatte, war, daß ich nicht sofort durchgehend mit RAW angefangen hatte.

Fredy, da freue ich mich, das ich so schöne Erinnerungen mit diesem Panorama bei Dir geweckt habe. Meine Erinnerungen an diese Zeit wurden leider durch ein paar Unanehmlichkeiten getrübt. Von der hohen Busse, die die graubündener Polizei wegen einer Nichtigkeit forderte, hatte ich Dir ja schon mal berichtet. Dann machte mein Auto, immerhin von der Nobelmarke Audi, mehrere Spirenzchen, deren Behebungen in den schweizer Werkstätten einiges mehr als in Deutschland gekostet hat - und eine Menge Zeit mit Herumsitzen und Warten. Das ist aber, Gott sei Dank, lange verschmerzt - und die Erinnerungen an die besondere Berwelt im Monat April ist geblieben. Ich habe mir gerade nochmals alle damals gemachten Aufnahmen angeschaut, da könnte ich gut und gerne noch einige schöne Panoramen daraus machen.
07.04.2013 23:35 , Heinz Höra

Kommentar schreiben


Heinz Höra

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100