360° vom Penser / Sarntaler Weißhorn   152584
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Presanella
2 Adamello
3 Zum Abstieg
4 Hirzer
5 Cevedale
6 Königspitze
7 Zebru
8 Ortler
9 Texelspitze
10 Hohe Weiße
11 Hochwilde
12 Hinterer Seelenkogel
13 Wildspitze
14 Zuckerhütl
15 Wilder Pfaff
16 Wilder Freiger
17 Pflerscher Tribulaun
18 Patscherkofel
19 Rollspitz
20 Olperer
21 Hochfeiler
22 Richtung Großvenediger
23 Hochgall
24 Tatschspitze
25 3-Zinnen
26 Monte Cristallo
27 Peiterkofel
28 Tofanae
29 Jakobsspitze
30 Sas Rigais
31 Piz Boè
32 Marmolada
33 Langkofel
34 Kassian
35 Rosengartenspitze
36 Latemar
37 Villander Berg
38 Brenta

Details

Aufnahmestandort: Penser / Sarntaler Weißhorn (Corno Bianco) (2705 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Sarntaler Alpen      Datum: 31-07-2013
Zum Penser Weißhorn, auch als Sarntaler Weißhorn oder Sarner Matterhorn bekannt, ist eigentlich durch Johannes Müller mit seinen zwei herbstlichen Semi-Tele Bildern alles gezeigt worden, was zu zeigen ist. Er hatte perfektes Wetter.

Hier mein 34 mm (55 mm KB) 360° Bild von diesem mit ein wenig Kraxelei (ein Einser in der Uijegerl Skala) leicht zu erreichendem Gipfel. Aufstieg vom Penser Joch (nur 1 Std von IBK ..) in rund 2.5 Stunden, leider schon sehr frühe Eintrübung.

Komplette Beschriftung folgt - siehe vorerst J. Müller (4726 und 4533).

Uhrzeit 08:34 MEZ.

Kommentare

Das Weißhorn stand auch schon mal auf meiner Liste (so als Spätherbsttour). Schön wie du die sommerliche Stimmung transportierst. Ein prächtiger Aussichtsberg bei dem Du fast bis ins Inntal blicken kannst. VG M.
03.08.2013 11:22 , Michael B.
Im Vergleich zu dem, was ich diesen Sommer in den Alpen an Wolken und Dunst erlebt habe (mit entsprechender Auswirkung auf die Pano-Ausbeute), ist das ja eine feine und klare Aussicht. Schön aufgebautes Pano, für mich wie bei einigen Deiner letzten Werke einen Tick zu stark geschärft. VG Martin
03.08.2013 13:20 , Martin Kraus
Da die subjektive Empfindung der Schärfe sehr vom Bildschirm des Nutzers abhängt, ersuche ich um rege Diskussion. Nur so kann ich das optimieren. Dieses Bild hier ist für mich persönlich am der Grenze zur Überschärfung - aber noch im grünen Bereich.

Danke!

Christoph
03.08.2013 13:47 , Christoph Seger
schön ist's in den Bergen, so wie hier z.B.! Gruss
PS: Die Schärfe ist für mich gerade noch o.K!
03.08.2013 14:22 , Sieber Toni
Ein schöner Grashügel!

lG,
Jörg E.
03.08.2013 16:29 , Jörg Engelhardt
Grashügel!! 
Seufz......
Ein Grashügel ist das nicht gerade.... Das Ding heißt nicht umsonst HORN!!!
Ich sehe es schon, ich werde da noch ein paar Bilder zeigen müssen...
:-)

LG C
03.08.2013 16:43 , Christoph Seger
...Grashügel haben auch ihre Reize, war erst heute früh auf einem :-)

lG,
JE
03.08.2013 21:04 , Jörg Engelhardt
Eine schöne Tour.
03.08.2013 23:37 , Franz Kerscher
sehr schönes Panorama. Die Bildschärfe ist auf meinem Bildschirm gerade noch ok.
04.08.2013 10:04 , Manfred Kostner
RELOAD // ggf. F5 drücken! 
Nun ohne zusätzliches Schärfen bei der Endbearbeitung. Etwas kontrastreicher entwickelt, dadurch eine etwas andere Stimmung. Kommentare freuen mich immer!
Herzlichst Christoph
04.08.2013 10:15 , Christoph Seger
Servus Christoph,
einen tollen Aussichtsberg hast da erklommen!!
Ich fand die Erste Version ehrlich gesagt viel besser als die jetzige. Auch von der Schärfe her war es sehr angenehm.

Das hier finde ich etwas unscharf und die Kontraterhöhung sagt mir nicht wirklich zu. Würde mich sehr freuen wenn du alte Version wieder hochlädst!!

Lg Hans
04.08.2013 11:09 , Hans Diter
Das ist ein außerordentlich schöner Aussichtsberg !
04.08.2013 11:23 , Jochen App
Jedem Recht getan ist eine Kunst die keiner kann.

Am Besten du lädst das Pano hoch, dass DIR am Besten gefällt.
04.08.2013 21:17 , Gerhard Eidenberger
So sind die Geschmäcker doch verschieden: Ich hatte die erste Version trotz dieser hervorragenden Fernsicht nicht bewertet, weil sie mir zu blaß und zu stumpf war. Diese finde ich deutlich besser! Auch an der Schärfe kann ich nichts aussetzen.
P-S.: Ich bin immer ein Freund von ein paar Entfernungsangaben, damit eine Einschätzung der Fernsicht möglich ist ;-)
LG Jörg
04.08.2013 21:41 , Jörg Nitz
Sitze gerade vor meinem anderen Pc...und schon schaut dass Bild wieder anderst aus!! Gute Schärfe und der Kontrast passt a...

Und Gerhard hat recht. Lad des Bild hoch, dass dir am besten gefällt...

Lg Hans
04.08.2013 21:48 , Hans Diter

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100