360°-Panorama Monte Mandron   113009
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Cima Busazza, 3326 m
2 Monte Gabbiolo, 3458 m
3 Monte Mandron, 3281 m
4 Lobbia Alta, 3196 m
5 Crozzon di Lares, 3354 m
6 Corno di Cavento, 3406 m
7 Cresta delle Croce, 3313 m
8 Dosson di Genova
9 Dosson di Genova, 3441 m
10 Monte Fumo, 3409 m
11 Corno Bianco, 3434 m
12 Monte Venezia, 3290 m
13 Monte Adamello, 3539 m
14 Cima Plem, 3182 m
15 Punta del Venerocolo, 3323 m
16 Corno Baitone, 3330 m
17 Monte dei Frati, 3290 m
18 Piz Bernina, 4049 m
19 La Calotta, 3211 m
20 Cima Viola, 3374 m
21 Cima de Piazzi, 3439 m
22 Königsspitze, 3851 m

Details

Aufnahmestandort: Monte Mandron (3281 m) (3257 m)      Fotografiert von: Matthias L. F. Ladusch
Gebiet: Adamello-Presanella-Alpen      Datum: 02.09.2013
Fast genau in der Bildmitte hinter dem Monte Venezia liegt der Adamello, das Hauptziel unserer Tage in diesem Gebiet. Ein kleiner Unfall hat es verhindert. Ich habe wenigstens den Monte Mandron "mitgenommen". Allerdings wagte ich den etwa 100 m langen, scharfen Gipfelgrat nicht im Alleingang und blieb so etwa 25 m unter dem eigentlichen Gipfel. Weil er schmal ist, nimmt er kaum Aussicht.
7 Fotos mit Panasonic DMC TZ41, 4,3 mm, f 3,5 - 4,5, 1/2000 bis 1/1600 s, Hugin

Kommentare

Schönes Panorama aus einer hier eher wenig vertretenen Gegend. Ich schließe mich allerdings Gianluca an: Wenn Du noch etwas Schärfe zugibst, wird das Bild wunderbar!
Gruß Michael
10.11.2013 09:57 , Michael Bodenstedt
Danke. Beim Beschriften ist mir das schon selber aufgefallen. Vom Original (22.000 x 2900 Px) habe ich unbekümmert auf die 3775 x 500 Px heruntergerechnet. Allerdings waren die Beschriftungen schon weit fortgeschritten und der Abend spät. Deshalb meine Frage: Kann ich ein deckungsgleiches (geschärftes) Bild laden, ohne Beschriftung, Standort, Himmelsrichtung usw. einzubüßen?
LG Matthias
10.11.2013 12:51 , Matthias L. F. Ladusch
Sehr schöner Blick! Zum Ersetzen des Bildes kein neues Panorama anlegen, sondern bei "Panorama bearbeiten" einfach die neue Datei laden, wenn die Pixelzahl gleich ist, sollten alle Beschriftungen noch sitzen. Eine davon würde ich umbenennen, den Olperer!
10.11.2013 15:27 , Harry Dobrzanski
Jetzt ist es perfekt!

LG,
Andreas
11.11.2013 00:20 , Andreas Starick
Tolle alpine Szenerie, super Farben und Kontraste, und jetzt knackscharf. VG Martin
11.11.2013 19:51 , Martin Kraus
Jetzt ist es prima.
Michael
12.11.2013 15:50 , Michael Bodenstedt
Beeindruckendes Hochgebirgspanorama mit dem richtigen Gefühl für Dramaturgie perfekt inszeniert. Der Gipfelbereich sieht ziemlich schuttig und brüchig aus, kann es nachvollziehen, dass du da alleine nicht weiter wolltest.
LG. Bruno.
12.11.2013 19:24 , Bruno Schlenker
Jetzt sieht's schon ganz anders aus! Eine Augenweide!
13.11.2013 01:28 , Felix Gadomski
Tolle hochalpine Szenerie gekonnt umgesetzt!
13.11.2013 11:26 , Peter Brandt
War vorher schon ganz gut, jetzt eine uneingeschränkte Augenweide.
Faszinierende Gebirgsgruppe!
13.11.2013 22:49 , Harry Dobrzanski
Fantastisches Adamello-Presanella Panorama! Bin schon auf ein evtl Adamello 360er gespannt!

LG Seb
16.11.2013 17:46 , Sebastian Becher

Kommentar schreiben


Matthias L. F. Ladusch

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100