Glödis 360° - 2015   92548
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 GRANATSPITZGRUPPE
2 Granatspitze 3088 m
3 Stubacher Sonnblick 3088 m
4 Tschadinhorn 3017 m
5 Eiskögele 3426 m
6 Schneewinkelkopf 3476 m
7 Romariswandköpfe 3511 m
8 Hofmannspitze 3722 m
9 Großglockner 3798 m
10 Hohenwartkogel 3308 m
11 GLOCKNERGRUPPE
12 Böses Weibl 3119 m
13 Mittlerer Bärenkopf 3358 m
14 Schwerteck 3247 m
15 Ruiskopf 3090 m
16 Großer Bärenkopf 3396 m
17 Klockerin 3425 m
18 Hinterer Bratschenkopf 3401 m
19 Fuscherkarkopf 3331 m
20 Großes Wiesbachhorn 3564 m
21 Sinwelleck 3261 m
22 Watzmann 2713 m
23 Kristallkopf 3160 m
24 Schönfeldspitze 2653 m
25 BERCHTESGADENER ALPEN
26 Selbhorn 2655 m
27 Spielmann 3027 m
28 Racherin 3092 m
29 Roter Knopf 3281 m
30 TENNENGEBIRGE
31 Edlenkopf 2923 m
32 Modereck 2930 m
33 Nördliche Talleitenspitze 3115 m
34 Krumlkeeskopf 3101 m
35 Artlhöhe 3084 m
36 Hocharn 3256 m
37 Südliche Talleitenspitze 3113 m
38 Karlkamp 3114 m
39 Goldzechkopf 3042 m
40 GOLDBERGGRUPPE
41 Hoher Sonnblick 3106 m
42 Brentenköpfe 3019 m
43 Sandkopf 3090 m
44 Hochwildstelle 2747 m
45 SCHLADMINGER TAUERN
46 Kögele 3030 m
47 Scharek 3123 m
48 Tischlerkarkopf 3002 m
49 Tischlerspitze 3001 m
50 Kreuzkopf 3102 m
51 Ankogel 3252 m
52 ANKOGELGRUPPE
53 Großer Hornkopf 3251 m
54 Hochalmspitze 3360 m
55 Kleiner Hornkopf 3194 m
56 Tristenspitze 2930 m
57 Großes Reißeck 2965 m
58 Großer Friedrichskopf 3134 m
59 Klammerköpfe 3163 m
60 REISSECKGRUPPE
61  Georgskopf 3090 m
62 Petzeck 3283 m
63 Kruckelkopf 3181 m
64 Keeskopf 3081 m
65 Kreuzeck 2701 m
66 Hoher Perschitzkopf 3125 m
67  KREUZECKGRUPPE
68 Hochkreuz 2709 m
69 Mulleter Seichenkopf 2916 m
70 Shkriatica 2738 m
71 Großboden 2691 m
72 Triglav 2864 m
73 Scharnik 2657 m
74 Mangart 2677 m
75 JULISCHE ALPEN
76 Strasskopf 2401 m
77 Reißkofel 2371 m
78 Jof Fuart 2666 m
79 Zietenkopf 2483 m
80 Montasch 2754 m
81 Trogkofel 2280 m
82 Monte Canin 2587 m
83 Zuc Dal Bor 2098 m
84 Hoher Trieb 2199 m
85 KARNISCHER HAUPTKAMM
86 Monte Sernio 2187 m
87 Zettersfeld 2212 m
88 Gailtaler Polinik 2332 m
89 Goiselle 2433 m
90 Hochstadel 2681 m
91 Sattelköpfe 2697 m
92 Keilspitzen 2739 m
93 Kellerspitzen 2769 m
94 Hohe Warte 2780 m
95 Sandspitze 2770 m
96 LIENZER DOLOMITEN
97 Schleinitz 2905 m
98 Alkuser Rotspitze 3053 m
99 Monte Peralba 2692 m
100 Große Mirnitzspitze 2985 m
101 Kleine Mirnitzspitze 2906 m
102 Monte Terza Grande 2586 m
103 Hoher Prijakt 3064 m
104 Niederer Prijakt 3056 m
105 SÜDLICHE KARNISCHE ALPEN
106 Cima dei Preti 2706 m
107 Monte Duranno 2668 m
108 Große Kernigat 2689 m
109 MONTE ANTELAO 3264 m
110 Elferkofel 3092 m
111 Monte Pelmo 3168 m
112 DOLOMITEN
113 Drei Zinnen 2999 m
114 Debantgrat Südgipfel 3052 m
115 Kleinschober 3119 m
116 Monte Cristallo 3212 m
117 Hochschober 3242 m
118 Debantgrat Nordgipfel 3055 m
119 Marmolada 3343 m
120 Hohe Gaisl 3146 m
121 Langkofel 3181 m
122 Regenstein 2891 m
123 Hochgrabe 2951 m
124 Sas Rigais 3025 m
125 Ralfkopf 3106 m
126 VILLGRATNER BERGE
127 Großes Degenhorn 2946 m
128 Weiße Spitze 2962 m
129 ORTLERGRUPPE
130 Rote Spitze 2956 m
131 Ganot 3102 m
132 Hochtal 3436 m
133 RIESENFERNERGRUPPE
134 Kreuzegg 2819 m
135 Lenkstein 3236 m
136 Großer Zunig 2776 m
137 Hochfeiler 3509 m
138 Großer Möseler 3480 m
139 ZILLERTALER ALPEN
140 Schwarzenstein 3368 m
141 Daberspitze 3402 m
142 Rötspitze 3495 m
143 Rotenkogel 2762 m
144 Malhalmspitzen 3368 m
145 Dreiherrnspitze 3499 m
146 Simonyspitzen 3481 m
147 VENEDIGERGRUPPE
148 Hoher Eicham 3371 m
149 Großer Geiger 3360 m
150 Großvenediger 3666 m
151 Kleinvenediger 3471 m
152 Hohe Fürleg 3243 m
153 Kendlspitze 3085 m
154 GRANATSPITZGRUPPE
155 Muntanitz 3232 m
156 Schönleitenspitze 2809 m
157 Luckenkogel 3100 m

Details

Aufnahmestandort: Glödis (3206 m)      Fotografiert von: Wolfgang Pessentheiner
Gebiet: Schobergruppe      Datum: 11.07.2015
Im August 2012 war es mir vergönnt, bei der besten Fernsicht, die ich je auf einem Berg hatte, auf genau diesem Gipfel zu stehen:
http://www.alpen-panoramen.de/panorama.php?pid=20486

Dieses Panorama hier soll in keiner Weise in Konkurrenz zu meinem Foto von 2012 treten (..da kommt es trotz besseren Equipments nicht heran): Es ist viel mehr als "ein weiteres Dokument in meiner persönlichen Photographie-Chronik" zu verstehen!

Dass dieses Bild aus der Nikon D800 "gröber" wirkt als das Foto von 2012 aus der D90, liegt daran, dass hier eine wesentlich härtere Nachjustierung der Kontraste in Photoshop notwendig war, um in der Ferne eine auch nur annähernd vergleichbare Zeichnung zu erzielen.

Resume: Perfekte Sicht- bzw. Licht-Verhältnisse können einfach nicht durch besseres Equipment bei schlechteren Bedingungen aufgewogen werden!


### DER BERG ###

Der Glödis gilt als formschönster Gipfel der Schobergruppe und wird daher auch vielfach „Matterhorn der Schobergruppe“ genannt.
Seit 2006 gibt es über den Südostgrat einen Klettersteig (Schwierigkeit B/C), durch den man dem "alten Normalweg" (brüchiges Gelände, Steinschlag) ausweichen kann.
Der Glödis ist Teil des "Nationalpark Hohe Tauern".


### TECHNISCHE DETAILS ###

Nikon D800
Sigma 50mm F1.4 DG HSM ART
Novoflex VR-System II (Panorama-Stativkopf) - modifiziert
Gitzo GT1542T "Traveler" (Carbon-Stativ)

Jeweils alle 10° ein Bild von 4 Standorten um das Gipfelkreuz.

Aufnahmen in RAW. Ausgerichtet in PTGui Pro. Blending & Nachbearbeitung in 16bit in Photoshop

Kommentare

Viele gut bekannte Gipfel! 
Habe nur gute Erinnerungen an die Schobergruppe!
15.07.2015 04:34 , Werner Maurer
Sehr schön
15.07.2015 06:54 , Thomas Janeck
Wunderbares Pano!
15.07.2015 07:40 , B. B.
HERRLICH schönes Panorama. Super
15.07.2015 10:13 , Ralf Neuland
Ganz tolles Panorama, mit einer wundervollen Rundumsicht!
15.07.2015 10:53 , Franz Hallwirth
Schönes Panorama ganz nach meinem Geschmack. Was die Ausarbeitung betrifft haben beide Fassungen ihre Stärken. An dieser gefällt mir der geringere Blauanteil, dafür ist es in der Ausarbeitung vielleicht etwas "härter", als Dein altes Bild. Dadurch wirkt es eher "bearbeitet", als der Vorgänger. Aber in der noch guten Dosierung der Bearbeitung zeigt sich der Könner.
Herzlichen Gruß
Michael
15.07.2015 12:10 , Michael Bodenstedt
auch wenn es etwas "gröber" wirkt, entfaltet dein Panorama doch eine wunderbar ausgewogene Dynamik, was schon sehr für dein Equipment und Know-How in der Ausarbeitung spricht. LG, Michi
15.07.2015 20:32 , Michael Strasser
Auch schön!
15.07.2015 22:53 , Johannes Ha
schönes Panorama
von einem wunderbaren Gipfel
in der schönen Schobergruppe.
Beste Erinnerungen!
Aber Du hast recht, das Bild aus 2012 ist genial, kriegt jetzt von mir auch Sternchen!
16.07.2015 18:32 , Wilhelm Haberfehlner

Kommentar schreiben


Wolfgang Pessentheiner

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  

Glödis (360°) (0km)

19

Glödis (0km)

4
... aus den Top 100