Jenner   32926
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Tirolerkogel 2322m
2 Schneibstein 2276m
3 Reinersberg
4 Windschartenkopf 2211m
5 Fagstein 2164m
6 Kehlersberg 2350m
7 Lammkopf 2846m
8 Hochseiler 2793m
9 Langegg 2593m
10 Brandhorn 2610m
11 Wildalmkirchl 2578m
12 Hocheck 2230m
13 Mitterhörndl 2568m
14 Bonegg 2560m
15 Graskopf 2519m
16 Funtenseetauern 2878m
17 Stuhljoch 2448m
18 Schönfeldspitze 2653m
19 Wurmkopf 2451m
20 Sommerstein 2308m
21 Breithorn 2504m
22 Königsee
23 Schneiber 2329m
24 Gjaidkopf 2268m
25 Großer Hundstod 2593m
26 Watzmann Südspitze 2712m
27 Watzman 2713m
28 Hocheck 2651m
29 Jenner 1874m
30 Ofentalhörnl 2513m
31 Hochkalter 2607m
32 Stadlhorn 2286m
33 Wagendrischelhorn 2251m
34 Großes Häuslhorn 2284m
35 Sonntagshorn 1961m
36 Hochfelln 1671m
37 Alphorn 1710m
38 Hinterer Rauschberg 1671m
39 Zenokopf 1603m
40 Gruberhörndl 1493m
41 Törlkopf 1704m
42 Gamsknogel 1750m
43 Karkopf 1738m
44 Zwiesel 1781m
45 Dreisesselberg 1680m
46 Hochsteufen 1771m
47 Berchtesgardener Hochthron 1972m
48 Salzburger Hochthron 1852m

Details

Aufnahmestandort: Nebengipfel des Jenner (1874 m)      Fotografiert von: Franz Hallwirth
Gebiet: Berchtesgadener Alpen      Datum: 08.06.2014
Mit einigen Monaten Verspätung ein Panorama v. Jenner.
Der Jenner ist ein 1874 Meter hoher Berg, der zum Göllstock in den Berchtesgadener Alpen gehört. Er ist einer der wenigen Berge in der Region, die mit einer Seilbahn erschlossen wurden und somit regen Besuch erhalten.

Der Jennergipfel bietet einen guten Blick auf den Watzmann, der das dritthöchste Bergmassiv Deutschlands ist, und den 1200 m tiefer gelegenen Königssee. Die 1952 bis 1953 erbaute Jennerbahn, eine Kabinenbahn, transportiert Wanderer und Skifahrer in 20 Minuten von Schönau am Königssee über die Mittelstation (1185 m) bis zur 1800 m hoch gelegenen Bergstation knapp unter dem Gipfel. Von dort führt ein 20-minütiger Spazierweg zum Gipfelkreuz mit einem guten Panorama


Aufnahmedaten:
Canon EOS 100D
1/250
f.9
ISO 100
21 mm
9 QF Aufnahmen
Bildqual. RAW
gestitcht mit Panoramastudio 2.5pro
bearbeitet GIMP2
Freihand

Kommentare

Solide ausgearbeitet, gefällt definitiv!LG Felix
28.12.2014 19:27 , Felix Gadomski
Einen gut gewählten Standort für dein tolles Panorama obendrein ...

Liebe Grüsse
Gerhard.
29.12.2014 00:37 , Gerhard Eidenberger
Sehr abwechslungsreiches Pano - toll gelungen! LG Kathrin
21.01.2015 13:20 , Kathrin Teubl

Kommentar schreiben


Franz Hallwirth

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100