Das Geißhorn und seine Nachbarn   21530
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Blässe
2 Hochvogel
3 Rote Spitze
4 Geierköpfle
5 Kesselspitze
6 Kastenkopf
7 Lahnerkopf
8 Knappenkopf
9 Lochgehrenkopf
10 Kugelhorn
11 Rauhorn
12 Geißhorn
13 Zerrerköpfle
14 Schnurschrofen
15 Ponten
16 Bschießer
17 Rohnenspitze
18 Kühgundkopf

Details

Aufnahmestandort: am Höhenweg Neunerköpfle-Landsberger Hütte (1820 m)      Fotografiert von: Wilfried Malz
Gebiet: Allgäuer Alpen      Datum: 10. 7. 2015
Ein Bergportrait in Panoramaform. Dabei kommt die Position eines Berges in seiner Umgebung besser zum Ausdruck als in einer Einzelaufnahme.

Geißhörner gibt es im deutschsprachigen Alpenraum unzählige. Gemeint ist hier (Tannheimer) Geißhorn, das freilich nicht zu den Tannheimer Bergen gehört, sondern der weithin sichtbare Hauptgipfel eines Seitenkamms der Allgäuer Alpen ist. Die Schreibweise ist uneinheitlich. In Tirol, wo sich dieses Geißhorn ja befindet (die deutsch-österreichische Grenze führt über das Geißeck), findet man auch oft die Schreibweise Gaishorn.

6 QF-Aufnahmen, Brennweite ca 60mm KB, 1/800 sec, f 4.

Kommentare

Sehr schöne Stimmung und Farben. Auch eine tolle GEGEND

LG

Ralf
21.08.2015 10:24 , Ralf Neuland
Ich bezeichne das Tannheimer Geißhorn immer als "Gaishorn", um es nicht mit dem Walser Geißhorn zu verwechseln. So spare ich mir den Zusatz, und diese Variante ist auch die üblichste...
21.08.2015 16:40 , Johannes Ha

Kommentar schreiben


Wilfried Malz

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100