Der Winter zieht ab!   61607
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hundwiler Höhe
2 Fähnerenspitz
3 Hoher Hirschberg
4 Gäbris
5 Bodensee
6 Pfänder
7 Rhein
8 Winterstaude
9 Bregenzerwald
10 Hoher Freschen 2004 m
11 Lechquellgebirge
12 Widderstein 2560 m
13 Montafon
14 Zimbaspitz
15 Kamor
16 Altmann
17 Säntis 2503 m
18 Kronberg

Details

Aufnahmestandort: Auf dem Weg zum Kamor (1380 m)      Fotografiert von: Walter Schmidt
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 29.3.2014
Freihand, kleine Sony. 360°, 21 breit, f 9, 1/400 sek., 10 mm.
Zu Beginn, der geschwungene Nebelstreifen, er irritiert auch mich.
Die Landschaft mit dem Gäbris stimmt nämlich.
Was mich hauptsächlich beseelt ist, dass ich wie hier die scharfen 994 KB voll wieder ins Web kriege.
Jetzt merke ich gerade, dass ich von 2011 schon ein Pano von hier "fabriziert" habe ;- )) Nr. 14233.

Kommentare

**** 
Die Qualität deiner Bilder lieber Walter lassen wirklich nichts zu wünschen übrig und haben ein sehr hohes Niveau erreicht, aber vielleicht könntest du dir doch nochmals diesen geschwungenen Dunst am Beginn vornehmen. Vorerst 4 virtuelle Sternchen.

Liebe Grüsse
Gerhard.
06.04.2014 13:45 , Gerhard Eidenberger
Da hat der gerhard wohl wecht - der Horizont scheint vom Frühlings-Beginn ganz beschwingt zu sein ;-)
06.04.2014 15:01 , Christoph Seger
Verzeihung, Ihr Lieben, ich wage zu behaupten, dieser Frühlingsschwung ist ein Phänomen. Das ist genau der Bodensee, der Wärme emporstrahlt.
Jetzt ist z.Zt. ein Pano drin von P-Studio 2, gefertigt.
Bis später, Gruss Walter
06.04.2014 19:26 , Walter Schmidt
Dann entschuldige ich mich höflichst - der Höhenunterschied vom Säntis zu allem anderen was man sieht hat bei mir sicherlich dazu beigetragen zu meinen, dass der Kamor bisserl zu hoch geraten ist ...

Hinsichtlich der Schärfe .. ja da kannst du wirklich jubeln, dass du deinen Workflow wieder gefunden hast :-))
06.04.2014 20:22 , Christoph Seger
Danke für deine Erklärung lieber Walter, dann streue ich die echten Sternchen über dein schönes Frühlingspanorama ... ;-)

Liebe Grüsse
Gerhard.
06.04.2014 20:45 , Gerhard Eidenberger
Denke auch, dass dein Horizont stimmt... 
...und bei diesem Anblick der Frühling-Sommer nicht mehr lange auf sich warten lässt (;-)
lg Fredy
07.04.2014 11:36 , Fredy Haubenschmid

Kommentar schreiben


Walter Schmidt

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100