Steilgrasberge im Winter   22051
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Karhorn
2 Rüfispitze
3 Trittkopf
4 Faselfadspitze
5 Kuchenspitze
6 Mohnenfluh
7 Güntlespitze
8 Butzenspitze
9 Braunarlspitze
10 Östlicher Johanneskopf
11 Westlicher Johanneskopf
12 Rote Wand
13 Üntschenspitze
14 Hochkünzelspitze
15 Schöneberg
16 Kilkaschrofen
17 Zitterklapfen
18 Wildes Gräshorn
19 Grünes Gräshorn
20 Annalper Stecken
21 Zaferhorn
22 Schoppernau
23 Altmann
24 Säntis
25 Damülser Mittagsspitze
26 Klippern
27 Holenke

Details

Aufnahmestandort: Grünhorn (2039 m)      Fotografiert von: Johannes Ha
Gebiet: Allgäuer Alpen      Datum: 15.02.2014
AP-Erstbesteigung, oder wie? :D
Das wundert mich schon ein bisschen, immerhin ist das Grünhorn ein sehr beliebter Skitourenberg - entweder von Baad oder vom Schwarzwassertal aus. Letzerer Anstieg zieht sich arg, daher empfehle ich die Aufstiegsvariante von Baad.

In der ursprünglichen Version war das Bild noch etwas breiter, aber das Gipfelkreuz nur abgeschnitten drauf. Daher der Zuschnitt, den ich persönlich besser finde.

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 19mm, 4 Einzelaufnahmen.

Kommentare

Ich denke, da ist ein bisserl zu viel Farbe drin, der Schnee im Schatten hat so einen blau-rot Stich. Kannst Du da noch was probieren?
30.05.2014 08:06 , Christoph Seger
Gar kein Problem und danke für den Hinweis. Es war in der Tat etwas blaustichig in den Schatten. Ich hatte das Blau zwar zuvor bereits etwas reduziert, aber wohl noch nicht genügend. Der Himmel blieb von meiner jetzigen Anpassung unbeeinflusst. Hat´s auf deinem Monitor noch diesen Farbstich?
30.05.2014 17:45 , Johannes Ha

Kommentar schreiben


Johannes Ha

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100