Schwellisee   21841
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Älpliseehorn 2725 m.ü.M.
2 Gamschtällihorn
3 Erzhorn 2924 m.ü.M.
4 Aroser Rothorn 2980 m.ü.M.
5 Tschirpen

Details

Aufnahmestandort: Arosa (1930 m)      Fotografiert von: Sieber Toni
Gebiet: Plessur Alpen      Datum: 04.09.2014
freihändig mit der NEX5, Hugin stitch

Der See liegt auf der Aroser Alp, südwestlich von Innerarosa ausserhalb des Siedlungsgebiets an der jungen Plessur unterhalb des Älplisees am Wanderweg Richtung Erzhorn – Aroser Rothorn.

Vor Ankunft der Walser in Arosa war das Gebiet um den Schwellisee von einem ausgedehnten Arvenwald umgeben. Die Siedler rodeten die Bestände, welche sie für den Bergbau und ihren sonstigen Unterhalt benötigten. Die oberhalb des Sees am Weg stehenden, sagenumwobenen Arven zeugen heute noch direkt davon. Im See selbst liegen Arvenstämme aus jener Zeit. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde ein Stübchen im Hotel Kulm mit Holz aus dem See getäfert. Der Baumstamm beim Heimatmuseum in Arosa stammt auch aus dem Schwellisee.

Kommentare

Die Schärfe dürfte noch etwas besser sein, die farbliche Abstimmung und die Stimmung überhaupt finde ich aber sehr gut!

lG,
Jörg E.
02.10.2014 22:09 , Jörg Engelhardt
Ein schönes Szenarium, das ich mir gerne angesehen habe. Die Gegend kenne ich leider überhaupt nicht. Herzliche Grüße Velten
06.10.2014 04:52 , Velten Feurich

Kommentar schreiben


Sieber Toni

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100