Bäregghütte und Fiescherwand   92156
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Obere Buckel
2 Bäregghütte
3 Pfaffenstöckli
4 Ochs
5 Großes Fiescherhorn
6 Grindelwalder Fieschergletscher
7 Walchergrat

Details

Aufnahmestandort: unterhalb der Bäregghütte, Grindelwald (1750 m)      Fotografiert von: Wilfried Malz
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 30. 8. 2014
Die Bäregghütte ist die Nachfolgerin der gut 100m tiefer gelegenen Stieregghütte, die 2005 aufgegeben werden musste, weil durch das Abschmelzen des Unteren Grindelwaldgletschers das Moränenmaterial unter dem Mettenberg, auf dem sie stand, instabil geworden war und zunehmend in die Tiefe stürzte. Heute steht man dort hoch über dem ehemaligen Gletscherkessel, wo durch einen Bergsturz von der Eigerseite im Jahr 2006 ein Gletscherstausee entstanden war, der noch von Toteisresten umgeben ist.
Das Schaustück für die Hüttenbesucher ist die mächtige Fiescherwand.

Für mich war es nach 35 Jahren, als ich erstmals dort war, das Wiedersehen mit einer völlig veränderten Landschaft.


5 QF-Aufnahmen, Brennweite ca 89mm KB, 1/760 - 1/1000 sec, f 9,4.

Kommentare

Bärig! 
15.09.2014 17:59 , Werner Maurer
Gewaltig! 
15.09.2014 19:14 , Jörg Braukmann
Die Wand ist schon genial...
15.09.2014 21:55 , Johannes Ha
Himalaya hätt´ich dir auch geglaubt... LG, Michi
15.09.2014 22:42 , Michael Strasser
Spannend bis zuletzt! 
Auch das Datum ist nicht langweilig sondern ganz frisch!
Gruss Walter
16.09.2014 09:13 , Walter Schmidt
Dank diesem Schnitt 
ist alles fast wie früher (in meinem Fall '75, '76, '88, '97). Der Abgrund öffnet sich, wenn man hinunter schaut...
16.09.2014 10:54 , Matthias Knapp
Klasse dass du wieder einmal zurückkehren konntest und auch freue ich mich dass du einmal das Wetterglück auf deiner Seite hattest!

LG Seb
16.09.2014 19:38 , Sebastian Becher
Von hier, Ochs = Gasherbrum II...
17.09.2014 23:21 , Pedrotti Alberto
Nach lediglichen 2 Besuchen im BOL und das noch viele Jahre zurückliegend sehe ich staunend diese Wand und kann Dich zu diesem überzeugenden Ergebnis nur beglückwünschen. Herzliche Grüße von Velten
PS weil ich Dich gerade vor der Feder habe: in diesm Sommer habe ich in meinem Garten von blühenden Physoplexis comosa aus 5 Bildern mal spaßeshalber ein Pano gestitcht und auch in der FC schon gezeigt. Bei der anderen Plattform hier bin ich noch am überlegen... außer Dir wird das wohl keinen interessieren oder etwa doch?
18.09.2014 04:35 , Velten Feurich

Kommentar schreiben


Wilfried Malz

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100