Kleiner Punkt in der großen Sorapiss Gruppe   112404
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Cimon dell Froppa - 2.932 m
2 Costa bel Pra - 2.862 m
3 Torre Sabbioni - 2.531 m
4 Cima Bel Pra - 2.917 m
5 Becchi di Imposponda - 2.087 m
6 Monte Antelao - 3.264 m

Details

Aufnahmestandort: Bivacco Slataper (2599 m)      Fotografiert von: Sebastian Becher
Gebiet: Dolomiten      Datum: 23.10.2012
Da das Rätsel (war es überhaupt eines?)gelöst ist nun die Auflösung: Natürlich ist es das Bivacco Slataper in der wilden Sorapiss Gruppe..

Bei unserem Aufstieg zum Sorapiss fiel mir sofort diese herrlich leuchtenden Biwakschachtel ins AUge.. Da wir aber natürlich keine Zeit hatten besuchten wir es abends noch einmal und genossen die schöne Abendstimmung von diesem herrlichen Platz mitten im nirgendwo..

Kommentare

"Aber der Pfannkuchen lief, kantapper, kantapper, die Treppe hinunter". So heißt es beim "dicken fetten Pfannekuchen", und die Wortmalerei macht das Tor weit auf zum hier gezeigten Bivacco. Und eine klettersteigmäßige "Treppe" gibt's gleich im Rücken des Betrachters. 1988 ohne Seilsicherung mit 20 kg Gepäck runter geklettert - würde ich heute niiiiieee mehr machen. Super Licht übrigens. LG Peter
23.06.2014 18:12 , Peter Brandt
Nach dem Gipfel ohne Seil?
Nein, ich habe es bis etwas höher getragen...
www.panoramio.com/photo/76571330
23.06.2014 18:17 , Pedrotti Alberto
Alberto, ich war nicht auf dem Gipfel, ich meinte nur den Höhenweg gen Westen, Norden. Gruß Peter
23.06.2014 18:23 , Peter Brandt
Danke Leute! Ich scheine ein schlechter Rätselsteller zu sein.. :-)

@Alberto: wir waren auch oben - das Bild ist am Abend beim Abstieg entstanden..

Wenn es gefällt lasse ich das Bild drin und beschrifte und erweitere die Beschreibung..
23.06.2014 18:25 , Sebastian Becher
Aus dem Gipfel habe ich gar nichts gesehen: zu viele Wolken.
Nur am frühen Morgen gab es etwas schön zu erinnern (Qualität 0, aber vielleicht gibt die Idee): www.panoramio.com/photo/76571653
23.06.2014 18:39 , Pedrotti Alberto
Zum Rätsel kann ich nichts beitragen, ein schöner Farbklecks aber in der Landschaft...

lG,
Jörg E.
23.06.2014 21:04 , Jörg Engelhardt
So eine schöne italienische Biwak-Konserve in ROT kenne ich von der Vezzana, aber die ist es ja definiiv nicht - auf jeden Fall ein tolles Motiv mit dem Schatten des Fotografen, Hintergrund und peppigen rot ...!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
23.06.2014 21:29 , Hans-Jörg Bäuerle
;-)) Ich bin der Meinung, dass das Rästel bereits seit laaaangem gelöst ist ...
23.06.2014 21:33 , Christoph Seger
Wenn eine Kiste eine Treppe runterfällt 
macht es "kantapper kantapper". Fällt ein Pfannkuchen hinunter, macht es eher "schlantapper schlantapper" oder so ähnlich.
Hauptsache, Peter, Du bist nicht runtergefallen. Glückwunsch zur abermaligen Lösung!
24.06.2014 10:09 , Matthias Knapp
Gefällt auch als "Nicht-Rätsel" ...

Herzlichst
G.
24.06.2014 17:41 , Gerhard Eidenberger
Echt ein geniales Platzerl für ein Biwak!
30.06.2014 16:49 , B. B.

Kommentar schreiben


Sebastian Becher

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100