Watzmann 360°   195111
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zwiesel - 1.781 m
2 Hochstaufen - 1.771 m
3 Ramsau
4 Großer Arber - 1.456 m 175km
5 Großer Rachel - 1.453 m 173 km
6 Watzmann Hocheck
7 Berchtesgadener Hochthron - 1.972 m
8 Salzburger Hochthron - 1.852 m
9 Salzburg
10 Plöckenstein - 1.378 m
11 Donautal
12 Hoher Göll - 2.522 m
13 Hohes Brett - 2.340 m
14 Großer Priel - 2.551 m 88km
15 Spitzmauer - 2.446 m
16 Schneibstein - 2.276 m
17 Hochtor - 2.369 m 129km
18 Grimming - 2.351 m
19 Hoher Dachstein - 2.995 m
20 Raucheck - 2.430 m
21 Kahlersberg - 2.350 m
22 Hochwildstelle - 2.747 m
23 Königsee
24 Hochgolling - 2.832 m 71km
25 Wildalmriedel
26 Großes Teufelshorn - 2.361 m
27 Schoberkopf
28 Großer Bratschenkopf
29 Hochkönig - 2.941 m
30 Hochseiler - 2.793 m
31 Funtenseetauern - 2.578 m
32 Hochalmspitze - 3.360 m
33 Ankogel - 3.246 m
34 Selbhorn - 2.655 m
35 Schönfeldspitze - 2.653 m
36 Hocharn - 3.254 m
37 Steinernes Meer
38 Sonnenstein
39 Breithorn - 2.504 m
40 Racherin - 3.092 m
41 Großes Wiesbachhorn - 3.564 m
42 Großglockner - 3.798 m
43 Johannisberg - 3.435 m
44 Kitzsteinhorn - 3.203 m
45 Watzmann Südspitze
46 Hoher Eichham - 3.371 m
47 Rainerhorn - 3.559 m
48 Großvenediger - 3.664 m
49 Dreiherrnspitze - 3.499 m
50 Keeskogel - 3.291 m
51 Schlieferspitze - 3.290 m
52 Seehorn - 2.321 m
53 Reichenspitze - 3.303 m
54 Hochfeiler - 3.510 m
55 Birnhorn - 2.634 m
56 Olperer - 3.476 m 111km
57 Zuckerhütl - 3.507 m 149km
58 Großes Rothorn - 2.409 m
59 Breiter Grieskogel - 3.287 m 161km
60 Kitzbüheler Horn - 1.996 m
61 Bettelwurf - 2.726 m
62 Birkkarspitze - 2.749 m 113km
63 Hocheisspitze - 2.523 m
64 Großes Ochsenhorn - 2.511 m
65 Großes Reifhorn - 2.488 m
66 Großes Hinterhorn - 2.506 m
67 Treffauer - 2.304 m
68 Ackerlspitz - 2.329 m
69 Ellmauer Halt - 2.344 m
70 Hinteres Sonnenwendjoch - 1.986 m
71 Steintalhörn - 2.468 m
72 Ofentalhörnl - 2.513 m
73 Steinplatte - 1.869 m
74 Wendelstein - 1.837 m
75 München
76 Hochkalter - 2.607 m
77 Hochgern - 1.744 m
78 Sonntagshorn - 1.961 m
79 Chiemsee
80 Rauschberg

Details

Aufnahmestandort: Watzmann Mittelspitze (2713 m)      Fotografiert von: Sebastian Becher
Gebiet: Berchtesgadener Alpen      Datum: 19.10.2014
"Der größte Berg Deutschlands" sollte es sein! Als wir uns vor zwei Jahren für meinen jetzigen Schwager ein geeignetes Geschenk überlegten .. Und endlich am letzten Wochenende konnten wir dieses Geschenk einlösen.. Und was war das für ein Wetter, Tour und eine Fernsicht!!!

Gestartet sind wir am Freitag nach einer fünfstündigen Anreise von der Wimbachbrücke.. Nach knapp drei Stunden waren wir am fast noch leeren Winterraum der Hütte angekommen.. Ein paar Bier und die Stimmung stieg mit netten Mit-Anwärtern bis in den feucht-fröhlichen Bereich! :-)

Leider war die Nacht absolut katastrophal, denn auf 12 Lagerplätze kamen im Laufe des Abends über 30 Bewerber.. Blöd wenn sich dann noch weit nach der Nachtruhe Leute einfinden und sich zwischen die Schlafernden quetschen.. frech!

Auf jeden Fall konnten wir es nicht erwarten loszuziehen und so ging es mit Stirnlampen hinaus in die sternklare Nacht und nach einem problemlosen Aufstieg konnten wir die ersten wärmenden Sonnenstrahlen allein am Hocheck genießen! Geil! Anschließend ging es an die Überschreitung und wir kamen gut voran, waren wir doch vor den großen Heerscharen und konnten den Grat bei allerbesten Bedingungen genießen! Was für ein Tag am Ende der Saison!!!

Pano bestehend aus: 32HF Aufnahmen mit canon EOS 6D und Canon EF 17-40L@26mm (Ausschnitt 105°x360°), ISO100, f13, 1/250sek, PTGui, zylindrisch

Kommentare

Das nächste Mal mit Zelt....? Hübscher Blick..

lG,
JE
24.10.2014 18:38 , Jörg Engelhardt
Tolles Pano und nette Geschichte, da lauert sicher noch ein Sonnenaufgangspano vom Hocheck und ein Telepano zwischen Hochkönig und Birnhorn in Deinem PC - oder? LG Alexander
24.10.2014 20:35 , Alexander Von Mackensen
Also, ihr wart definitiv vor uns dran! Professionelles Fotomaterial und tolle Schärfe. Und zum Watzmannhaus - komischerweise habe ich da schon einige "Einmal und nie wieder"- Geschichten gehört...
24.10.2014 20:57 , Harry Dobrzanski
Spannende Vorgeschichte! 
Mit Topp Happy End!
Was mich erstaunt, der unverbaute Gipfel. Wo ist überhaupt der Hauptgipfel?
Grüsse von Walter
24.10.2014 22:05 , Walter Schmidt
Scheint ja hoffnungslos überlaufen zu sein, der Watzmann. Wohl nicht ohne Grund...:)
24.10.2014 22:15 , Johannes Ha
Ich weiß schon, warum ich nicht auf Hütten übernachte...
24.10.2014 22:28 , Jochen App
@Walter: Der Hauptgipfel ist im Grunde genommen die Mittelspitze.. Ich stehe dabei quasi auf dem höchsten Punkt!

Danke fürs Betrachten! LG Seb
24.10.2014 22:30 , Sebastian Becher
Sehr schön, Seb
24.10.2014 22:49 , Thomas Janeck
Toller Watzmann Ausblick Seb, gefällt mir sehr gut.

PS. Bzgl. unverbauter Gipfel, da denkt der Walter an die Zugspitze, da du vom größten Gipfel Deutschlands sprichst...

Liebe Grüsse
Gerhard.
24.10.2014 23:17 , Gerhard Eidenberger
Sehr schönes Panorama vom Watzmann.
lg. Patrick
25.10.2014 15:16 , Patrick Runggaldier
Unglaublich klarer Blick zum Böhmerwald. Das müsste auch Wilfried gut gefallen! VG Peter
25.10.2014 20:38 , Peter Brandt
Da hast du den wunderbaren Tag optimal genützt! Der Watzmann steht schon lange auf meiner Liste, leider ist es heuer wieder nix geworden! Gratuliere zu der tollen Tour und dem herrlichen Panorama!
26.10.2014 11:23 , B. B.
wooow
27.10.2014 09:16 , Kathrin Teubl
Danke für das schöne Feedback!

@Walter und Gerhard: Ja es ist etwas unklar ausgedrückt aber ich fand die Bezeichnung des Watzmanns als "größten Berges Deutschlands" immer so passend, da er wirklich ein Riese ist und in dieser Beziehung dem "höchsten Berg" Deutschlands, der Zugspitze, etwas die Show stiehlt..

LG Seb
03.11.2014 11:38 , Sebastian Becher
Watzmann, Watzmann - Schicksalsberg .... 
Ich gebe Seb da ganz recht - der Watzmann ist sicher der größte Berg Deutschlands. Was meint ihr - welcher kommt an der zweiten Stelle? Der Brocken? Der Feldberg? Oder doch die Zugspitze ?? ;-)
03.11.2014 16:39 , Christoph Seger
Christoph, Du meinst Hauptgipfel (Schartenhöhenkriterium größer 300m) und nicht Grenzgipfel ? Da wäre der nächste gleich der Hochkalter, gefolgt vom Großen Daumen, Höfats, Soiernspitze und Kreuzspitze. Nicht viel !! Dominanzmäßig natürlich der Brocken.
03.11.2014 17:09 , Michael B.
Haha sehr schön! Gibts das irgendwo nachzulesen Michael?
03.11.2014 17:18 , Sebastian Becher
Jo, hab ich aus
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_h%C3%B6chsten_Berge_in_Deutschland
Dort die Tabelle (weiter unten) "Die höchsten Hauptgipfel"
03.11.2014 17:33 , Michael B.
Tolles Panorama und sicher eine schöne und lange Tour!
31.08.2016 08:40 , Franz Hallwirth

Kommentar schreiben


Sebastian Becher

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100