Blick v. Schober   142977
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hochkogel 1486 m
2 Hochplettspitze 1134 m
3 Brunnkogel 1708 m
4 Jagerköpfl 1668 m
5 Schatzwand 1264 m
6 Drachenwand 1176 m
7 Sulzkogel 1661 m
8 Grünalmkogel 1821 m
9 Hochhirn 1821 m
10 Segenbaumkogel 1779 m
11 Madlgupf 1261 m
12 Gr.Höllkogel 1862 m
13 Schoberstein 1037 m
14 Attersee
15 Mondsee
16 Brunnkogel 1580 m
17 Gr. Priel 2515 m
18 Almkogel 1030 m
19 Spitzmauer 2446 m
20 Schönberg 2093 m
21 Hohe Schrott 1839 m
22 Marien-Köpfel 1074 m
23 Leonsberg 1745 m
24 Mitterzinken 1702 m
25 Schafberg 1782 m
26 Grimming 2351 m
27 Hoher Sarstein 1975 m
28 Sonntagskarkogel 1682 m
29 Rettenkogel 1780 m
30 Bergwerkskogel 1781 m
31 Sparber 1502 m
32 Wolfgangsee
33 Rinnkogel 1823 m
34 Bleckwand 1541 m
35 Hoher Dachstein 2995m
36 Mittlerspitz 2925 m
37 Torspitz 2948 m
38 Großwand 2415 m
39 Große Bischofsmütze 2458 m
40 Zwölferhorn 1521 m
41 Pitscherberg 1720 m
42 Osterhorn 1746 m
43 Hoher Zinken 1764
44 Königsberger Horn 1621 m

Details

Aufnahmestandort: Schober (1328 m)      Fotografiert von: Franz Hallwirth
Gebiet: Salzkammergutberge      Datum: 20.02.2014
Nachmittagtour, über´n Frauenkopf auf den Schober.

Aufnahmedaten:
Canon EOS 100D
1/800
f.10.0
ISO 400
70mm
7 QF Aufnahmen
Bildqual. RAW
gestitcht mit Panoramastudio 2.2pro
bearbeitet GIMP2
Freihand

Kommentare

Wow, die Spiegelungen beeindrucken mich besonders!
21.02.2014 16:29 , Christian Hönig
Sehr beeindruckend und detailreich!
LG Kathrin
21.02.2014 16:49 , Kathrin Teubl
Sehr schön
21.02.2014 19:06 , Thomas Janeck
Du hast mittlerweile schon eine sehr gute Qualität erreicht lieber Franz. Mir gefallen ebenfalls die Spiegelungen sehr gut...

Liebe Grüsse
Gerhard.
21.02.2014 21:02 , Gerhard Eidenberger
Der imposante Schafberg... 
...überragt sogar den berühmten Dachstein (;-)
Topquali, gratuliere!
lg Fredy
21.02.2014 21:33 , Fredy Haubenschmid
Ich möchte Dir sehr zu diesem schönen Bild gratulieren. Sehr feine Schärfe, schöner Detailreichtum. Wenn du an deinem Stil weiter feilen möchtest, könntest du dich im nächsten Schritt mit den Schattenpartien auseinandersetzen. Diese könnte man etwas aufhellen (in der Natur erscheinen sie auch nicht so dunkel), das Instrument der Wahl ist hier die "Tonwertkurve".
Herzlichst Christoph
21.02.2014 22:51 , Christoph Seger
Wunderschönes Motiv. Nur die Himmelsrichtungen sind auch hier wieder nicht so recht dein Ding. Woran liegt's? Der horizontale Blickwinkel scheint mir auch wesentlich größer zu sein als angegeben. LG Arno
21.02.2014 23:41 , Arno Bruckardt
Hilfe für die Himmelsrichtungen 
Lieber Franz

Ich mache das so (falls ich sie überhaupt angebe ...) .... udeuschle gibt recht genau die Himmelsrichtungen an, da suche ich mir die Himmelsrichtung des linken Randes heraus. Anschließend schätze ich den rechten Rand ab, die Differenz der Winkel ist der Öffungswinkel des Panoramas. Meine Schätzung kontrolliere ich dann mit 2-3 markanten Giplfeln im Bild und passe sie ggf. noch an.

Hier also:

Linker Rand bei rund 85°
Rechter Rand bei rund 175°
Öffnungswinkel des Bildes daher (wie von dir fast korrekt angegeben) 90°

Eintragungen daher

Blickwinkel: 90°
Blickrichtung: 85°
bei Pixel: 0 (null)

Kontrolle der Ausrichtung z.B. über Richtung zu Dachstein (rund 150°) und Schafberg (rund 114°).

Hier der udeuschle-link zum Überprüfen:

http://www.udeuschle.selfhost.pro/panoramas/panqueryfull.aspx?mode=newstandard&data=lon%3A13.311909%24%24%24lat%3A47.813459%24%24%24alt%3Aauto%24%24%24altcam%3A10%24%24%24hialt%3Atrue%24%24%24resolution%3A20%24%24%24azimut%3A185%24%24%24sweep%3A230%24%24%24leftbound%3A70%24%24%24rightbound%3A300%24%24%24split%3A60%24%24%24splitnr%3A4%24%24%24tilt%3Aauto%24%24%24tiltsplit%3Afalse%24%24%24elexagg%3A1.2%24%24%24range%3A300%24%24%24colorcoding%3Atrue%24%24%24colorcodinglimit%3A149%24%24%24title%3ASchober%20%24%24%24description%3A%24%24%24email%3A%24%24%24language%3Age%24%24%24screenwidth%3A1280%24%24%24screenheight%3A994


Fazit @ Arno: Das Einzige was nicht passt ist die Angabe der Blickrichtung, sie wurde vermutlich für den RECHTEN Rand angegeben ....

Herzlichst Christoph
22.02.2014 09:58 , Christoph Seger
Danke für eure Tipps! Ich hoffe dass ich es begriffen habe wie es geht. Es freut mich wenn euch das Panorama gefällt, auch wenn`s kein Hochgebirgspanorama ist.
Lg. Franz
22.02.2014 15:41 , Franz Hallwirth
Servus Franz 
Auf's Hochgebirge schauen ist manchmal - wie eben hier - ausgesprochen reizvoll und es ist schön, neue Ecken präsentiert zu bekommen.
LG Christoph
22.02.2014 15:43 , Christoph Seger
Da hatte ich mich also mit dem Blickwinkel ganz enorm verschätzt. Was beweist, wie hilfreich die Angabe der Himmelsrichtungen sein kann, wenn sie denn einigermaßen verlässlich ist. Nach meinem Geschmack wird davon hier und auf p-p noch viel zu wenig Gebrauch gemacht. Ich selbst scheue ja auch oft den Aufwand. Vielleicht ändert sich das jetzt ein wenig nach Christophs Anleitung.

Danke, Franz, für's Nachbessern. Und nun genug gerechnet für heute: ****.

LG Arno
22.02.2014 19:33 , Arno Bruckardt
Sehr schön!!!
25.02.2014 10:21 , Rudi Przybylski
Diese Spiegelung im Wolfgangsee ist der Hammer!!! Auch der Schafbergskopf - erinnert sehr an den Hohen Ifen.. Warum verwendest du hier ISO400?!

LG Seb
27.02.2014 17:37 , Sebastian Becher
Hab dieses Bild erst jetzt entdeckt...
Per se schon ein super Panorama... aber die Spiegelungen in den Seen geben dem Ganzen noch das "gewisse Extra"!
LG Wolfgang
02.10.2014 19:28 , Wolfgang Pessentheiner

Kommentar schreiben


Franz Hallwirth

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100