Dreiklang in Fels und Eis ...   32304
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 E-Schulter 3725m
2 Skibergsteiger
3 E-Gipfel 3882m
4 E-Pfeiler
5 Hauptgipfel 3901m
6 Bumiller-Pfeiler
7 W-Gipfel 3823m
8 W-Pfeiler
9 Fuorcla Bellavista 3688m

Details

Aufnahmestandort: Diavolezza (3000 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Bernina Alpen      Datum: 24. Mai 2014
...so nennt der bekannte Bergautor Daniel Anker das formschöne Eismassiv mit seinen drei Pfeilern,
den 3901m hohen Piz Palü!
Für mich war die hier in voller Länge sichtbare Ueberschreitung der drei Gipfel von der Fuorcla Bellavista (re) bis zur E-Schulter (li) eine der schönsten und eindrücklichsten Hochtouren,
die ich vor über 15 Jahren mit meinem jüngsten Sohn unternommen habe.

9 HF-Aufnahmen mit f/6,4, 1/2500s, 100 ISO, 380mm (KB)
Blickwinkel ca. 15° Richtung S, CH-Koord. 794.180/143.250

Kommentare

Beachtliche Hängegletscher und ganz hervorragend präsentiert. VG.
05.06.2014 22:47 , Michael B.
Ein tolles Portrait dieses Berges Fredy, gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüsse
Gerhard.
06.06.2014 19:14 , Gerhard Eidenberger
herrlicher Fernglasblick auf wunderbare Details eines genialen Berges! LG Alexander
09.06.2014 21:11 , Alexander Von Mackensen

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100