Das Dachstein-Gebirge von Süden...   102298
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Rittisberg 1560 m
2 Windlegerspitz 2325 m
3 Hochkesselkopf 2454 m
4 Raucheck 2192 m
5 Torstein 2948 m
6 Mitterspitz 2925 m
7 Hoher Dachstein 2995 m, 12 km
8 Dirndln 2832 m
9 Scheiblingstein 2423 m
10 Hunerkogel 2687 m
11 Niederer Türlspitz 2364 m
12 Türlspitz 2646 m
13 Koppenkarstein 2863 m
14 Gamsfeldspitze 2655 m
15 Scheichenspitze 2667 m
16 Hohe Rams 2551 m
17 Eselstein 2556 m
18 Sinabell 2349 m
19 Wasenspitze 2257 m
20 Lackner Miesberg 2232 m
21 Großer Miesberg 2202 m
22 Luserriedel 1850 m
23 Kleiner Miesberg 2175 m
24 Luserwand 2135 m
25 Kufstein 2049 m

Details

Aufnahmestandort: Rohrmoos-Waldfrieden (1202 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Schladminger Tauern      Datum: 15.02.2014
Servus liebe Panorama-Freunde!!

Eine Station einer wundervollen Reise durch drei österreichische Bundesländer. Der Blick zum Dachsteingebirge vom höchsten Punkt in Rohrmoos, ein "Parkplatz-Panorama" sozusagen...

Der Dachstein und sein Gefolge voll in der Nachmittagssonne, deshalb wenig Strukturen. Die Sonne im Rücken bzw. war ich bereits im Schatten der Hochwurzen...

PS. Ich hatte dieses Panorama bereits gestern abend eingestellt, aber Jörg E. meinte es wäre rechts etwas unglücklich geschnitten, deshalb habe ich noch etwas "beigegeben" ;-)

Liebe Grüsse

Canon Powershot G10, 7 RAW-QF-Bilder, freihändig,
ISO 80, 1/640s, F/4, Brennweite: 18 mm (= 84 mm KB),
Blickwinkel: 80°, Blickrichtung linke Seite: 330°,
Stitcher: Hugin,
Bildbearbeitung: DPP, Gimp, IrfanView, ...,
Aufnahmedatum u. -zeit: 15. Februar 2014, 15:53 Uhr MEZ (1.Bild),
Beschriftung und Ausrichtung mit udeuschle.de.

Kommentare

Ich finde es schön, doch was ist mit deinem Tele-Pano aus dem Flachgau passiert? Hast du es gelöscht??
21.02.2014 19:58 , Christoph Seger
Ich wollte DIESES Panorama in Richtung Dachstein löschen und habe zuerst das vom Flachgau samt 233 beschrifteten Labels und 15 Bewertungen und vielen Kommentaren irrtümlich gelöscht (Grummel, Grummel).

Kommt aber in optimierter Form wieder ;-)

Liebe Grüsse
Gerhard.
21.02.2014 20:01 , Gerhard Eidenberger
Oha! Du Armer - das ist bitter :-))
21.02.2014 20:03 , Christoph Seger
Grüß Gott Gerhard 
Ein wundervolles Panorama und schöne Erinnerung an meinen Urlaub 2013.
Viele Grüße von Thomas
21.02.2014 20:12 , Thomas Janeck
Scheeeeeeeeee :-)
LG Kathrin
21.02.2014 20:16 , Kathrin Teubl
Wunderbar.... 
...so, wenn das Ding nun ganz drauf ist. Gebirgsketten abschneiden ist schließlich ein ähnlicher Fauxpas wie abgeschnittene Gipfelkreuze und Kirchtürme :-)

Beste Grüße,
Jörg E.
21.02.2014 20:20 , Jörg Engelhardt
Die Insignien des Künstlers... 
...rechts unten werden immer dezenter,
was bei einem solch dominanten Gebirgszug auch nicht wundert (;-)
lg Fredy
21.02.2014 21:30 , Fredy Haubenschmid
Das Flachgau-Pano hatte einen ganz schön gebogenen Horizont, nicht wahr ;-)
Ich freue mich auf die korrigierte Version!
LG Jörg
21.02.2014 23:14 , Jörg Nitz
Du wirst lachen Jörg, aber das war nicht der Grund für die Löschung. Der war wie bei Christoph angegeben. Aber habe es jetzt nochmals kontrolliert und muss dir Recht geben. Gott sei Dank ist die optimierte Version wesentlicher besser geraten :-)

Liebe Grüsse
Gerhard.
22.02.2014 00:00 , Gerhard Eidenberger
Sehr schön! Aus ungefähr dieser Perspektive hab ich auch ein Panorama, aber nicht so gut wie deines!
lg. Franz
22.02.2014 17:41 , Franz Hallwirth

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

Hochwurzen (1km)

3

Föhnloch (1km)

2
... aus den Top 100