Von der Meije bis zum Matterhorn - etwas Westalpenprominenz   174179
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Monte Giusalet 3312 m
2 Pointe Nible 3345 m
3 Mont Chaberton 3131 m
4 Mont d'Ambin 3378 m
5 Tête de Vautisse 3178 m
6 Punta Sommeiller 3332 m
7 Rognosa d'Étache 3373 m
8 Tête de Soulare 3243 m
9 Pointe d'Aiglière 3308 m
10 Le Petit Vallon 3236 m
11 Pointe de Verdonne 3327 m
12 Le Sirac 3440 m
13 Le Petit Pelvoux 3753 m
14 Pointe Durand 3932 m
15 Mont Pelvoux 3943 m
16 Pic Sans Nom 3913 m
17 Pointe Saint Michel 3252 m
18 L'Ailefroide 3954 m
19 Montagne des Agneaux 3664 m
20 Pic Coolidge 3775 m
21 Barre des Écrins 4102 m
22 Dôme de Neige 4015 m
23 Roche Faurio 3730 m
24 Roche d'Alvau 3628 m
25 Aiguille de la Scolette 3506 m
26 La Grande Ruine 3765 m
27 Pic Gaspard 3881 m
28 Doigt de Dieu 3972 m
29 Grand Pic de la Meije 3986 m
30 Le Râteau 3809 m
31 Pic de la Grave 3667 m
32 Mont Thabor 3178 m
33 Pointe de Bellecombe 2755 m
34 Pic du Thabor 3207 m
35 Pointe de Malhaubert 3042 m
36 Aiguille d'Argentière 3237 m
37 Aigulle du Goléon 3427 m
38 Aiguille Centrale de la Saussaz 3361 m
39 Aiguille Méridional d'Arves 3514 m
40 Aiguille Centrale d'Arves 3513 m
41 Tête de Chat 3364 m
42 Signal du Petit Mont Cenis 3162 m
43 Pic du Lac Blanc 3323 m
44 Untere Maurienne
45 Pic Bayle 3465 m
46 Pic de l'Étendard 3464 m
47 Le Râteau d'Aussois 3131 m
48 Pointe Renod 3184 m
49 Pointe du Bouchet 3420 m
50 Cime de Caron 3195 m
51 Pointe de Thoren 3266 m
52 Pointe de l'Échelle 3422 m
53 Mont de Gébroulaz 3511 m
54 Aiguille du Péclet 3561 m
55 Pointe de la Fournanche 3539 m
56 La Dent Parrachée 3697 m
57 Pointe du Labby 3521 m
58 Pointe du Génépy 3551 m
59 Dôme Sud du Génépy 3569 m
60 Dôme Nord du Génépy 3576 m
61 Dôme de l'Arpont 3599 m
62 Refuge de l'Arpont
63 Dôme des Nants 3570 m
64 Dôme de Chasseforêt 3586 m
65 Les Frettes 2528 m
66 Point Ouest du Mont Pelvé 3254 m
67 Mont Pelvé 3261 m
68 Le Grand Arc 2484 m
69 Pointe du Grand Vallon 3137 m
70 Mont Trélod 2181 m
71 Pointe de la Rechasse 3212 m
72 Pointe du Croix Noir 3155 m
73 Grand Bec 3399 m
74 Grand Roc Noir 3582 m
75 Pointe du Vallonet 3539 m
76 Pointe Mattews 3786 m
77 Pointe de la Freche 3476 m
78 La Grande Casse 3856 m
79 Pointe de Broes 3405 m
80 Sommet de Bellcôte 3417 m
81 Pointe de Pichères 3309 m
82 La Grande Motte 3683 m
83 Pointe Percée 2750 m
84 Pointe de la Sana 3436 m
85 Mont Pourri 3779 m
86 Dôme de la Sache 3601 m
87 Aiguille des Glaciers 3816 m
88 Aiguille de la Tré la Tête 3930 m
89 Aiguille de Bionassey 4052 m
90 Dôme du Goûter 4304 m
91 Mont Blanc 4807 m
92 Mont Blanc du Courmayeur 4748
93 Mont Maudit 4465 m
94 Mont Blanc du Tacul 4248 m
95 La Tour Ronde 3792 m
96 Le Grand Flamebau 3559 m
97 Dent du Géant 4013 m
98 Aiguille de Rochefort 4001 m
99 Aiguille Verte 4122 m
100 Auguille de Méan Martin 3278 m
101 Grandes Jorasses 4208 m
102 Le Courtes 3856 m
103 Aiguille d'Argentière 3900 m
104 Pointe du Nant Cruet 3605
105 Aiguille de la Grande Sassière 3747 m
106 Pointe de Méan Martin 3330
107 Mont Grande Rochère 3326 m
108 Pointe de Bailetta 3072 m
109 Tête Ronde 3076 m
110 Grand Golliat 3238 m
111 Oldenhorn 3122 m
112 Punta Bassac Sud 3461 m
113 La Tsanteleina 3602 m
114 Grande Rousse 3607 m
115 Signal d'Iseran 3237 m
116 Pointe de Bazel 3440 m
117 Petite Combin 3672 m
118 Mont Vélan 3731 m
119 Pointe de Calabre 335= m
120 Grand Combin de Valsorey 4184 m
121 Grand Combin 4314 m
122 La Tsesette 4141 m
123 Tour de Boussine 3833 m
124 Iseran Paß-Straße
125 La Ruinette 3875 m
126 Mont Blanc de Cheilon 3870 m
127 La Serpentine 3795 m
128 Pigne d'Arolla 3796 m
129 Ouillel Noire 3357 m
130 Bec d'Épicoune 3529 m
131 Dent de Perroc 3675 m
132 La Singla 3714 m
133 L'Éveque 3716 m
134 Sentier Balcon - der Balkonweg
135 Grande Aigiulle Rousse 3482 m
136 Bouquetins 3838 m
137 Grand Gornier 3962 m
138 Dent Blanche 4357 m
139 La Grivola 3969 m
140 Weißhorn 4506 m
141 Dent d'Hérens 4171 m
142 Punta Rossa 3630 m
143 Matterhorn 4477 m
144 Monte Emilius 3559 m
145 Pointe d'Andagne 3217 m
146 Hohberghorn 4219 m
147 Dom 4545 m
148 Herbetet 3778 m
149 Punta Farrar 3921 m
150 Gran Paradiso 4061 m
151 Il Roc 4026 m
152 Punta Ceresole 3777 m
153 Liskamm W 4479 m
154 Liskamm 4527 m
155 Dufourspitze 4634 m
156 Zumsteinspitze 4563 m
157 Signalkuppe / Pta. Margherita 4554 m
158 Pointes Grand Fond 3460 m
159 Torre del Gran San Pietro 3692 m
160 Levanna Orientale 3555 m
161 Punta Ondezana 3492 m
162 Roc du Mulinet 3425 m
163 Ulja de Ciardonney 3325 m
164 Pointes de l'ouillarse 3435 m
165 l'Albaron 3640 m
166 Pointe de Colerin 3475 m
167 La Petite Ciamarella 3537 m
168 Gran Ciamarella 3676 m
169 Dent du Colerin 3333 m
170 La Bessanese 3592 m
171 Pointe de Charbonnel 3752 m
172 Ouille Moutta 3565 m
173 Ouille d'Arberon 3554 m
174 La Croix Rousse 3565 m
175 Pointes du Grand Fond 3528 m
176 Pointe de la Valette 3384 m
177 Monte Lera 3355 m
178 Pointes de la Grande Felouse 3473 m
179 Punta del Sole 3384 m
180 Pointe de Derrière le Clapier 3435 m
181 Pointe du Ribon 3527 m
182 Mont Tour 3385 m
183 Rocciamelone 3538 m
184 Roche Michel 3429 m
185 Poebene

Details

Aufnahmestandort: Pointe de Ronce (3612 m)      Fotografiert von: Alexander Von Mackensen
Gebiet: Grajische Alpen      Datum: 30.08.2008
als letzter großer Eckpfeiler vor dem Mont Cenis erhebt sich die Poiinte de Ronce in den Grajischen Alpen. Der Gipfel wird selten besucht, ist doch alles eine sehr bröselige Angelegenheit.
Dieses Panorama entstand als "Joint Venture" mit Hanspeter Willi, der mit seiner interessanten Internetseite "fotosvomberg.ch" eben auch so unbekannte Gipfel enthalten hat. Er hat top Bilder in einwanfreier Qualität gemacht, die durch teilweise nur extrem geringe Überlappungen nicht ganz leicht zum Panoramisieren waren. Herzlichen Dank noch einmal an dieser Stelle.
12 QF Aufnahmen, bearbeitet und gestitcht wie immer mit PSE 8 und Photomerge - oft mit "Interaktivem Layout". Das bisherige Rätselpano wird morgen gelöscht; bitte etwas Geduld beim Beschriften, es sind unendlich viele Gipfel !

Kommentare

Überragende Gipfelschau! Da freue ich mich schon, auch bald wieder dort zu sein...

lG,
Jörg E.
17.08.2013 15:17 , Jörg Engelhardt
here we have it again, excellent!
17.08.2013 15:35 , Mentor Depret
Saubere Arbeit - so lange Panos aus den westl. Westalpen sieht man noch nicht oft - rechts wohl der Ausschnitt des jüngsten Rätsels. VG M.
17.08.2013 16:18 , Michael B.
Wow, umwerfende Aussicht!!
Lg Hans
17.08.2013 16:29 , Hans Diter
Ganz große Klasse !!
17.08.2013 16:43 , Christoph Seger
Grandios! Enzyklopädische Sicht auf diese wunderbare Gegend. VG Martin
17.08.2013 16:55 , Martin Kraus
Hervorragend!!! Du hast es echt drauf geniale Panoramen zu gestalten - wohl neben dem Wallis eine Deiner Lieblingsregionen - lG Hans-Jörg
17.08.2013 17:03 , Hans-Jörg Bäuerle
Die Arbeit hat sich gelohnt! Tolle Gipfelschau

VG Jörg
17.08.2013 18:26 , Jörg Fahrer
Super! Gruss Toni
17.08.2013 18:36 , Sieber Toni
Wunderbar! 
Schöne, klare Farben! Enzyklopädische Fülle. Nur den Viso vermisse ich ein bisschen.
18.08.2013 00:02 , Matthias Knapp
@ Matthias 
als prominter Westalpenberg fehlt hier der Monviso leider. Da er typischerweise umwölkt über der dunstigen Gegenlichtszene jenseits des Susa-Tales liegt habe ich ihn hier dem Bildaufbau geopfert - links die Wolke und darunter das Schattendreieck und rechts der Rocciamelone. Der Monviso wird aber noch nachgeliefert ;-)
@ alle: danke für den großen Zuspruch - hatte so gar nicht damit gerechnet. LG Alexander
18.08.2013 07:26 , Alexander Von Mackensen
;- )) Breit und gut! 
Gruss Walter
18.08.2013 08:33 , Walter Schmidt
Toll gemacht! VG, Volker
18.08.2013 10:50 , Volker Driesen
Der Prominenz schön den fotografischen roten Teppich ausgerollt !
Für so informative Panoramen aus diesen für den Bayern entfernten Alpenregionen bin ich immer sehr dankbar.
18.08.2013 12:11 , Harry Dobrzanski
Ich frage mich nur, wie du solch ein Meisterwerk 5 lange Jahre zurückhalten konntest :-)

Liebe Grüsse
Gerhard.
18.08.2013 14:14 , Gerhard Eidenberger
Was für eine Rundschau! Ein großartiges Panorama der südlichen Alpen mit Blick auf viele legendäre Gipfel. LG. Bruno.
19.08.2013 18:27 , Bruno Schlenker
Das ist doch eine Koinzidenz der Dinge: Letzten Donnerstag war ich nach der Tourenbeschreibung von Hanspeter Willi (vielen Dank dafür auch noch einmal an dieser Stelle) genau auf der Pointe de Ronce und wir durften die Überschreitung genießen... - Schön, ein Vergleichspano zu haben!
LG
dirk
09.09.2013 19:17 , Dirk Becker

Kommentar schreiben


Alexander Von Mackensen

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100