Penumbral Eclipse - Berge im fahlen Licht   82009
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Kempsenkopf
2 Zwingkopf
3 Bauernbrachkogel
4 Schneespitze
5 Kleiner Tenn
6 Hoher Tenn
7 Kl. Wiesbachhorn
8 Gr. Wiesbachhorn
9 Bratschenkopf
10 Klockerin
11 Bärenkopf
12 Rettinger
13 Kitzsteinhorn
14 Tristinger
15 Maurerkogel
16 Gr. Schmiedinger
17 Muntanitz
18 Kalser Bärenkopf
19 Granatspitze
20 Sonnblick

Details

Aufnahmestandort: Tristkogel (2642 m)      Fotografiert von: Uta Philipp
Gebiet: Glocknergruppe      Datum: 20.03.2015
Eine Panik musste wegen dieser partiellen Sonnenfinsternis nun wirklich nicht ausbrechen. Bei jedem Tiefdruckgebiet wird es dunkler als es heute für ein paar Minuten war, kann mir einer erklären, wo das Problem ist für die Solarstromanbieter?

7QF RAW Nikon D7000, Photoshop CS4

Kommentare

Ist halt modern, die Panikmache! 
Muss man nichts drauf geben, besser den Tag so nutzen wie du mit perfekter Ausbeute!
20.03.2015 19:52 , Werner Maurer
Die Strom-Trassen Lobby hat halt ein bisschen Presse nötig gehabt ...

Sehr schön gemacht aber auch ich muss sagen - ich konnte im Inntal / Sistrans nicht entscheiden ob das Licht durch den Dunst oder durch die auf rund 40% eingeschränkte Strahlkraft sich ein klein wenig verändert hat. Oder war die Erscheinung "Dunst" der Effekt der SoFi ???
20.03.2015 19:58 , Christoph Seger
Ein gefundenes Fresschen für unsere Medienlandschaft - von lokal bis international - eine Woche lang schon die Hälfte der Sendung gefüllt oder der Zeitung bedruckt, effektiver geht's wohl nicht. Aber das waren schon zu viele Worte dem "Nonsens" gewidmet - fein, dass Du uns mal wieder etwas mitbringst - hoffe auch zukünftig wieder etwas mehr von Dir zu sehen! :-) Beste Grüsse, Felix
20.03.2015 20:03 , Felix Gadomski
Wieder mal großes Theater, habs auch im Fernsehen zufällig gesehen.
20.03.2015 20:28 , B. B.
Sehr schön eingefangen und wie ich meine ein wunderbarer Schnitt
21.03.2015 04:57 , Thomas Janeck
wieder ein tolle Bild von DIR. Schöne Landschaft dort
25.03.2015 10:42 , Ralf Neuland
Mich würde mal interessieren, warum hier ein Teil des Titels in Englisch - oder ist es gar Amerikanisch - sein mußte.
25.03.2015 10:53 , Heinz Höra
Ein besonderes Dokument dieses Lichts, Uta!
27.03.2015 21:46 , Peter Brandt

Kommentar schreiben


Uta Philipp

Portfolio

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

auf dem Weg (0km)

14

Sommerschnee (1km)

8

Geisstein (3km)

4
... aus den Top 100