Rötelstein mal anders   01832
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Rötelstein (1395m)
2 Zwiesel (1348m)
3 Rabenkopf (1555m)
4 Benediktenwand (1800m)
5 Jochberg (1565m)
6 Herzogstand (1731m)
7 Rauteckkopf (1509m)
8 Schlehdorfer Kreuz
9 Heimgarten (1788m)
10 Käserberg (1384m)
11 Rauheck (1590m)
12 Großer Illing (1313m)
13 Laber (1686m)
14 Großer Aufacker (1542m)
15 Rötelstein (1395m)

Details

Aufnahmestandort: "Rote Wand" (1350 m)      Fotografiert von: Lukas Kunze
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 30. März 2014
Eigentlich wollte ich den gesamten Illing Überschreiten... aber der doch noch beträchtlich liegende Schnee des letzten Schneefalls hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nach einigen hundert Metern im fast hüfttiefen ungespurten Schnee habe ich umgedreht und den nahegelegenen Rötelstein als "Ersatz" auserkoren.

Am Gipfel habe ich dann einen netten Großweiler getroffen, der mir als Tipp ein kleines Spitzerl hinter dem Rötelstein verraten hat. Vom Rötelstein aus sieht man es nicht, kann aber während des Aufstiegs einen Blick erhaschen. Das musste natürlich sofort ausprobiert werden!

Wegen des Schnees waren die steilen Grasflanken teilweise recht ungemütlich zu begehen. Im großen und ganzen aber kein Problem. Ein Ausrutscher befördert einen hier oder da aber tiefer hinab als gesund ist... Dieser kurze Abstecher lohnt sich aber allemal! Vor alle da man einen freien Blick genießen kann.

Kommentare



Lukas Kunze

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100