Vom Bergell bis zur Silvretta...   72659
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 C.di Castello 3375m
2 C.dal Cantun 3354m
3 C.della Bondasca 3234m
4 Sciora Dadent 3275m
5 Pizzi Gemelli 3262m
6 P.Cengalo 3369m
7 P. Badile 3305m
8 max. Distanz 280km!
9 M. Gruf 2936m
10 Piz de la Margna 3158m
11 Gran Paradiso 4061m
12 La Grivola 3969m
13 Corno Bianco 3320m
14 Dufourspitze 4634m
15 Strahlhorn 4190m
16 Rimpfischhorn 4199m
17 Allalinhorn 4021m
18 Alphubel 4206m
19 Täschhorn 4491m
20 Dom 4545m
21 Weisshorn 4506m
22 Lagginhorn 4010m
23 Fletschhorn 3993m
24 Maloja
25 M.Leone 3553m
26 P.Stella 3163m
27 Wasenhorn 3246m
28 Silsersee
29 Helsenhorn 3272m
30 Scherbadung 3210m
31 Ofenhorn 3235m
32 Bietschorn 3934m
33 Nesthorn 3824m
34 Aletschhorn 4196m
35 Gr. Wannenhorn 3906m
36 Gr. Grünhorn 4043m
37 Finsteraarhorn 4274m
38 Rheinwaldhorn 3402m
39 Schreckhorn 4078m
40 Güferhorn 3383m
41 Piz Tambo 3279m
42 Dammastock 3630m
43 Sustenhorn 3503m
44 Piz Medel 3211m
45 Piz Platta 3392m
46 Piz Aul 3121m
47 Oberalpstock 3328m
48 Gr.Windgällen 3187m
49 Piz Forbesch 3262m
50 Gr.Schärhorn 3294m
51 Tödi 3614m
52 Piz Arblatsch 3203m
53 Piz Beverin 2997m
54 Muttenstock 3089m
55 Hausstock 3158m
56 Bündner Vorab 3028m
57 Glärnisch 2904m
58 Piz d'Agnel 3205m
59 Tschima da Flix 3302m
60 p.Calderas 3397m
61 Piz d'Err 3378m
62 P.Julier 3380m
63 Haldenst. Calanda 2805m
64 Piz Salteras 3111m
65 Aroser Rothorn 2980m
66 Piz Ela 3339m
67 Piz Bever 3230m
68 Piz Bial 3061m
69 Sandhubel 2764m
70 Falknis 2562m
71 Vorder Grauspitz 2599m
72 Naafkopf 2571m
73 Tschingel 2540m
74 Piz Saluver 3159m
75 Schesaplana 2964m
76 Champfer
77 Seekopf 2698m
78 Piz Ot 3246m
79 Davoser Weissflue 2843m
80 Drusenflue 2827m
81 Aelplihorn 3006m
82 Piz Uertsch 3268m
83 Plattenflue 3013m
84 St. Moritzersee
85 Piz Blaisun 3200m
86 Piz Kesch 3418m
87 Flüela Schwarzhorn 3146m
88 Celerina
89 Flüela Wisshorn 3085m
90 Gr. Seehorn 3121m
91 Piz Grialetsch 3131m
92 Piz Vadret 3229m
93 Verstancalhorn 3298m
94 Silvrettahorn 3244m
95 Piz Linard 3411m
96 Piz Buin 3312m
97 Dreiländerspitze 3197m
98 Vordere Jamspitze 3178m
99 Schnapfenspitze 3219m
100 Fluchthorn 3399m

Details

Aufnahmestandort: Bergstation Corvatsch (3003 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Bernina Alpen      Datum: 23.12. 2014
...reicht der immer wieder sehenswerte NW-Blick vom Top of Engadin!
Dies ist nach 2009 (vgl. #6423) mein 2. Versuch, den umfassenden NW-Blick in einem Pano festzuhalten, wobei ich hier mit einer etwas längeren Brennweite zwar den Tiefblick auf alle Oberengadiner Seen
nicht mehr hinbrachte, dafür aber den Weitblick auf die bis über 250km entfernten franz. Gipfel,
die von blossem Augen nicht mehr auszumachen waren!
Wen die Fortsetzung in östl. Richtung interessiert, verweise ich auf Heinz Höras geniales Tele-Pano #24772, welches aber ohne grösseren Standortwechsel von der Aussichtsterrasse nicht machbar ist!

Freihandpano aus 16 HF-Aufnahmen mit Fuji x-s1 und f/8, 1/1000s, 100 ISO, 100 mm (KB)
Blickwinkel ca. 170° Richtung NW

Kommentare

Schöner Rundblick! LG Manfred
29.01.2015 14:37 , Manfred Schuster
Schillernd, brandneu! 
Gruss Walter
29.01.2015 17:43 , Walter Schmidt
Immer wieder schön da oben...

Beste Grüße,
Jörg E.
29.01.2015 22:36 , Jörg Engelhardt
Tolles Fredy Pano :-)

Liebe Grüsse
Gerhard.
30.01.2015 00:11 , Gerhard Eidenberger
Imposante Reihe.
30.01.2015 11:35 , Arne Rönsch
Fredy, diese Zwischen-Brennweite scheint mir für das Motiv nicht gut geeignet zu sein. Immerhin sieht man, daß der Silser See noch nicht zugefroren ist. Bei Deinem 1.Mai-Panorama hatte ich mich ja so darüber gewundert, daß noch alle Seen zu waren. So viele, gestaffelte Berge überschauen zu können, ist natürlich ein großer Vorteil dieses hochgelegenen Aussichtsplateaus. Deswegen braucht man aber nicht gleich ins Amerikanische zu verfallen.
Was die max. Distanz 280km betrifft, kommt da noch ein Tele-Pano, das ich dann in die Weitsichtliste bei meinem Panorama Nr. 18926 aufnehmen kann.
30.01.2015 12:48 , Heinz Höra
Was für eine Aussicht!
Auch schön zu sehen wie der Schnee seine Farbe ändert von den blauen Flanken im Gegenlicht hin zu wärmeren Grautönen, wo die Sonne draufscheint.
VG Manfred
30.01.2015 18:29 , Manfred Hainz

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100