Zwischen Kaiser und Kitzbüheler Alpen...   112537
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Totenkirchl, 2190 m
2 Fleischbank, 2186 m
3 Gamshalt, 2291 m
4 Ellmauer Halt, 2344 m
5 Treffauer, 2304 m, 48,6km
6 Hoher Göll, 2522 m
7 Hochkalter, 2607 m
8 Breithorn, 2415 m
9 Rothorn, 2400 m
10 Kienberg, 1786 m
11 Mitterhorn, 2506 m, 73,7 km
12 Watzmann, 2713 m, 95,8km
13 Reifhorn, 2488 m
14 Watzmann Südsp., 2712 m
15 Großes Ochsenhorn, 2511 m
16 Kahlersberg, 2350 m
17 Mittagskogel, 1595 m
18 Wallerberg, 1682 m
19 Großer Hundstod, 2593 m; 92,9 km
20 Raucheck 2430m; 119km
21 Großes Rothorn, 2430 m
22 Schafspitze, 2456 m
23 Brandstadl, 1650 m
24 Birnhorn, 2634 m; 81,5 km
25 Schönfeldspitze, 2653 m
26 Kitzbüheler Horn, 1996 m
27 Selbhorn, 2655 m
28 Zinsberg, 1680 m
29 Hochseiler, 2793 m
30 Karstein, 1922 m
31 Hochkönig, 2941 m; 106,6 km
32 Hohe Salve, 1828 m
33 Spielberghorn,2044 m
34 Wildseeloder, 2118 m
35 Kreuzeinjoch, 1702 m
36 Hoher Mahdstein, 2063 m
37 Gebra, 2057 m
38 Bischof, 2127 m
39 Ehrenbachhöhe, 1802 m
40 Gaisberg, 1770 m
41 Mesnerhöhe, 2048 m
42 Sonnspitze, 2062 m
43 Spieleckkogel, 1998 m
44 Staffkogel, 2115 m; 62,5 km
45 Nachtsöllberg, 1886 m
46 Stemmerkogel, 2123 m
47 Gampenkogel, 1957 m
48 Tristkogel, 2095 m
49 Oberer Gernkogel, 2175 m
50 Gamshag, 2178 m
51 Schusterkogel, 2207 m
52 Bärensteigkopf, 2225 m
53 Rosskogel, 1940 m
54 Geißstein,2363 m

Details

Aufnahmestandort: Schreckenspitze (2022 m)      Fotografiert von: Manfred Hainz
Gebiet: Karwendel      Datum: 04.12.2014
...sieht man rüber auf die Berchtesgadener Alpen und zu den Leoganger und Loferer Steinbergen.

Sony A77; 12 QF-Bilder freihand; ca 9Uhr25;
1/2000 sek; F/5,6; ISO 250

Kommentare

Sehr schön das Lichtspiel mit dunklen Silhouetten und hellem Dunst.

Servus
Dietrich
15.12.2014 12:54 , Dietrich Kunze
Bergsilhouetten, Wolken und Nebel, zum träumen!

LG & behüt Dich Gott,
Christian
15.12.2014 20:05 , Christian Hönig
Sehr gute Sicht über den nebelerfüllten Tälern.
Interessante Perspektive, da die Loferer gerade vor den Berchtesgadenern liegen. Ich hätte paar Entfernungen angegeben, da die Berchtesgadener ja über 100 km entfernt sind.
Im Panorama sieht es so aus, als wären über den Einsattelungen links und rechts vom großen Hundstod noch weiter entfernte Berge. Bei UDeuschle ist aber da nichts zu sehen.
15.12.2014 20:27 , Heinz Höra
Heinz, sieht interessant aus. Links hinterm Kahlersberg wäre mit Ausnahme des nördlichen Tennengebirges keine größere Erhebung in diese Richtung. Das nächste höhere Massiv wäre die Reichensteingruppe (Gesäuse). Vielleicht sinds doch nur Wolkenformationen?
15.12.2014 21:27 , B. B.
würde man auf den ersten Blick gar nicht in den Dezember stecken, sondern im Frühjahrsdunst in den April. Aber vielleicht wird der ja im nächsten Jahr wieder einmal ein Sommermonat .... LG Alexander
15.12.2014 21:28 , Alexander Von Mackensen
zwar kein Schnee, aber trotzdem interessant diese Aussicht.
16.12.2014 09:31 , Ralf Neuland
@Heinz: Laut UDeuschle wären bei guter Sicht links vom Großen Hundestod der mittlere Wieselstein (118,2 km) bzw rechts davon das Raucheck (118,5 km), beide im Tennengebirge, zu sehen.
Beide allerdings deutlich tiefer als das, was wie entfernte Berge aussieht.
Das sind tatsächlich nur Wolken.
Ein paar Entfernungen habe ich jetzt eingefügt.
VG Manfred
16.12.2014 20:33 , Manfred Hainz
Manfred, die Fragezeichen habe ich wieder herausgenommen, aber das Raucheck müßte zu sehen sein.
16.12.2014 23:14 , Heinz Höra
Faszinierendes Schauspiel mit dem Nebel im Tal und den Bergsilhouetten!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
16.12.2014 23:52 , Hans-Jörg Bäuerle
Interessante Perspektive! Ich hätte aber auch noch eine Korrektur anzubringen: statt Bromberg Brandstadl (1650m). Da passt dann auch das Höhenverhältnis zum Zinsberg daneben. LG Wilfried
17.12.2014 11:27 , Wilfried Malz
@Heinz: Auf dem Einzelfoto sind an dieser Stelle auch nur diffuse graue Flächen zu sehen, drum hab ich das Raucheck nicht beschriftet.

@Wilfried: Danke, hab den Berg umbenannt.

VG Manfred
17.12.2014 22:13 , Manfred Hainz

Kommentar schreiben


Manfred Hainz

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100