Pareispitze   51959
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Saas Rigais
2 Furchetta
3 Heiligkreuzkofel
4 Zehner
5 Schildkröte
6 Ötztaler Alpen
7 Neuner
8 Stubaier Alpen
9 Antoniusspitze
10 Wilde Kreuzspitze
11 Hochfeiler
12 Zillertaler Alpen
13 Muntajela de Sennes
14 Pederü
15 Hochalpenkopf
16 Schneebiger Nock
17 Senneskarspitze
18 Hochgall
19 Seekofel
20 Großvenediger
21 Kleiner Rosskopf
22 Großer Rosskopf
23 Großglockner
24 Kleine Gaisl
25 Hohe Gaisl
26 Dreischusterspitze
27 Schusterplatte
28 Elfer
29 Sextener Dolomiten
30 Drei Zinnen
31 Zwölferkofel
32 Cresta Bella
33 Cima Cadin di San Lucano
34 Monte Cristallo
35 Cima del Froppa
36 Monticello
37 Sorapis
38 Antelao
39 Duranno
40 Col Nudo
41 Sasso di Bosconero
42 Rocchetta Alta
43 Monte Vallon Bianco
44 Tofana di dendro
45 Tofana di Rozes
46 Furcia Rossa Spitzen
47 Trefanes
48 Monte Castello
49 Bivacco de la Pace
50 Piza Sud
51 Piza Nord
52 Cima Campestrin
53 Marmolata
54 Gran Vernel
55 Gr. Fanesalpe
56 Conturines
57 La Varella

Details

Aufnahmestandort: Pareispitze (2794 m)      Fotografiert von: Uta Philipp
Gebiet: Dolomiten      Datum: 11.01.2014
Ein schöner Skitourenberg über der Fanesalm ist die Pareispitze. Man startet an der Pederühütte, wer es ganz leicht haben möchte, übernachtet gar in der auch im Winter bewirtschafteten Faneshütte.
Die Fanesalm ist ein Paradies für Schneeschuhwanderer und bietet Skitouren aller Schwierigkeitsgrade.

8QF Raw Nikon D7000, Photoshop CS4

Kommentare

Magnificent.
22.01.2014 20:27 , Giuseppe Marzulli
Schöner Licht-Schattenwechsel, tolles Panorama. Als wiederholter Gast der Fanesgruppe hat mich immer wieder überrascht, dass die Pareispitze angesichts ihrer vergleichsweise geringen Höhe zu den anderen Fanesgipfeln offenbar so günstig steht, dass man eine der besten Sichten hat. Nebenbei - der Gipfelrücken ist windanfällig und nicht immer lawinensicher, ein Freund von mir hat sich einmal in ein paar Sekunden 300hm weiter unten wiedergefunden, mit glimpflichem Ausgang, sei es Glück oder göttlicher Beistand.
23.01.2014 21:44 , Harry Dobrzanski
Genial - da war ich auch schon mal, ist echt eine super-Tour! Tolles Pano!
LG Kathrin
29.01.2014 15:59 , Kathrin Teubl
Wunderbares Licht. VG Martin
29.01.2014 19:54 , Martin Kraus
beeindruckende Stimmung! Genial!
25.02.2014 14:18 , Rudi Przybylski

Kommentar schreiben


Uta Philipp

Portfolio

Weitere Panoramen

... aus den Top 100