Station Eismeer - Grindelwald-Fieschergletscher   12959
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Challifirn
2 Wetterhorn
3 Mittaghorn
4 Rosenhorn
5 Eismeer
6 Naessigletscher
7 Schreckhorn
8 Grindelwald-Fieschergletscher
9 Lauteraarhorn
10 Schreckfirn
11 Ochs
12 Wetterhorn
13 Challifirn
14 Mittaghorn
15 Rosenhorn
16 Oberer Grindelwaldgletscher
17 Naessigletscher
18 Eismeer
19 Schreckhorn
20 Lauteraarhorn
21 Schreckfirn
22 Grindelwald-Fieschergletscher
23 Ochs
24 Gross Fiescherhorn

Details

Aufnahmestandort: Station Eismeer      Fotografiert von: Matthias Weber
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 5. September 2008/18. August 2012
Wer das Geld dafuer hat (oder das notwendige Klettertalent) kann diesen wunderbaren Ausblick waehrend einer 5 minuetigen Pause auf dem Weg zum Jungfraujoch geniessen. Das Akkumulationsgebiet des Unteren Grindelwaldgletschers (i.e. Grindelwald-Fieschergletscher) mit gewaltigen Spalten, die selbst bei Schneefall nicht bedeckt sind, ist einfach eine Wucht. Im Hintegrund sieht man (noch) den schmalen Zungenauslaeufer des Eismeers. In frueheren Zeiten haben sich hier beide Gletscher zum Unteren Grindelwaldgletscher vereinigt, doch das ist schon seit ein paar Jahren Geschichte (wie wohl auch bald die Zunge des Unteren Grindelwaldgletschers selbst).

Zwar sieht man den Schwund nicht auf den beiden Photos, da das eine ehe winterliche und das andere eher die sommerliche Perspektive abbildet, aber dennoch sieht man den Wandel der Jahreszeiten der hier aber deutlich milder ist als im Tal.

Kameras: Olympus SP-500 Ultrazoom (rechts), Canon EOS 600D (links)

Kommentare

Schöner Vergleich 
Gut wenn man solche Bilder im Archiv hat, dann kann man sich die Kosten für die Bahnfahrt sparen.
Gruss von Walter
03.07.2013 23:42 , Walter Huber

Kommentar schreiben


Matthias Weber

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100