Bernina im Telespiel   82103
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Piz Muragl 3157 m
2 Munt Gravatscha 2752 m
3 Las Sours 3008 m
4 Piz Palü 3900 m
5 Rifugi dals Chamuotschs 3129 m
6 Bellavista 3888 m
7 Piz Zupo 3966 m
8 Munt da la Bês-cha 2647 m
9 Piz Argient 3945 m
10 Sass dal Pos 3266 m
11 Crast' Agüzza 3854 m
12 Piz Chalchagn 3154 m
13 Piz Prievlus 3610 m
14 Piz Bernina 4049 m
15 Pizzo Bianco Piz Alv 3995 m
16 Piz Boval 3353 m
17 Piz Morteratsch 3751 m
18 Piz Mandra 3091 m
19 Piz Scerscen 3971 m
20 S U E D E N
21 Piz Misaun 3249 m
22 Piz Tschierva 3546 m
23 Piz Roseg 3937 m
24 Dschimels 3501 m
25 Piz Aguagliouls 2770 m
26 La Sella 3564 m
27 La Sella 3584 m
28 Cima Sondrio 3586 m
29 Piz da Staz 2847 m
30 Piz Glüschaint 3594 m
31 Piz Mezdi 2992 m
32 La Muongia 3415 m
33 Piz Rosatsch 3123 m
34 Piz San Gian 3134 m
35 Piz Surlej 3188 m
36 Piz Murtel 3433 m
37 Piz Corvatsch 3451 m

Details

Aufnahmestandort: Munt Gualdauna 2605 m (2605 m)      Fotografiert von: Walter Schmidt
Gebiet: Albula Alpen      Datum: 23.9.2013
Diesmal nicht die Walliser Alpen
24 km entfernt in der Nähe des Albulapass auf 2605 Höhe
12 breit, 200 mm, f 13, 1/800 sek. Stativ natürlich.
(Tele Nikon DX, 55- 300 mm. 1:4,5-5,6 G)
Der Standorthügel, sehr steil aber ungefährlich hat keinen Namen.
Walter Huber hat ausgemacht er sollte "Munt Gualdauna" 2605 m heissen. Natürlich verhalf mir das prächtige Fernsichtwetter zu diesem Ergebnis. Siehe auch Pano 24004, "Pano mit Gipfelkreuz"!

Kommentare

Sehr plastisch
30.09.2013 22:27 , Franz Kerscher
Walter, das ist stark, mit dieser Schärfe und diesem Kontrast - "meine alte" Perlenkette #501.
30.09.2013 22:43 , Heinz Höra
Ein feines und wundervolles Tele Walter!!

Liebe Grüsse
Gerhard.
30.09.2013 23:38 , Gerhard Eidenberger
Eindrucksvolle Kontraste! Die weisse Berninagruppe kommt vor dem dunklen Vordergrund richtig schön zur Geltung. LG. Bruno.
01.10.2013 18:17 , Bruno Schlenker
Sehr schön
01.10.2013 19:11 , Thomas Janeck
Whow, was für ein Blick. Diehohe Plastizität und die schönen Kontraste am Schnee führen natürlich zu gewissen Problemen mit den Tiefen ...
Herzlichst Christoph
PS: Schön auch, dass die Summe aus biogenen und nicht mehr ganz so biogenen Gelenken offenbar wieder sehr tragfähig sind. Final Note: Die Verortung kann nicht ganz passen - liegt im Graben. Stefano C hat es offenbar besser derwuschen.
01.10.2013 21:43 , Christoph Seger
Als 
Aufnahmestandort darfst Du getrost
"Munt Gualdauna 2605 m" angeben.
Oder traust Du meinen Angaben nicht?
Gruss von Walter
02.10.2013 18:41 , Walter Huber
Ein absoluter Genuss lieber Walter! Die Bernina ist und bleibt ein faszinierendes Hochtourengebiet mit zahlreichen interessanten Routen auf engstem Raum ... diese abzubilden ist Dir mit der Teleaufnahme und der Frontalansicht auf die Linienführung der "großen Grate" hervorragend gelungen!! LG Hans-Jörg
03.10.2013 12:21 , Hans-Jörg Bäuerle

Kommentar schreiben


Walter Schmidt

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100