Für Querseher: Aus der Tiefe des Gebirges   32059
vorheriges Panorama
nächstes Panorama

Legende

Details

Aufnahmestandort: Raggaschlucht (800 m)      Fotografiert von: Wilfried Malz
Gebiet: Kreuzeckgruppe      Datum: 28. 8. 2013
Da Schluchten und Klammen auch zur Alpennatur gehören, stelle ich einmal versuchsweise ein quergelegtes Hochpanorama aus der Raggaschlucht hier ein. Wenn es als unpassend empfunden wird, nehme ich es gern wieder heraus.

Die Raggaschlucht ist ein wilder Einschnitt in das Urgestein der Kreuzeckgruppe südlich des mittleren Mölltals.

Wer das Panorama ohne Kopfverdrehen sehen will, kann das unter http://panoramen-und-natur.de/index.php/biotop-vertikal/270-raggaschlucht-2 tun.

5 HF-Aufnahmen bei Brennweite 88mm KB, 1/60 sec, f8.

Kommentare

Ich denke das halten wir aus :-)
17.09.2013 20:50 , Christoph Seger
Sehr schön Wilfried, 
ich wollte schon immer mal die Raggaschlucht sehen (in echt), jetzt kann ich sie mit ein wenig Halsverenken hier genießen ;-)

Liebe Grüsse
Gerhard.
17.09.2013 20:52 , Gerhard Eidenberger
Beeindruckend!! Die Raggaschlucht gibt es ja immer noch ;-) ... Erinnerungen an meinen Bergurlaub 1973 in Mallnitz mit den Eltern!! War seither nicht mehr dort, daher freut es mich, dass Du dieses Panorama zeigst. LG Hans-Jörg
19.09.2013 12:32 , Hans-Jörg Bäuerle

Kommentar schreiben


Wilfried Malz

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100