Wenn die Köpfe in den Wolken verschwinden...   11722
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Grat z. Adlerhorn
2 Schwarzberghorn 3609m
3 neue Weisstorspitze 3639m
4 Cima di Jazzi 3809m
5 Gran Filar 3676m
6 Jägerhorn 3980m
7 Stockhorn 3517m
8 Moräne von 1983
9 Moräne von 1860
10 Moräne von 1983
11 Hohtälli 3286m
12 Gornergrat 3135m
13 kl. Matterhorn 3883m
14 Testa Grigia 3479m
15 Riffelhorn 2927m
16 Theodulhorn 3469m
17 Gletschertraverse Grünsee-Grindjisee bis ca. 1940
18 Furgghorn 3457m
19 Moräne von 1860
20 Furgggrat 3491m
21 Egesenzeitliche Moräne
22 Egesenzeitliche Moräne
23 Tete de Valpelline 3802m
24 Unterrothorn 3103m
25 Wandfluehorn 3589m
26 Mittler Gabelhorn 3685m
27 Grat zum Oberrothorn

Details

Location: zw. Zermatter Unter- und Oberrothorn (3200 m)      by: Fredy Haubenschmid
Area: Walliser Alpen      Date: 29. Aug. 2014
...hat man umso mehr Zeit, sich den Füssen zu widmen (;-)
Ein eindrückliches Bsp. dafür ist der Findelgletscher,
welcher sich in den letzten 100 Jahren um 2,5km zurückgezogen
und eine wüste Moränenlandschaft hinterlassen hat!

Mittels einer neuen Vermessungsmethode mit Laserstrahlen wurde in den Jahren 2005-2009 festgestellt, dass der Findelgletscher innert dieser 4 Jahre 3,5m an mittlerer Eisdicke, im Bereich der Gletscherzunge sogar fast 30m eingebüsst hat, was ingesamt 49 Mio Kubikmeter Eis entspricht.
Würde man diese Masse in den Zürichsee kippen, stiege der Seespiegel um 1/2 m! vgl. http://www.pressetext.com/news/20091203029

Freihandpano aus 13 HF-Aufnahmen mit f/6,4, 1/750s, 100 ISO, 56mm (KB)
Blickwinkel ca. 180° Richtung S

Comments

Vielleicht ist es die etwas düstere Stimmung welche dazu führt, dass hier niemand sagt - ja ... Gefällt mir! Mir gefällt es, ich erahne die großartige Gletscherlandschaft; wünsche mir aber etwas mehr "Licht" um die Moräne und ihre Anhängsel besser bewundern zu können.

Herzlichst Christoph
2015/06/07 18:53 , Christoph Seger

Leave a comment


Fredy Haubenschmid

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100