Hochmiesing 360°   143249
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Breitenstein - 1.622 m
2 Großer Arber - 1.456 m (184km)
3 Rosenheim
4 Großer Rachel - 1.453 m (182km)
5 Boubín - 1.362 m
6 Wendelstein - 1.837 m
7 Plöckenstein - 1.378 m (189km) (-:
8 Lacherspitz
9 Wildalpjoch - 1.725 m
10 Chiemsee
11 Hochries - 1.567 m
12 Kampenwand - 1.668 m
13 Geigelstein - 1.812 m
14 Dürrmiesing - 1.863 m
15 Berchtesgadener Hochthron - 1.972 m
16 Sonntagshorn - 1.961 m
17 Großer Weitschartenkopf - 1.979 m
18 Hoher Göll - 2.522 m
19 Reiter Alpe
20 Hochkalter - 2.607 m
21 Watzmann - 2.713 m
22 Hocheisspitze - 2.523 m
23 Großer Traithen - 1.851 m
24 Mitterhorn - 2.506 m
25 Hochkönig - 2.941 m
26 Ackerlspitz - 2.329 m
27 Ellmauer Halt - 2.344 m
28 Treffauer - 2.304 m
29 Scheffauer - 2.111 m
30 Ankogel - 3.246 m (120km)
31 Hoher Tenn - 3.368 m
32 Großes Wiesbachhorn - 3.564 m
33 Klockerin - 3.425 m
34 Bärenköpfe - 3.3.96 m
35 Hocheiser
36 Johannisberg - 3.435 m
37 Großglockner - 3.798 m
38 Muntanitz - 3.232 m
39 Hohe Fürleg - 3.243 m
40 Großvenediger - 3.664 m
41 Großer Geiger - 3.360 m
42 Dreiherrnspitze - 3.499 m
43 Wildkarspitze
44 Reichenspitze - 3.303 m
45 Wildgerlosspitze - 3.280 m
46 Hohe Warte
47 Hinteres Sonnenwendjoch - 1.986 m
48 Ahornspitze - 2.941 m
49 Luderstein
50 Großer Mörchner - 3.285 m
51 Großer Möseler - 3.480 m
52 Hochfeiler - 3.510 m
53 Hoher Riffler - 3.231 m
54 Gefrorene Wand Spitzen - 3.288 m
55 Olperer - 3.476 m
56 Lizumer Reckner - 2.886 m
57 Rofanspitze - 2.259 m
58 Seekarlspitze - 2.261 m
59 Hochiss - 2.299 m
60 Rotwand - 1.884 m
61 Habicht - 3.277 m
62 Hochnissl - 2.547 m
63 Schaufelspitze - 3.332 m
64 Lamsenspitze - 2.508 m
65 Bettelwurf - 2.726 m
66 Guffer - 2.194 m
67 Grubenkarspitze - 2.663 m
68 Gamsjoch - 2.452 m
69 Südliche Sonnenspitze - 2.668 m
70 Moserkarspitze - 2.533 m
71 Kaltwasserkarspitze - 2.733 m
72 Birkkarspitze - 2.749 m
73 Ödkarspitze - 2.745 m
74 Große Seekarspitze - 2.677 m
75 Östliche Karwendelspitze - 2.536 m
76 Vogelkarspitze - 2.522 m
77 Hochkarspitze - 2.483 m
78 Wörner - 2.476 m
79 Hochwanner - 2.744 m
80 Schneefernerkopf - 2.874 m
81 Zugspitze - 2.964 m
82 Daniel - 2.340 m
83 Hochvogel - 2.592 m (118km)
84 Risserkogel
85 Krottenkopf - 2.086 m
86 Köllenspitze - 2.238 m
87 Hochplatte - 2.052 m
88 Hohe Bleick - 1.638 m
89 Benediktenwand - 1.799 m
90 Wallberg - 1.722 m
91 Fockenstein - 1.564 m
92 Brecherspitz
93 Jägerkamp
94 Benzingspitz
95 Aiplspitz
96 München Fernsehturm
97 Schliersberg
98 Allianz Arena München
99 Irschenberg
100 Bruckmühl
101 Fischbachau
102 Bad Aibling

Details

Aufnahmestandort: Hochmiesing (1883 m)      Fotografiert von: Sebastian Becher
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 15.02.2014
Der Hochmiesing ist ein großer Berg. Nicht wegen seiner absoluten Höhe, sondern eher seines Auftreten und seiner Dominanz wegen.. Schon von weitem sichtbar aus dem Alpenvorland stiehlt er auch der etwas höheren Rotwand meistens die Schau. Überraschenderweise wird er im Vergleich dazu relativ selten bestiegen, was wir uns an diesem wunderbaren Frühlings/Wintertag zu nutze machten. Oben angekommen fesselte uns die atemberaubende Aussicht, wenn auch der Föhnsturm nur einen relativ kurzen Aufenthalt erlaubte.

Gestartet sind wir fünf Uhr in der früh bei uns in Sachsen. Nach einigen Ausweichmanövern zwecks vollen Autobahnen im Münchner Süden, ging es ziemlich genau 10:30 Uhr Vormittags am Spitzingsattel los. Wunderbar warm und südseitig stiegen wir an einigen Liftanlagen und dem Taubensteinhaus vorbei zum Miesingsattel auf. Von dort leitet ein kleiner Pfad sehr unschwierig durch dicke Latschen hinauf zum sehr breiten Gipfelplateau. Aschließend ging es weiter zum Winterurlaub in Lofer.

Da das Gipfelplateau relativ langweilig daherkommt, habe ich größtenteils beim Schnitt darauf verzichtet und stattdessen ziemlich eng geschnitten um die weit entfernten Berge besser zu erkennen..

Beschriftung wird nach und nach ergänzt..

Pano bestehend aus 50HF Aufnahmen mit Canon EOS6D und Canon EF 17-40L @40mm Ausschnitt(106°x360°), ISO100, f11, 1/800sek, NodalNinja, Manfrotto, PTGui, sphärisch

Kommentare

Guter Schnitt! 
17.03.2014 17:59 , Werner Maurer
Solche grandiosen Fernsichten, besonders die Kombination aus Bergen und Flachland faszinieren mich immer wieder. Dazu noch abwechslungsreicher Himmel und gut gewählter Vordergrund, da passt für mich alles.
LG Jörg
17.03.2014 18:54 , Jörg Nitz
Mir kam der Miesing optisch immer höher vor als die Rotwand- letztes Jahr habe ich das mehrmals per GPS gemessen und bin zwischen den Gipfeln hin- und her gelaufen: Miesing 1888,4 und Rotwand 1880,6 Meter :-)
17.03.2014 19:16 , Alex Meding
Nicht schlecht das als Tagesausflug zu machen, das gefällt mir ! Noch besser aber Dein Pano. Das Gemüse im Vordergrund macht sich auch prächtig.
17.03.2014 19:34 , Michael B.
Ein ruhiges Panoramabild mit einer spektakulären Fernsicht. Die Mühe des frühen Aufbruchs hat sich sehr gelohnt. LG. Bruno.
17.03.2014 19:36 , Bruno Schlenker
Immer wieder faszinierend, was mit feinster Technik noch aus so einer ohnehin reizvollen Ansicht rausgekitzelt werden kann. VG Martin
17.03.2014 20:20 , Martin Kraus
@Alex M.:

Hochinteressant deine Aussage! Denn ich habe mich auf den letzten Metern zum Gipfel auch gefragt ob der Hochmiesing denn wirklich tiefer sein kann.. Nach den vielen Bergtouren der letzten Jahre hat man ja ein wenig ein Gefühl dafür wie hoch man ist und wie hoch dabei Horizont liegt und ich war auch der Meinung dass der Hochmiesing höher ist.. Naja.. mit den Kartographen brauchen wir uns wohl nicht anlegen müssen..
17.03.2014 20:30 , Sebastian Becher
Der langgezogene Ausschnitt mit dem "Gemüse" im Vordergrund passt perfekt zu diesem Berg und der Aussicht. Der Mittelteil ist ausgesprochen exklusiv und farblich fein herausgearbeitet. In diesem Sinne wünsche ich Dir auch für das neue Lebensjahr nur das Beste und weiterhin große Touren! Gruss, Felix
17.03.2014 23:03 , Felix Gadomski
Sehr gelungenes Werk, nicht zuletzt wegen des Gemüses und der Sahnesauce drumherum. LG Peter
18.03.2014 20:38 , Peter Brandt
da hst sich die weite Anfahrt aber gelohnt. LG Alexander
18.03.2014 21:59 , Alexander Von Mackensen
Eine bewundernswerte... 
...Detailschärfe!
lg Fredy
19.03.2014 17:14 , Fredy Haubenschmid
Ein wirklich schönes Bild!
Herzlichst Christoph
23.03.2014 12:12 , Christoph Seger
Spannendes Scrolling! Gute Qualität!
23.03.2014 12:19 , Walter Schmidt
Toller Berg - tolles Panorama! Mich begeistert die Abwechslung von Nah-, Fern- und Tiefblicken.
23.03.2014 22:29 , Jörg Braukmann

Kommentar schreiben


Sebastian Becher

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100