Blick zum Karwendel   132179
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hirzer
2 Blaubergkopf
3 Vorderunnütz
4 Hochunnütz
5 Hinterunnütz
6 Malgrübler
7 Haneburger
8 Gamskarspitze
9 Grafmartspitze
10 Mittagspitze
11 Blaubergschneid
12 Rosenjoch
13 Seebergspitze
14 Hochnissl
15 Seekarspitze
16 Steinkarlspitze
17 Falzthurnjoch
18 Hohe Gans
19 Lamsenspitze
20 Sonnjoch
21 Bettlerkarspitze
22 Hochglück
23 Schaufelspitze
24 Eiskarlspitze
25 Christlumkopf
26 Spritzkarspitze
27 Schreckenspitze
28 Mondscheinspitze
29 Hochkanzel
30 Grubenkarspitze
31 Gamsjoch
32 Kompar
33 Dreizinkenspitze
34 Der Kotzen
35 Rosskopfspitze
36 Schildenstein
37 Lalidererspitze
38 Hochplatte
39 Retherkopf
40 Bockkarspitze
41 Südliche Sonnenspitze
42 Kühkarlspitze
43 Platteneck
44 Kafell
45 Turmfalk
46 Laliderer Falk
47 Totenfalk
48 Marbichlerspitze
49 Rauhkarlspitze
50 Kleiner Falk
51 Kaltwasserkarspitze
52 Grasberg
53 Birkkarspitze
54 Schulterberg
55 Schlauchkarkopf
56 Ödkarspitzen
57 Kuhkopf
58 Fleischbank
59 Marxenkarspitze
60 Große Seekarspitze
61 Lerchkogel
62 Grabenkarspitze
63 Schönalmjoch

Details

Aufnahmestandort: Setzberg (1706 m)      Fotografiert von: Michi Schöberl
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 07.03.2015
Alpenglühen gesehen vom Setzberg. Der klare Himmel und Vollmond machten eine Taschenlampe beim Aufstieg überflüssig, sobald man aus dem Wald heraus war. Den Sonnenaufgang hätte ich um ein Haar verpasst, weil die letzten 100 Höhenmeter ohne Schneeschuhe zu einer enormen Kraftanstrengung wurden. Die wurde aber durch die tolle Winterlandschaft mehr als belohnt.

D5000, 8x QF, Camera Raw, Hugin, Photoshop

Kommentare

Oh nein, hatte einen positiven Kommentar abgegeben, aber vergessen, die Sterne zu zücken...:-(
Wie kann ich das rückgängig machen??
29.05.2015 01:03 , Andreas Starick
Michi, Du mußt bitte ein Re-Load machen, damit Andreas das Votum korrigieren kann!

Herzlichst Christoph

PS: Dein Portfolio-Bild ist nett :-)

PPS: Ein rein technischer Kommentar - vielleicht schließen sich da andere an ... ich denke, das Bild ist leicht überschärft, das "grießeln" im Himmel könnte aber auch Ausdruck einer hohen ISO Zahl sein...
29.05.2015 07:44 , Christoph Seger
Tolles Bild mit toller Stimmung.
Christophs Hinweis zum leichten Grieseln im Himmel kann ich bestätigen, hab da aber schon deutlich schlimmeres gesehen.
29.05.2015 08:37 , Jens Vischer
Besten Dank euch. Wenn mit Re-Load das erneute Hochladen des Bildes gemeint ist, ist das soeben geschehen. Habe auch die Schärfe etwas reduziert, sozusagen als Anti-Griesel-Maßnahme. Man lernt hier mit jedem Bild etwas dazu - wie ein kostenloser Workshop.
29.05.2015 12:04 , Michi Schöberl
Jetzt sieht das bedeutend besser aus, aber Du hättest vorher das alte löschen müssen und dann das neue einstellen, sost hast Du die alte Bewertung mit dabei.
29.05.2015 12:59 , Thomas Janeck
Tolles Reload 
Ich finde es jetzt wirklich ganz, ganz toll. Perfekt. Was den Workshop anbelangt - durch diese Schule sind hier viele gegangen - auch ich :-))
29.05.2015 14:48 , Christoph Seger
Ganz herrliche Stimmung.
29.05.2015 19:59 , Peter Brandt
Eine tolle Morgenstimmung hast Du da eingefangen!
29.05.2015 23:02 , Daniel Krähmer
Absolut klasse gemacht!
31.05.2015 14:55 , B. B.
Ein echter Hingucker! Hätte eigentlich die doppelte Anzahl Sterne verdient. LG. Bruno.
31.05.2015 16:10 , Bruno Schlenker
Danke für die netten Kommentare!
@Andreas: nachdem mir nicht klar ist, wie genau ich das Bild löschen soll ohne alles zu löschen und ich ohnehin nicht auf Sternchenjagd bin, werd ich die Sache gut sein lassen. Wenn dich dein Gewissen nicht mehr schlafen lässt, sag mir Bescheid!
31.05.2015 22:34 , Michi Schöberl
Lieber Michael 
Du hast alles richtig gemacht. Durch das Re-Load der neuen rauschärmeren Version hast du uns allen nach den Regeln der Homepage auch die Möglichkeit gegeben, unsere Bewertung neu zu verfassen. Das ist ja auch der Sinn der Sache - ein schlecht ausgearbeitetes Bild kann man daher ruhigen Gewissens vorerst etwas schlechter bewerten um nach erfolgreicher Verbesserung und "Reload" die Wertung anzupassen.

Es liegt daher nun einzig an Andreas die Wertung (endlich) zu korrigieren ... Bild öffnen, deinen Kommentar öffnen, die vier Sterne setzen. Tut auch gar nicht weh ;-)

Herzlichst Christoph
01.06.2015 07:28 , Christoph Seger
KLASSE Stimmung und super nachgearbeitet. ****
03.06.2015 11:22 , Ralf Neuland

Kommentar schreiben


Michi Schöberl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

Novemberlicht (0km)

16

Setzberg (0km)

4
... aus den Top 100