Stubaier Gipfelschau   92131
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hoher Riffler 3231m
2 Serles 2717m
3 Olperer 3476m
4 Turnerkamp 3420m
5 Großer Möseler 3480m
6 Schrammacher 3410m
7 Hochfeiler 3509m
8 Kesselspitze 2728m
9 Kesselspitze 2728 m
10 Rotes Beil 2949m
11 Felbespitze 2849m
12 Grabspitz 3059m
13 Wurmaulspitze 3022m
14 Wilde Kreuzspitze 3132m
15 Rollspitz 2800m
16 Civetta 3207m
17 Furchetta 3025m
18 Sass Rigais 3025m
19 Kirchdachspitze 2840m
20 Marmolata 3343m
21 Langkogel 3181m
22 Obernberger Tribulaun 2780m
23 Nördlicher Rosslauf 2881m
24 Schwarze Wand 2917m
25 Rosengartenspitze 2981m
26 Gschnitzer Tribulaun 2946m
27 Pflerscher Tribulaun 3097m
28 Habicht 3277m
29 Schneespitze 3173m
30 Östlicher Feuerstein 3267m
31 Westlicher Feuerstein 3230m
32 Hochgewänd 3190m
33 Botzer 3251m
34 Wilder Freiger 3418m
35 Schwarzwandspitze 3353m
36 Sonklarspitze 3467m
37 Wilder Pfaff 3456m
38 Zuckerhütl 3507m
39 Pfaffenschneid 3498m
40 Aperer Pfaff 3353m
41 Pfandlspitze 3026m
42 Nockwand 3092m
43 Schaufelspitze 3332m
44 Ruderhofspitze 3474m
45 Östliche Seespitze 3416m
46 Westliche Seespitze 3354m
47 Wilde Leck 3359m
48 Südliche Wildgratspitze 3274m
49 Nördliche Wildgratspitze 3320m
50 Schrankogel 3497m
51 Schrandele 3392m
52 Hinterer Wilder Turm 3294m
53 Wildes Hinterbergl 3288m
54 Hinterer Brunnenkogel 3325m
55 Vorderer Brunnenkogel 3304m
56 Villerspitze 3087m
57 Lüsenerspitze 3231m
58 Lüsener Fernerkogel 3298m
59 Lusener Villerspitze 3027m
60 Hoher Seeblaskogel 3235m
61 Schwarzhorn 2812m
62 Breiter Grieskogel 3287m
63 Winnebacher Weißkogel 3182m
64 Gleirscher Fernerkogel 3189m
65 Grubenwand 3173m
66 Gallwieser Mittergrat 2843m
67 Hintere Sonnenwand 3106m
68 Vordere Sonnenwand 3156m
69 Roter Kogel 2832m
70 Zwieselbacher Grieskogel 3055m
71 Gleirscher Rosskogel 2994m
72 Lampsenspitze 2876m
73 Zwieselbacher Rosskogel 3081m
74 Rotgrubenspitze 3042m
75 Haidenspitze 2975m
76 Sulzkogel 3016m
77 Kraspesspitze 2954m
78 Zwölferkogel 2988m
79 Räuhengrat 2814m
80 Pockkogel 2807m
81 Gaiskogel 2820m
82 Pirchkogel 2828m
83 Windegg 2577m
84 Irzwände 2757m
85 Mugkogel 2693m
86 Mitterzeigerkopf 2628m
87 Rietzer Grieskogel 2884m
88 Peiderspitze 2808m
89 Hocheder 2796m
90 Grünstein 2661m

Details

Aufnahmestandort: Schlicker Seespitze (2808 m)      Fotografiert von: B. B.
Gebiet: Stubaier Alpen      Datum: 11.07.2015
Auch wenn schon ein paar harmlose Haufenwolken aufgezogen sind, musste ich noch schnell das kleine Tele montieren.

15 QF Bilder mit Sony Alpha 6000, Sigma 60mm
F10, 1/640 sek., ISO100.

Brennweite 90mm KB (nicht zugeschnitten).

NOCH IN ARBEIT...

Kommentare

Stimmungsvolles Sommerpano... 
...gefällt mir gut!
lg Fredy
14.07.2015 22:46 , Fredy Haubenschmid
1. Reload 
Jetzt ist es weniger grau, dafür sind ein paar schattige Bereiche etwas zu dunkel geraten. Tiefen aufhellen kann ich hier nicht, aber es ist schon besser wie vorher.
15.07.2015 08:47 , B. B.
toller Ausblick hast da eingefangen. Stark
15.07.2015 10:12 , Ralf Neuland
Toll, die Sache von einem Bergrücken weiter aus zu sehen. Mein Pano vom 10.07. hat nicht diese Schärfe. Kämpfe immer bei der Komprimierung von z.B. dort 42 Aufnahmen. Trotz tiff-Verarbeitung und stufenweiser Verkleinerung ist das Endergebnis bei mehr als 15 - 20 Fotos auf bloß 500 Pixel Höhe immer eher mies .... Ich stitche mit Photoshop. Sollte da vielleicht mal was anderes ausprobieren?!
15.07.2015 12:41 , Winfried Borlinghaus
Sehr schönes Panorama Peter, wird, an meinem Monitor zumindest, gegen Rechts etwas Lila (stichig), stört mich aber nicht wirklich...

VG
Gerhard
15.07.2015 12:52 , Gerhard Eidenberger
@ Winfried:
Arbeite im Moment mit Hugin. Lade dort alle TIFFs in Originalauflösung (ca. 140 MB) und lasse das Pano in max. Auflösung erzeugen. Das hat dann meist knappe 2 GB.
Zur Verkleinerung und Schärfung dient mir das Script Web Sharpener (in Photoshop), das skaliert auch in mehreren Stufen auf 500 Px.

Ausgabe dann entweder über "Für Web speichern", dort muss ich meist auch relativ weiter runtergehen bei der Komprimierung.
Oder ich lass es im TIFF und wandle es dann mit GIMP oder IrfanView um.
Da erziele auch genauso gute Ergebnisse.

Hier der Link:
http://andreasresch.at/2013/04/07/web-sharpener-mehr-scharfe-furs-web/

Da gibt es jetzt schon eine neuere Version dieses Tools (V 1.0).
Ich habe aktuell noch die Version 0.97, da schauts das etwas anders aus.
Falls du das mal probieren willst, die V 1.0 gibts eh zum Download.
Und die ältere Version habe ich noch als ZIP am PC.

@ Gerhard
Danke für den Hinweis, stimmt schon. Es geht leicht ins Lila, wenn auch nur minimal.
Ich versuchs noch zu optimieren, muss ohnehin die Tiefen noch aufhellen.

beste Grüße, Peter
15.07.2015 15:14 , B. B.
Schönes Pano! Die TIFFs sind bei der Alpha 6000 nochmal deutlich größer geworden im Vergleich zur NEX-6. Kein Wunder, bei der gestiegenen Auflösung...
15.07.2015 22:52 , Johannes Ha
Wunderbares Pano. Den WebSharpener hab ich als Alternative zum IrfanView jetzt auch öfters ausprobiert - er gibt ähnlich unkompliziert ähnlich gute Ergebnisse und verschont darüberhinaus das Farbprofil. Eines der beiden Tools sollte eigentlich jeder hier, der mit unbefriedigender Schärfe im 500Px Endergebnis kämpft, mal probieren. VG Martin
19.07.2015 18:00 , Martin Kraus
Ich finds wunderbar!

LG,
Andreas
20.07.2015 22:50 , Andreas Starick

Kommentar schreiben


B. B.

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100