Telepanorama vom Schober   182279
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schafbergbahn
2 Grimming, 2351m
3 Schartenspitze, 2328m
4 Steinfeldspitze, 2290m
5 Zwölfer, 2146m
6 Kathrin, 1542m
7 Fiferkogel, 1601m
8 Hainzen, 1638m
9 Hoher Sarstein, 1975m
10 Kammspitz, 2139m
11 Sonntagskarkogel, 1682m
12 Wankgupf, 1683m
13 Rettenkogel, 1780m
14 Bergwerkskogel, 1781m
15 Hoher Krippenstein, 2108m
16 Meistergupf, 1584m
17 Nieder Kalmberg, 1827m
18 Sparber, 1502m
19 Hoch Kalmberg, 1833m
20 Rinnkogel, 1823m
21 Lackner Miesberg, 2232m
22 Moderstein, 2197m
23 Bleckwand, 1541m
24 Taubenkogel, 2300m
25 Vorderer Gjaidstein, 2414m
26 Niederer Gjaidstein, 2484m
27 Wilder Jäger, 1842m
28 Gjaidstein, 2794m
29 Koppenkarstein, 2683m
30 Niederes Kreuz, 2651m
31 Hohes Kreuz, 2837m
32 Gamsfeld, 2027m
33 Niederer Dachstein, 2937m
34 Hoher Dachstein, 2995m
35 Mitterspitz, 2925m
36 Scharfen, 1828m
37 Schneebergwand, 2804m
38 Schmalztrager, 1889m
39 Torstein, 2948m
40 Hochkesselkopf, 2454m
41 Braunedlkogel, 1894m
42 Wieslerhorn, 1603m
43 Steiglkogl, 2204m
44 Däumling, 2322m
45 Niederes Großwandeck, 2367m
46 Großwand, 2415m
47 Hohes Großwandeck, 2402m
48 Große Bischofsmütze, 2458m
49 Kleine Bischofsmütze, 2430m
50 Zwölferhorn, 1521m
51 Labenberg, 1642m
52 Pitscherberg, 1720m
53 Osterhorn, 1746m
54 Gartenberg, 1454m
55 Hoher Zinken, 1746m
56 Königsbergerhorn, 1621m
57 Tagweide, 2128m
58 Hochkarfelderkopf, 2218m
59 Riffl, 2093m
60 Holzeck, 1603m
61 Edelweißkogel, 2030m
62 Lüfteneck, 2024m
63 Großer Griesskogel, 1999m
64 Fritzerkogel, 2360m
65 Hochwieskopf, 1754m
66 Kleiner Fritzerkogel, 2287m
67 Hochbrett, 2312m
68 Gennerhorn, 1735m
69 Bleikogel, 2411m
70 Schartwand, 2339m
71 Schubbühel, 2334m
72 Gruberhorn, 1732m
73 Faistenauer Schafberg, 1559m
74 Scheiblingkogel, 2289m
75 Regenspitz, 1675m
76 Wermutschneid, 2304m
77 Hochwieskögel, 2220m
78 Streitmandl, 2360m
79 Loibersbacher Höhe, 1456m
80 Trattberg, 1757m
81 Fieberhorn, 2276m
82 Raucheck, 2430m
83 Hochpfeiler, 2410m
84 Knallstein, 2233m
85 Lehnender Stein, 2400m
86 Südlicher Wieselstein, 2315m
87 Mittlerer Wieselstein, 2299m
88 Hühnerkrall, 2289m
89 Tiroler Kogel, 2322m
90 Hochkogel, 2281m
91 Rojacherspitze, 2987m

Details

Aufnahmestandort: Schober (1328 m)      Fotografiert von: B. B.
Gebiet: Salzkammergutberge      Datum: 12.04.2015
... es war ein einfaches Rätsel.
Ein Teleblick vom Schober was alles zeigt was zwischen Schafberg und Hochkönig zu sehen ist.

Wollte mal das Teleobjektiv testen,
und habe mir am Sonntag nachmittag gedacht der Schober ist von Salzburg schnell erreichbar und geht sich zeitlich noch gut aus.

Technisches:
Aufgenommen mit Sony Alpha 6000, SEL55210
18 QF Bilder, F9, 1/250sek., ISO100, Brennweite 210mm, Stativ.

Bild zugeschnitten, es sind ca. 460mm KB.

Kommentare

Hörner über Hörner ....
13.04.2015 22:54 , Christoph Seger
Ist nicht meine Gegend, aber schön scheints da auch zu sein;)
13.04.2015 23:04 , Adri Schmidt
ich war zwar vor 2 Jahren in der Gegend, muss aber den passenden Gipfel erst noch finden! Lg, Michi
13.04.2015 23:29 , Michael Strasser
Hm ... zu sehen sind schon mal Dachstein und Gosaukamm mit der Bischofsmütze. Sieht aber nach Tele aus, da wird Dein Standort wohl ganz schön weit gewesen sein?

Servus
Dietrich
14.04.2015 09:42 , Dietrich Kunze
Sehr schön die Sicht ins Tennengebirge !
Kalendermäßig müsstest Du in der passenden Gebirgsgruppe sein, da die Zeit ja bis Pfingsten reicht... Aber die Gipfel dort waren für mich immer ein wenig einer wie der andere... Also meiner Meinung nach bist Du auf irgendeinem Gupf zwischen dem Corno pasquale und dem Alto Naso ?
14.04.2015 12:05 , Harry Dobrzanski
dass du am 12. unterwegs warst, könnte ja meiner Meinung nach ein kleiner Hinweis sein. Aber ich muss wohl annehmen, dass es Christoph ja schon gestern erkannt hat. LG, Michi
14.04.2015 12:11 , Michael Strasser
Hörner über Hörner find ich gut, wobei es mehr Kogel als Hörner sind.
In der Osterhorngruppe bin ich da nicht, ist aber alles drauf was bisher genannt wurde.
Bin tatsächlich noch etwas weiter draussen und auch etwas niedriger. Viel bleibt da eh nicht übrig.
Heut abend beschrifte ich da ganze, bis dahin ist es sowieso gelöst.
14.04.2015 13:30 , B. B.
Das könnte ein (sehr schönes!!) Telepanorana vom S**o**r sein...
LG Björn
14.04.2015 15:42 , Müller Björn
Und wenn das Pano 
noch einen Zentimeter weiter nach links ginge, könnte man vielleicht noch a Bähnli fahren sehen.
14.04.2015 16:30 , Matthias Knapp
War mir klar, dass hier da schnell drauf kommt was das ist. :-)
Beschriftung und Verortung sind jetzt fertig.
Jetzt so betrachtet find ich es etwas dunkel, oder was meint ihr?
lg, Peter
14.04.2015 18:38 , B. B.
Ja, ein bisschen heller wäre gut. Von mir gibt's trotzdem ****
14.04.2015 18:45 , Daniel Krähmer
erst heute gesehen - wunderbares Panorama 
Der Schober ist ja wirklich ein toller Aussichtsberg.
Nicht nur die Sicht in die Berge ist toll, auch die Sicht auf die Seen (ich glaube es sind 5) ist genial.
Bei der Beschriftung ein paar Hoppalas:
Torspitz in der Dachsteingruppe heisst Torstein, Pitscherberg auf der Postalm heisst Pitschenberg, Hühnerkrall heisst Hühnerkralle und Rinnkogel nahe Wolfgangssee heisst Rinnerkogel,
aber das sind Kleinigkeiten, möge mir auch einmal so ein tolles Bild gelingen!
lg willi
14.04.2015 19:18 , Wilhelm Haberfehlner
Wilhelm, danke für die Hinweise, hab die Beschriftung auf die Schnelle von udeuschle übernommen.
Torstein - stimmt
Rinnkogel - da muss ich dagegensprechen, der Rinnerkogel (2012m) ist im Toten Gebirge südlich vom Offensee. Dieser hier ist der Rinnkogel.
Pitscherberg und Hühnerkrall - heißt auf der Kompasskarte auch so.

lg, Peter
14.04.2015 19:36 , B. B.
Na da lag ich Dodl anständig daneben ...
14.04.2015 21:07 , Christoph Seger
Und, wie bist Du mit dem Objektiv zufrieden? Sieht eigentlich ganz gut aus, obwohl z. B. ColorFoto 8/2013 schreibt "Mit 300 Euro ein recht günstiges Tele, das sich keine größeren Schwächen gönnt. Der Einbruch bei der längsten Brennweite ist üblich und fällt hier sogar noch gnädig aus."
Weil ich das Zwölferhorn schön scharf hier sehe, fällt mir ein, daß ich auf p-p.net mal versprochen habe, von dort auch mal ein Panorama auf a-p.de zu zeigen.
14.04.2015 22:38 , Heinz Höra
Hallo Heinz,
habe das Objektiv um günstige 222€ bekommen, konnte es bis jetzt noch nicht wirklich ausgiebig testen. Bei meinen ersten Testaufnahmen hat sich gezeigt, dass mit der langen Brennweite die Schärfe ein klein wenig nachlässt, was auch normal ist. Interessanterweise sind mit doch einzelne Aufnahmen mit den vollen 210mm gelungen, welche richtig knackscharf geworden sind (wie beim Sigma). Nur leider habe ich keine Ahnung woran das liegt. Am ehesten trifft der Autofokus nicht 100%ig.
Verwackeln mit 1/500sek. ? Wohl eher nicht. Das muss ich noch herausfinden.

Am Schober hab ich einfach mal drauflos geknipst.
Im direkten Vergleich mit meiner 60mm Festbrennweite von Sigma wird der Unterschied deutlich. Das Sigma liefert meiner Meinung nach sogut meist deutlich schärfere Bilder.

Insgesamt habe ich trotzdem einen sehr guten Eindruck von dem Objektiv und bin recht zufrieden mit dieser ersten Testreihe. Das nächste mal versuch ich mal was mit etwas weniger Zoom, mal schauen :-)
Nur hier auf ap mit den 500px JPG wirds wahrscheinlich eher auf die Nachbearbeitung ankommen.

@Johannes H., du hast doch auch das SEL55210 in deinem Equipment, wie bist du damit zufrieden?

lg, Peter
15.04.2015 07:10 , B. B.
Super Telepanorama, War zwar schon öfter oben, aber mit Teleblick hätt ichs nicht erraten. Gruß Franz
15.04.2015 07:44 , Franz Hallwirth
Superior Peter!!!

LG
30.05.2015 15:52 , Gerhard Eidenberger

Kommentar schreiben


B. B.

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100