Muntjela di Sennes - Tele-Version   132592
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Sas Rigais 3025 m
2 Furchetta 3025 m
3 Punta di Ercavallo 3068 m
4 Cima Grande 2901 m
5 Cima di Caione 3140 m
6 Cima Zoccolo 2561 m
7 Corno dei Tre Signore 3360 m
8 Monte Giumella 3594 m
9 Punta Taviela 3612 m
10 Monte Vioz 3645 m
11 Palon de la Mare 3703 m
12 Monte Cevedale 3769 m
13 Hintere Eggenspitze 3343 m
14 Lorchenspitze 3361 m
15 Weißbrunnspitze 3253 m
16 Zuftrittspitze 3439 m
17 Il Gran Zebru 3851 m
18 Monte Zebru 3735 m
19 Hasenöhrl 3257 m
20 Ortler 3905 m (114 km)
21 Sas de Pütia 2875 m
22 Villandersberg 2509 m
23 Piz Quattervals 3165 m (147 km)
24 Vermoispitze 2989 m
25 Texelspitze 3318 m
26 Monterossa 3337 m
27 Großer Gabler 2576 m
28 Similaun 3599 m
29 Hintere Schwärze 3624 m
30 Hochwilde 3480 m
31 Weißkugel 3738 m
32 Schalfkogel 3537 m
33 Hochfirst 3403 m
34 Wildspitze 3768 m (91 km)
35 Watzespitze 3532 m
36 Verpeilspitze 3423 m
37 Zinseler 2422 m
38 Hohe Geige 3393 m
39 Zuckerhütl 3507 m
40 Wilder Pfaff 3456 m
41 Wilder Freiger 3418 m
42 Schrankogel 3497 m
43 Ruderhofspitze 3474 m
44 Östliche Seespitze 3416 m
45 Pflerscher tribulaun 3097 m
46 Habicht 3277 m
47 Wilde Kreuzspitze 3132 m
48 Grabspitz 3059 m
49 Kraxentrager 2999 m
50 Rotes Beil 2949 m
51 Hohe Wand 3289 m
52 Schrammacher 3410 m
53 Hochfeiler 3509 m
54 Großer Möseler 3480 m
55 Turnerkamp 3420 m
56 Schwarzenstein 3369 m
57 Großer Löffler 3379 m
58 Keilbachspitze 3094 m
59 Gfallenspitz 2966 m
60 Wollbachspitze 3209 m
61 Große Windschar 3041 m
62 Durreck 3135 m
63 Schneebiger Nock 3358 m
64 Hochgall 3436 m
65 Malhamspitze 3368 m
66 Großer Geiger 3360 m
67 Großvenediger 3664 m
68 Rainerhorn 3559 m
69 Hoher Eichham 3371 m
70 Lasörling 3098 m
71 Ochsenbug 3007m
72 Kitzsteinhorn 3203 m
73 Hohe Riffl 3338 m
74 Rotespitze 2956 m
75 Hoffmannspitze 3722 m
76 Großglockner 3798 m
77 Groß Degenhorn 2946 m
78 Böses Weibl 3119 m
79 Hochgrabe 2951 m
80 Roter Knopf 3281 m
81 Glödis 3206 m
82 Hochschober 3242 m
83 Schareck 3123 m (87 km)
84 Petzeck 3283 m
85 Gölbner 2943 m
86 Gumriaul 2918 m
87 Hochalmspitze 3360 m
88 Tristenspitz 2930m (104 km)
89 Reißeck 2965 m
90 Kleiner Rosskopf 2594 m
91 Kreuzeck 2701 m (86 km)
92 Lienzer Dolomiten
93 Haunold 2966 m
94 Sas dla Porta 2810 m
95 Birkenkofel 2922 m
96 Hochebenkofel 2905 m
97 Dürrenstein / Picco di Valandro 2839 m
98 Dreischusterspitze 3145 m
99 Schusterplatte 2957 m
100 Sextner Rotwand 2965 m
101 Elferkofel 3092 m
102 Großer Rautkofel 2826 m
103 Zsigmondykopf 2998 m
104 Hochbrunnerschneid 3046 m
105 Paternkofel 2744 m
106 Zwölferkofel 3094 m
107 Passportenkofel 2701 m
108 Die Zinnen / Cime di Lavaredo
109 Rote Wand 2605 m

Details

Aufnahmestandort: Muntejela de Senes (2787 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Dolomiten      Datum: 2013-09-21
Es war einfach ein schöner Tag und es war so faszinierend mitzuerleben, wie sich die Restbewölkung in den Tauern aufgelöst hat. Immer wieder habe ich mich hingesetzt und eine Tele-Serie mit dem 70-300 geschossen. Hier eine davon, für mich die Eindrücklichste. Sie zeigt alles, was es von dort aus - und damit "aus den Dolomiten" an Alpen-Haumtkamm zu sehen gibt. Kaum ein prominenterer Gipfel fehlt, der sichtbare Horizont entspricht dem gerechneten Horizont nach udeuschle. (Fast) alles, was an Tiroler Gipfeln Rang und Namen hat ist zu sehen, hat sich im Laufe dieses Tages bequemt sich zu zeigen: Der Ortler und seine ebenürtigen Trabanten ebenso wie die Wildspitze, der Großvenediger und als "Draufgabe" der Großglockner. Alle sind vereint, Absicht war es natürlich auch, das Bild mit der Sas Rigais / Furchetta zu starten und mit den Zinnen zu enden.

Selten habe ich so lange an einem Bild herumgetan, hier die Eckpunkte der Arbeit, die zu diesem Pano geführt haben. Hugin konnte ich glücklicherweise überreden nun so was zu bearbeiten, eigentlich war es einfach ... mehr Arbeitsspeicher zuweisen und die Prozessorenzahl korrekt setzen.

- 146 RAW HF Einzelbilder bei 190 mm (f/11, 1/320-1/500, 12:14 MEZ)
- in DPP in JPEGs konvertiert (+ Schärfung)
- Hugin ... 60 Stunden Rechentzeit, 3 GB TIF Ausgabefile / 0.7 GPixel
- Gimp ... bei 2000 px Höhe noch immer 0.7 GB TIF.
- a.-p. akzeptiert bei diesem Bild wie gewohnt nur 465 px Höhe bei 21757 px Länge, Kompression auf diese Größe.
- Gimp / PS zur Tonwert-Korrektur / Tiefenanhebung und finaler Schärfung.

Auffallend war, wie stark die Bild bei der Reduktion auf 465 px in der Qualität gelitten hat, ich werde in Zukunft hier noch schauen, ob der Workflow geändert werden kann. Vielleicht lade ich auch eine 1000 px Variante in panoramino hoch, ich lasse es Euch wissen.

Zur Tonwert-Korrektur noch ein Wort: Natürlich war der Tag ein guter Pano-Tag aber kein optimaler Pano Tag. Speziell nach Westen hinaus sieht man, wie der Dunst des Tages schon einen etwas unguten Hintergrund macht.

BESCHRIFTUNG === WORK IN PROGRESS ===

Hier der Link zum udeuschle-Geländemodell für alle, die jetzt schon mehr wissen wollen:

http://www.udeuschle.selfhost.pro/panoramas/panqueryfull.aspx?mode=newstandard&data=lon%3A12.017742%24%24%24lat%3A46.672348%24%24%24alt%3Aauto%24%24%24altcam%3A10%24%24%24hialt%3Atrue%24%24%24resolution%3A40%24%24%24azimut%3A360%24%24%24sweep%3A249%24%24%24leftbound%3A235.5%24%24%24rightbound%3A124.5%24%24%24split%3A30%24%24%24splitnr%3A9%24%24%24tilt%3Aauto%24%24%24tiltsplit%3Afalse%24%24%24elexagg%3A1.2%24%24%24range%3A300%24%24%24colorcoding%3Atrue%24%24%24colorcodinglimit%3A163%24%24%24title%3AMonte%20Sella%20di%20Senes%20%28Muntajela%20de%20Senes%29%24%24%24description%3A%24%24%24email%3A%24%24%24language%3Age%24%24%24screenwidth%3A1280%24%24%24screenheight%3A994

===> Ich habe rund 100 Gipfel gesetzt. Sollte jemand weiter beschriften wollen: Gerne! Bitte in WEISZ und im Format "Gipfelname Höhe m" Bitte KEINE automatische Verlinkung setzen, die ist VIEL ZU schlecht programmiert. Danke ! <===

Kommentare

Eine Fleißaufgabe für Dich UND den Rechner. Schönes Ergebnis! Und Dank für Deine gestrige Kritik. Neue Bearbeitung folgt.
Herzlichen Gruß
Michael
06.10.2013 11:37 , Michael Bodenstedt
Eine Wahnsinnstat - unglaublich!!! Trotz der Einschränkungen hier ist es immer noch genial - über ein 1000-Pixel Bild würde ich mich freuen.
06.10.2013 11:41 , Jochen App
Hallo Christoph,
gewaltiges Panorama mit sehr vielen Details, von den Dolomiten bis hin zu den höchsten Gipfeln des Alpenhauptkammes ist alles dabei.
Es ist ein Genuss dieses Bild durch zu scrollen :-),
Da hat sich der riesige Aufwand auf alle Fälle gelohnt.
lg patrick
06.10.2013 12:32 , Patrick Runggaldier
Die Arbeit hat sich gelohnt. Sehr informatives Panorama in sehr guter Qualität. LG Niels
06.10.2013 13:06 , Niels Müller-Warmuth
eine gewaltige Arbeit! Gruss Toni
06.10.2013 13:42 , Sieber Toni
Christoph, da kann ich mit meinem auf der Seceda gemachten Panorama #12951 nicht mithalten, obwohl ich denke, daß ich die bessere Sicht hatte. Für den Ostteil mit Großglockner war mein Standpunkt zu eingeschränkt - durch den Sass Rigais . Dafür habe ich im Südwesten noch den Teil bis zur Cima Brenta drauf, der bei Dir wiederum vom Sass Rigais verdeckt wird.
Ich denke auch, daß so viel Tele für solche Panoramen nicht unbedingt notwendig ist. Ich hatte meine Aufnahmen mit 80 mm gemacht und brauchte nur 20 zu machen.
06.10.2013 14:30 , Heinz Höra
Ein wirklich gigantisches Panorama. Grosser Respekt vor deinem Engagement hier. Der Aufwand hat sich jedoch gelohnt. Ein echtes Spitzenwerk! LG. Bruno.
06.10.2013 14:40 , Bruno Schlenker
Herrliche Gipfelschau! 
Tolle Leistung, von dir und deinem Computer!
06.10.2013 15:50 , Werner Maurer
Beeindruckend, was es da alles zu sehen gibt - aber auch der technische Aufwand, der dahinter steckt!
06.10.2013 21:35 , Daniel Krähmer
Ganz großes Alpenkino mit unwahrscheinlich schöner Detailansicht - super Christoph! LG Hans-Jörg
07.10.2013 12:59 , Hans-Jörg Bäuerle
Brutal!

LG,
Andreas
08.10.2013 21:57 , Andreas Starick
Na Gott sei Dank konntest du Hugin überreden. :-) L.g.
09.10.2013 18:54 , Jannis Gligoris
A fantastic panorama - thx! On my watchlist! LG Jan.
02.11.2013 11:10 , Jan Lindgaard Rasmussen

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100