Ein unvergesslicher Tanz auf Steigeisen...   72732
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Monte Viso 3841m
2 Gran Paradiso 4063m
3 Grivola 3969m
4 Grande Casse 3855m
5 Rif. Quintino Sella
6 Mont Pourri 3779m
7 Mont Blanc 4810m
8 Castor 4223m
9 Gran Combin 4314
10 Pollux 4092m
11 Dent d'Hérens 4174m
12 Breithorn 4163m
13 Matterhorn 4478m
14 Liskamm Ost 4479m
15 Dent Blanche 4357m
16 Grand Cornier 3962m
17 Obergabelhorn 4063m
18 Zinalrothorn 4221m
19 Gornergrat 3090m
20 Weisshorn 4505m
21 Hohtälli 3275m
22 Balmhorn 3698m
23 Blüemlisalp 3661m
24 Bietschhorn 3934m
25 Dom 4545m
26 Jungfrau 4159m
27 Alphubel 4206m
28 Mönch 4105m
29 Aletschhorn 4193m
30 Fiescherhörner 4049m
31 Schreckhorn 4078m
32 Finsteraarhorn 4274m
33 Rimpfischhorn 4199m
34 Fletschhorn 3993m
35 Lagginhorn 4010m
36 Strahlhorn 4190m
37 Dammastock 3630m
38 Weissmies 4023m
39 Tödi 3614m
40 Nordend 4609m
41 Dufourspitze 4634m
42 Zumsteinspitze 4563m
43 Signalkuppe 4554m
44 Rif. Margherita
45 Parrotspitze 4432m
46 Sabine
47 Oberitalienische Seen
48 Ludwigshöhe 4341m
49 Schwarzhorn 4322m
50 Marc

Details

Aufnahmestandort: Liskamm Ostgipfel (4527 m)      Fotografiert von: Andre Frick
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 21.08.2014 10Uhr
... so wird die Liskamm-Überschreitung im Führer beschrieben. Und das war sie sicherlich in dem für Firntouren idealen Sommer 2014 auch!
Nachdem wir tags zuvor vom Klein Matterhorn über den Castor zum Rif. Quintino Sella gelangt waren, musst wir quasi über den Liskamm um zur Monte-Rosa-Hütte und zurück nach Zermatt zu gelangen. Aufgrund der guten Firnverhältnisse war dies allerdings ein machbares Unterfangen und wir brauchten von West- zu Ostgipfel nur eine knappe Stunde.
Hier hatte es gar so viel Firn, dass man knapp 5m zu Gipfelkreuz absteigen musste - ein Panorama aus höchsten Höhen sozusagen...

Kommentare

gratuliere zum Berg und Pano. Für Ende August wirklich eine gute Schneelage! Gibt es noch ein Telepano der südwestlichen Berge zwischen Gran Paradiso und Mont Blanc? LG Alexander
15.10.2014 21:05 , Alexander Von Mackensen
leider nein, das ist das einzige vom Hauptgipfel.
15.10.2014 21:16 , Andre Frick
Faszinierend !!!
16.10.2014 10:32 , Jochen Gerlach
Glückwunsch zum Gipfel. Hier sieht es ja aus wie im Winter. LG. Bruno.
16.10.2014 20:30 , Bruno Schlenker
Eine verwegene Spur! 
Von mir auch Glückwunsch! Einige scheinen lieber 30 cm weiter unten gelaufen zu sein... Super schöner Blick in die südlichen Täler.
17.10.2014 11:57 , Matthias Knapp
Klassische 4-Sterne a-p-Bewertungen wegen der bestiegenen 4000 m: Das Pano hat etwa 2 Sterne verdient: Viel zu blau, total schiefer Horizont (rechts) und suboptimale Schärfe.
19.10.2014 22:03 , Jörg Nitz
Schärfung und Farbtiefe sind hier in der Tat Geschmacksache; der Horizont ist allerdings exakt gerade, der Eindruck entsteht vielmehr durch den starken Höhenunterschied und den Dunst im italienischen Flachland..
19.10.2014 23:04 , Andre Frick

Kommentar schreiben


Andre Frick

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100